Ummeldung KFZ!?

Diskutiere Ummeldung KFZ!? im Off Topic Forum im Bereich Public Section; Hallo Leute, hab mal ein Thema wo sicherlich viele schon Erfahrungen haben. Und zwar musst ich jetzt meinen Hauptwohnsitz...
Jörg de Börg

Jörg de Börg

Mazda-Forum User
Dabei seit
03.02.2005
Beiträge
350
Zustimmungen
0
Ort
Dresden / Suhl
Auto
Mazda 323 BJ 1.5i 16V
KFZ-Kennzeichen
Hallo Leute,

hab mal ein Thema wo sicherlich viele schon Erfahrungen haben. Und zwar musst ich jetzt meinen Hauptwohnsitz ummelden...Nebenwohnsitz ist jetzt auch Suhl, wo auch mein Auto zugelassen ist. Die Tante im Amt meinte ich müsse nichts ummelden und das geht mit dem Zweitwohnsitz. Hab aber auch schon gehört, daß das Auto auf den Hauptwohnsitz zugelassen sein muss.
Nun die eigentliche Frage: wenn ich jetzt Auto auf Dresden ummelde, was für Kosten hab ich da?Ummeldung + Schilder + Beantragung Fahrzeugbrief bei Bank!?
Hab Auto selbst noch nie irgendwo angemeldet oder so ... hat immer der Händler gemacht. Weis nur dass ich mal wegen einer Eintragung den Fahrzeugbrief beantragt habe, und der Schein neu ausgestellt wurde. Hat glaube auch schon einige € gekostet :?

Oder kann ich alles beim Alten lassen!? Versicherung ist außerdem in Suhl billiger :)
 
#
schau mal hier: Ummeldung KFZ!?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

hoppenstedt

Mazda-Forum User
Dabei seit
16.05.2006
Beiträge
297
Zustimmungen
0
Moin!

Das Umgemelde kannst du vergessen. Das lohnt wirklich nur, wenn die Versicherung am Nebenwohnsitz viel günstiger ist.
Hauptsache ist, das EIN gemeldeter fester Wohnsitz im FZ-Schein eingetragen ist.

Kosten für Schilder und Verwaltunsgaufwand belaufen sich insgesamt auf ca. 50,- EUR (ohne Wunschkennzeichen), wobei bei dir jetzt alles auf die neue 2teilige Zullassungsbescheinigung umgemodelt werden würde...
und ich weiß nicht was die Bank sagt, wenn sie nicht das zurückbekommt, was sie dir geschickt hat!
 
douob

douob

Neuling
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
83
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Auto
Mazda 5 Top, 2.0 MRZ-CD
Du kannst Dein Auto an jedem Deiner Wohnsitze anmelden. Das Fahrzeug sollte an dem Standort zugelassen sein, wo das Fahrzeug größtenteils ist. Dies ist aber kaum nachvollziehbar. Allen Schriftwechsel der Ämter zu Deinem Auto bekommst Du immer an den ersten Wohnsitz, da Du da häufiger anzutreffen bist. Eigentlich ist nur der Unterschied in der Versicherung (Regionklasse) interessant.
 
Jörg de Börg

Jörg de Börg

Mazda-Forum User
Dabei seit
03.02.2005
Beiträge
350
Zustimmungen
0
Ort
Dresden / Suhl
Auto
Mazda 323 BJ 1.5i 16V
KFZ-Kennzeichen
Gut also lass ich alles wie bisher :-) Danke für die schnellen Infos.
:lachen:
 
Thema:

Ummeldung KFZ!?

Ummeldung KFZ!? - Ähnliche Themen

Neuwagen gekauft und nichts klappt mit dem Händler: Hallo Forumgemeinde, wir haben am 13. Januar einen CX3 bei einem Händler im Raum Ludwigsburg gekauft, nachdem wir ein paar Tage vorher schon...
Alles was ihr zur eintragung von Tuningsteilen wissen müsst!: Hallo zusammen, hab mir die mühe gemacht und etwas rausgesuch was die Eintragung in KFZ/Brief/Schein betrifft! Darüber wird häufig diskutiert was...
Oben