Überspannung Lichtmaschine Premacy

Diskutiere Überspannung Lichtmaschine Premacy im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; An unserem Mazda Premacy Baujahr 2000 hat sich nach 130 TKM die Lichtmaschine verabschiedet. Neue Lima geholt, eingebaut und gestaunt. Wird der...

  1. #1 bluemen, 31.07.2009
    bluemen

    bluemen Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    An unserem Mazda Premacy Baujahr 2000 hat sich nach 130 TKM die Lichtmaschine verabschiedet. Neue Lima geholt, eingebaut und gestaunt. Wird der Motor angelassen, geht die Ladekontrolle kurz aus um dann nach ca. 15 Sekunden wieder aufzuleuchten. Wird gleich nach dem Anlassen Gas gegeben und damit die Motordrehzahl erhöht bleibt die Ladekontrolle aus. Wenn kein Gas gegeben wird und die Ladekontrolle wieder aufleuchtet hat das Bordnetz 12 Volt, die Lima arbeitet also nicht. Wenn gleich nach dem anlassen des Motors Gas gegeben wird hat das Bordnetrz 15,3 Volt! :x Diese 15,3 Volt bleiben dann stabil, werden also geregelt.
    Erste Idee: neue Lima kaputt, vielleicht der Regler in der Lima defekt. Also Lima reklamiert und neue bekommen.. Eingebaut und selbiges Problem. Also kann es ja nicht die Lima sein! Wenn ich mir die Verkabelung ansehe gehen neben der "dicken Strippe" Richtung Batterie zwei dünne Leitungen ab. Eine Leitung verstehe ich ja, geht sicher zur Ladekontrolle. Aber die Zweite? Ist da irgendwo noch ein bißchen Elektronik im Premacy am wirken? Dazu passen würde ja das Phänomen der erst später aufleuchtenden Ladekontrolle.
    Hat bitte jemand eine Idee??? Schön wäre auch ein Schaltplan vom Premacy um die Schaltung im PKW nachvollziehen zu können.

    Danke, Sylvio
     
  2. #2 future74, 01.08.2009
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Die zweite Leitung ist der Eregerstromkreis, bzw. Steuerstromkreis. Eventuell hat die Verkabelung dieser Leitung einen Übergangswiderstand.

    15,3Volt klingt aber eventuell nach einen Fehler des Ansauglufttemperatur-Sensors.

    Grüße Peter
     
  3. #3 bluemen, 02.08.2009
    bluemen

    bluemen Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Peter,

    ob es auf der 2. Leitung einen Übergangswiderstand gibt werde ich gleich morgen prüfen. Ich habe gestern im Forum die Schaltpläne für den Mazda 323 gefunden. Sind sicher nicht identisch zum Premacy, aber ein Anhaltspunkt. Dort gibt es an der Lima auch die zwei "dünnen Strippen". Leider kann ich den weiteren Verlauf der Verkabelung in den Schaltplänen nicht nachvollziehen. Die Konnektoren sind mit "PCM 3" und "PCM 4" bezeichnet, tauchen aber nicht nochmal im Schaltplan auf, oder ich habe Tomaten auf den Augen...
    Hast Du eine Idee was mit PCM gemeint ist? Ist das vielleicht ein bestimmter Steckverbinder???

    Du schreibst das die 15,3Volt aus einem Fehler des Ansauglufttemperatur-Sensors resultieren könnten. Diesen Sensor finde auch nicht im Schaltplan, vielleicht gibts ja auch noch eine Steuereinheit für's Motormanagement welche im Plan nicht enthalten ist? Ich werde nach dem Teil mal auf die Suche gehen und es prophylaktisch tauschen. Rein technisch würde mich interessieren wie das Ganze funktioniert. Gibts dazu irgendwo eine Beschreibung? Und warum "machen die das so" ??
    Ich meine in unserem MX5 Miata ist einfach 'ne Lima mit Regler drin und fertig.

    Grüße zurück, Sylvio
     
  4. #4 bluemen, 03.08.2009
    bluemen

    bluemen Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe heute den Ansauglufttemperatursensor nachgemessen. Er hat bei 20 °C ca. 2 kOhm. Wenn der Sensor erwärmt wird fällt der Widerstandswert. Ich kenne zwar den Sollwert bei 20 °C nicht, da er aber "spielt" gehe ich erstmal davon aus das er funzt...
    Die Verkabelung zur Lima prüfen ist schon schwieriger. Ich kenne "das andere Ende" nicht. :| Die Steckverbinder an der Lima habe ich prophylaktisch gereinigt, sahen eigentlich gut aus. Am Steuergerät im Fußraum Beifahrer habe ich alle Stecker mehrmals ab- und wieder angesteckt. Ohne Erfolg.
    Wenn ich den Steuerstecker an der Lima weglasse, verhält sich die Lima übrigens genauso wie wenn er angesteckt ist (s.o.). Deutet eigentlich auf ein Kontaktproblem hin. Wenn ich aber mit laufendem Motor die Spannung am Steuerstecker (ich nenne ihn mal so) zur Lima im abgesteckten Zustand messe bekomme ich an einem Kontakt 15,2; am anderen 14,9 Volt. Angesteckt kann ich garnichts messen. o Volt. Habe mir extra eine Kabelverlängerung mit Steckverbindern gebaut um die Spannungen messen zu können.
    Was könnte ich noch tun??
     
  5. #5 future74, 04.08.2009
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Also die Bezeichnung PCM heisst soviel wie Motorsteuergerät, das sind die Stecker am Motorsteuergerät. Beim MX5 ist in der Lichtmaschine der Regler eingebaut, beim Premacy ist der Regler im Motorsteuergerät verbaut. Damit erreicht man eine genauere Regelung und die Leerlaufdrehzahl kann auch genau mitgeregelt werden.

    Ob der Widerstandswert von Ansauglufttemperatursensor passt oder nicht kann ich jetzt so ohne nachschauen auch nicht sagen. Hast du den richtigen Sensor gemessen? Der beim Luftfilterkasten? Hättest vielleicht eine Möglichkeit den Sensor von einem anderen Fahrzeug probeweise zu tauschen?

    Wenn das alles nichts hilft, würde ich dir raten die 2 dünnen Leitungen von der Lichtmaschine austauschen. Sprich die 2 Kabeln von der Lichtmaschine zum Motorsteuergerät neu einziehen. Das geht auf jeden Fall schneller, als wenn du jetzt alle Stecker aufsuchst und die Leitungen prüfst.

    Grüße Peter
     
  6. #6 bluemen, 05.08.2009
    bluemen

    bluemen Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Sensor am Luftfilterkasten gemessen. Bin mir sicher das ich den richtigen erwischt habe. Wenn ich bei laufendem Motor die Kabel vom Sensor abziehe "verschluckt " sich der Motor kurz, also "macht er was". Einen 2. Premacy habe ich leider nicht in Reichweite. Wäre gut wenn Du den Widerstandswert raussuchen könntest.

    Die 2 Leitungen zum Steuergerät neu zu ziehen ist ene gute Idee. Mein Problem ist nur das ich nicht weiss welche es am Steuergerät sind? Ich bin mir nicht sicher ob die Leitungen von der Lima zum Motorsteuergerät einfach "durchgehen" oder irgendwo im Kabelbaum mal die Farbe "wechseln". Habe auch schonmal versucht die gleichen Farben wie an der Lima zu finden, bin mir da aber unsicher. Ein falscher Draht killt mir womöglich noch das Steuerteil! Hast Du die Belegung des Motorsteuergerätes?

    Habe mir von 2 Bekannten gestern und heute Ihre "Wie helfe ich mir selbst" bzw. "So wird's gemacht" Bücher mitbringen lassen. Sind vom 626 bzw. 121 gewesen und ich hatte trotzdem die Hoffnung das im Schaltplan vielleicht mein Wunderwerk vom Premacy auftaucht. Leider nicht, in den Schaltplänen ist nicht mal die Lima eingezeichnet...

    Grüße Sylvio
     
  7. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Ich weiß jetzt nicht wie es bei dir ist. Aber bei meinem M3 gibt es mehrere Sicherungen für das PCM. Keine Ahnung warum.
    Aber vielleicht hat es eine davon durchgehauen als sich deine Lima verabschiedet hat. Und dadurch funkt. der Regler nicht mehr
     
  8. #8 bluemen, 07.08.2009
    bluemen

    bluemen Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die Sicherungen im Motorraum sind alle ganz. Ich hoffe mal nicht es gibt noch woanders einen 2. versteckten Sicherungskasten? Hatte ich schonmal bei 'ner anderen Marke...
     
Thema: Überspannung Lichtmaschine Premacy
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda premacy spannungsregler

    ,
  2. lichtmaschinen spannungsregler beim mazda 323f

    ,
  3. Mazda premacy cp licbtmaschine anfällig

    ,
  4. premacy spannung zu hoch,
  5. lichtmaschinenregler premacy,
  6. lichtmaschinenregler premacy tauschen,
  7. mazda premaci lichtmaschiene,
  8. mazda mx überspannung,
  9. Mazda 323 Spannungsregler lichtmaschine,
  10. stecker von lichtmaschine lösen Mazda,
  11. mazda premacy lichtmaschine prüfen,
  12. mazda premacy lichtmaschine tauschen,
  13. Mx5 miata Licht Maschine Einbau,
  14. mazda überspannung,
  15. mazda premacy lichtmaschine kosten,
  16. mazda premacy 2.0 lichtmaschine wechseln,
  17. wo ist die sicherung der lichtmaschine mazda premacy,
  18. mazda premacy lichtmaschine ausbauen,
  19. mazda 323 f überspannung,
  20. lichtprobleme mazda premacy,
  21. mazda 323f spannung hoch,
  22. weitleuchten regler tauschen mazda primary ,
  23. mazda primary weitleuchten regler,
  24. spannungsregler mazda premacy,
  25. lichtmaschine premacy
Die Seite wird geladen...

Überspannung Lichtmaschine Premacy - Ähnliche Themen

  1. Demio (DW) Lichtmaschine Warnleuchte

    Lichtmaschine Warnleuchte: Hallo ,ich habe mich hier neu angemeldet da ich mit meinem Demio nicht alleine weiterkomme: Gestern ging die rote Batterie Warnlampe an...
  2. 323 (BJ/BJD) Lichtmaschine aufrüsten 323 F BJ 1.6 2002 7118-235

    Lichtmaschine aufrüsten 323 F BJ 1.6 2002 7118-235: Hallo ! Ich habe folgendes Problem, ich muss wohl bald die Lima tauschen da die wohl ab und an fest ist. Ich will aber ne größere da ich nur eine...
  3. Premacy (CP) Radioblende einzeln oder als Set Premacy ab10/2002

    Radioblende einzeln oder als Set Premacy ab10/2002: Hallo kann mir jemnand sagen wo ich so etwas bekomme für mein Model? Premacy ab10/2002 In der Bucht habe ich schon geschaut aer nur etwas für...
  4. Zahnriemen oder Steuerkette? 2005er Premacy 2.0d

    Zahnriemen oder Steuerkette? 2005er Premacy 2.0d: Hallo, ich möchte mir einen Mazda Mazda Premacy 2.0d von 10/2005 mit 140000km Laufleistung gebraucht kaufen. Kann mir jemand sagen ob das Modell...
  5. Batterie oder Lichtmaschine, das ist hier die frage

    Batterie oder Lichtmaschine, das ist hier die frage: Moin zusammen. Bei meiner Tribute ( BJ 2006. 2.3l) spinnt die elektrik. Wärend der fahrt ging der gesamte Strom im auto aus und kurze zeit später...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden