Übersicht Inspektionskosten

Diskutiere Übersicht Inspektionskosten im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Moin, gibt es irgendwo eine Übersicht über die Inspektionskosten? Bei mir steht bald bei knapp 20.000 km die zweite Inspektion an (die erste...

  1. kse

    kse Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    10
    Moin,
    gibt es irgendwo eine Übersicht über die Inspektionskosten?

    Bei mir steht bald bei knapp 20.000 km die zweite Inspektion an (die erste wurde bei 8000 km gemacht als ich den Wagen bei Mazda gebraucht gekauft habe)

    Laut Handbuch wird ja eigentlich nur etwas öl gewechselt, ein paar Filter(luft und öl) getauscht und ein paar schrauben nachgezogen. Ich gehe da mit arbeitszeit derzeit von nicht mehr als 250-300€ aus. Ich warte gerade auf Terminbestätigung von dem Mazda Autohaus, die werden es mir sicherlich dann auch nochmal genau sagen können.

    Mich würde aber mal interessieren was Ihr so für eure ganzen Inspektionen gezahlt habt. (also nicht nur die zweite)

    Schöne Grüße,
    Kai
     
  2. #2 Skyhessen, 02.09.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    1.809
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Du kannst dich in diesem Thema aus dem 3er Forum orientieren, was da preislich auf dich zukommt (Preisniveau ab Mitte 2019)
    unterschiedliche-inspektionskosten-und-uebersicht/page-42
    ... die Arbeiten sind ja identisch, preisliche Unterschiede bestenfalls bei den AT-Teilen und der Ölmenge und natürlich auch regional bedingt.
     
  3. #3 michibeck1968, 03.09.2020
    michibeck1968

    michibeck1968 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.02.2018
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.2TD Exceed AWD BJ 2018
    Bei uns hier in Italien kann man die jeweils vorhergesehenen Kosten einsehen sh. link:
    .:: MAZDA CALCULATOR ITALIA ::.
    Man gibt Modell/Sprittyp/Baujahr/Motortyp ein, auf der nächsten Seite dann die Nummer der Inspektion, danach die Provinz+Stadt für die zuständige Werkstatt bzw. den fMH, dann sieht man auch gleich die Kosten.

    Ich habe mal kurz auf mazda.de geschaut, diesen Menüpunkt auf der entsprechenden Seite aber nicht gefunden (Sicherer Werterhalt mit den Mazda Original Inspektionen).
     
  4. kse

    kse Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    10
    das ist ja cool, sollten die hier auch mal einführen.
     
  5. #5 Skyhessen, 03.09.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    1.809
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Es wird nur leider nicht angegeben, was sie genau machen.
    Beispiele : Zweite Inspektion in Toyota Werkstatt Bozen; Mazda 6 GL u. 3 BP, die Preise scheinen Italienweit einheitlich zu sein?
    mazda 6.jpg mazda 3 bp.jpg
     
  6. #6 michibeck1968, 03.09.2020
    michibeck1968

    michibeck1968 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.02.2018
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.2TD Exceed AWD BJ 2018
    Es gab/gibt hier 3 Niveaus für Inspektionsprogramme mit Laufzeit 5 Jahre: Essence, Evolve und Exceed.
    Die kann man innerhalb der ersten 12 Monate ab Neuwagenkauf aktivieren und entsprechend im Voraus bezahlen.
    Essence ist das "Standard"-Programm, nach dem auch der fMH bei seinen Inspektionen arbeitet. Evolve und Exceed sehen häufigere Kontrollen vor bzw. den frühreren Austausch von Ersatzteilen.
    Ich hatte damals beim Kauf die 3 Arbeitslisten + Preise (alles auf Italienisch) runtergeladen, aktuell sind die auf mazda.it aber nicht mehr verfügbar.
     
  7. #7 michibeck1968, 03.09.2020
    michibeck1968

    michibeck1968 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.02.2018
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.2TD Exceed AWD BJ 2018
    Ja, das sind die von Mazda vorgesehenen/vorgegebenen Preise, somit höchstwahrscheinlich einheitlich.
     
  8. #8 michibeck1968, 03.09.2020
    michibeck1968

    michibeck1968 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.02.2018
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.2TD Exceed AWD BJ 2018
     
  9. #9 Mazda Rider, 03.09.2020
    Mazda Rider

    Mazda Rider Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    21
    Hallo Leute, Ich gebe euch einen Tipp,wie Mann mit 0 Euro wegkommt,
    Einfach keine Inspektion Mehr machen, sobald man weg von der Garantie ist, habe noch nie in meinem Leben eine Inspektion machen lassen,
    Klar Öl Bremsflüssigkeit alles was dazugehört JA! Aber keine alle 15-20tkm eine Inspektion machen lassen,. Voralem Wenn das Auto wie meins schon über 270 tkm auf dem Buckel hat
     
  10. #10 Skyhessen, 03.09.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    1.809
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Mach es doch wie DIE !! :pray: :mrgreen: (Achtung , Video von 2008 )


    Na dann ein "Hoch auf die alten Motoren", wo der Leiter eines Schmierstoff-Labors meint
    "100000km ohne Ölwechsel - kein Problem für moderne Öle" :rolleyes:
     
  11. #11 Mazda Rider, 03.09.2020
    Mazda Rider

    Mazda Rider Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    21
    Kenn das Video schon, uraltes Video, hab aber nie gesagt, das man Sein Öl nicht wechseln soll
     
  12. kse

    kse Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    10
    Ok, ich such mir ne andere Werkstatt. Hab eben den Kostenvoranschlag bekommen. Die wollen 380€ haben. Als motoröl würden die 5w30 sp3000 (ich vermute damit ist das Mobil Super 3000 gemeint) zu 21,50€ den liter einfüllen. Für 21€ bekomme ich ein 5l Gebinde im Versandhandel.

    Allein für die Servicepauschale ohne Material rufen die 218€ auf. dazu dann die 90€ fürs öl und der Rest diverse filter, Bremsflüsigkeit und Entsorgung
     
  13. #13 Skyhessen, 04.09.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    1.809
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Haben die "corona-bedingt" die Service-Pauschale erhöht oder sind die einfach nur teuer? Bislang lag die netto bei rd. 142€ in 2019 ?
    Ansonsten kann man doch mit den Werkstätten über den KV reden, ggfs. einige nicht erforderliche Positionen rausnehmen lassen, ggfs. das Motoröl selber mitbringen? Da ich Wenigfahrer bin, gab es bei den Inspektionen im Vorfeld von mir immer eine klare Ansage. Erst bei der 3. Jahresinspektion (da hatte ich erst 33k auf dem Tacho) habe ich z.B. Bremsflüssigkeit u. Pollenfilter austauschen lassen. Da muss ich halt etwas "antizyklisch" mitdenken.
     
  14. #14 Grabber28, 04.09.2020
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Zur Info:

    Habe diese Woche mein siebentes Jahresservice lt. Serviceplan bei meinem Mazda-Händler machen lassen.
    Inkl. § 57a-Begutachtung hat es € 297,- gekostet.

    LG,
    Martin
     
  15. #15 Skyhessen, 04.09.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    1.809
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
  16. kse

    kse Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    10
    Die scheinen hier sehr teuer zu sein. War eben noch bei nem zweiten mazda händler. kostet dort auch 390€ und beide sagen "öl selber mitbringen, nö, machen wa nicht". naja, Gibt hier ja noch den ein oder anderen händler.
     
  17. #17 McLovin, 04.09.2020
    McLovin

    McLovin Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.07.2016
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    39
    In welchem Raum wohnst du den?
     
  18. kse

    kse Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    10
    Landkreis Karlsruhe
     
  19. #19 pommes58, 09.09.2020
    pommes58

    pommes58

    Dabei seit:
    08.09.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Bekomme nächste Woche meinen Mazda Cx30 Skyactive 150G.
    Lohnt sich die Anschlussgarantie und Mazda care bzw. care +?
     
  20. #20 Skyhessen, 09.09.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    1.809
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
Thema:

Übersicht Inspektionskosten

Die Seite wird geladen...

Übersicht Inspektionskosten - Ähnliche Themen

  1. Übersicht Elektroautos

    Übersicht Elektroautos: Stand Januar 2020: heise.de/Elektroautos-Übersicht-Fotostrecke-mit-Preisinfo Der MAZDA MX 30 soll erst ab der zweiten Jahreshälfte in...
  2. Sprachbefehle - Übersicht

    Sprachbefehle - Übersicht: Hallo, gibt es eine Auflistung über relevante Sprachbefehle für die Bedienung des MZD? Befehle wie "Abbruch", "Rufe Festnetz", "Nach Hause"...
  3. MX-5 (NC) Übersicht Embleme

    Übersicht Embleme: Hier mal eine Übersicht aller Embleme am NC und deren Teilenummern: Japanische Ausführung [IMG] Mazda-Logo Frontschürze: F151-51-731A...
  4. Ersatzteile: Preise und Übersicht

    Ersatzteile: Preise und Übersicht: Ersatzteile: Preise und Übersicht Wenn sich jemand mal einen groben Überblick über Ersatzteile und deren Preise für sein Schätzchen machen will:...
  5. Unterschiedliche Inspektionskosten und Übersicht

    Unterschiedliche Inspektionskosten und Übersicht: Hallo, wollte mal fragen, ob die Inspektionskosten (Stundenlohn, Pauschalen...) bei allen Mazda-Vertragswerkstätten gleich sind, oder ob es da...