Übersicht Elektroautos

Diskutiere Übersicht Elektroautos im Elektro Forum im Bereich Technikbereich: Alternative Antriebe; Stand Januar 2020: heise.de/Elektroautos-Übersicht-Fotostrecke-mit-Preisinfo Der MAZDA MX 30 soll erst ab der zweiten Jahreshälfte in...
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.367
Zustimmungen
2.218
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Stand Januar 2020: heise.de/Elektroautos-Übersicht-Fotostrecke-mit-Preisinfo

Der MAZDA MX 30 soll erst ab der zweiten Jahreshälfte in Deutschland erhältlich sein, vermutlich zu einem Kaufpreis von ca. 33.900 €
mazda-mx-30-2020-02.jpg


2019 wurden in Deutschland 63.281 rein elektrisch betriebene Pkw neu zugelassen. Elektroautos nehmen damit einen Marktanteil von nunmehr 1,8 Prozent der insgesamt 3,6 Millionen neu zugelassen Pkw ein.

Die Zahl der neu zugelassenen Pkw mit Hybridantrieb wuchs auf 239.250, das ergibt einen Marktanteil von 6,6 Prozent. Darunter sind 45.348 Plug-in-Hybride, die auf einen Markanteil von 1,8 Prozent kommen.

Einzelne Elektroauto-Modelle weist die KBA-Statistik momentan noch nicht aus.
Tesla als einzige Firma, die ausschließlich E-Autos anbietet, verkaufte in Deutschland voriges Jahr 10711 Autos. 2018 waren es noch 1905.
Renault hatte vorige Woche bereits mit der Zahl von 9431 Exemplaren seines E-Autos "Zoe" die Marktführerschaft in Deutschland reklamiert.
 
#
schau mal hier: Übersicht Elektroautos. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Pinkamena

Pinkamena

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.10.2019
Beiträge
450
Zustimmungen
263
Ort
Gelnhausen-Hailer
Auto
Mazda2 (2020) „Akari“
KFZ-Kennzeichen
Da fragt man sich wieso Elektroautos alle so hässlich sind...
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.367
Zustimmungen
2.218
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Schau mal Bild N°32 - der sieht doch klasse aus? :respekt:
ehm ... ist ein SLS AMG Electric Drive – seit 2013 erhältlich, zu einem Preis jenseits der 400.000 Euro. :doh:
Der praktische Nutzen sei dahingestellt, ein Prestigeobjekt für Sammler und Eiscafe-Kunden im Sommer :shhh:
 
Pinkamena

Pinkamena

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.10.2019
Beiträge
450
Zustimmungen
263
Ort
Gelnhausen-Hailer
Auto
Mazda2 (2020) „Akari“
KFZ-Kennzeichen
Ich versteh vor allem diese ganzen mist Touchscreens anstatt Instrumenten und Schalter nicht. Ich will keine Tablets im Auto...
 

Christian

Einsteiger
Dabei seit
20.12.2004
Beiträge
42
Zustimmungen
1
Ort
Krenglbach OÖ
Auto
Tesla Model S
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda RX-7 FB, RX-7 FC, RX-7 FD
Keine Schalter zu haben, ist Gewohnheitssache. Nach einer Woche vermisst man sie nicht mehr oder nur ganz selten.
Keine Schalter hat aber viele Vorteile:
# per Update können neue Funktionen hinzugefügt werden oder Bedienabläufe verbessert werden
# aufgeräumtes Cockpit
# weniger Verkabelung, Stecker, Gewicht
# günstiger
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.367
Zustimmungen
2.218
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.367
Zustimmungen
2.218
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Ob diese Lösung Sinn macht?
Nio ES6: Der Komfort-Gigant mit der Wechselbatterie | Drehmoment
Der Nio ES6 ist das zweite Elektroauto der chinesischen Marke. Digitalassistent Nomi, Head-up-Display, Autopilot, Massagesitze, Panoramadach und ein Liegesitz für den Beifahrer machen den SUV zu einem komfortablen Reisegefährt Lange Strecken sind damit pure Freude. Selbst der chinesische Schnellladeanschluss (GB/T) funktioniert dank Adapter an CCS-Ladesäulen wie denen von Ionity.
Die 70 kWh-Batterie des SUV kann man in China in einer von 143 Stationen innerhalb von drei Minuten gegen eine volle tauschen. Nio verkauft mit „Battery as a Service“ das Auto ohne Batterie. Die wird für 120 Euro pro Monat gemietet. Preislich startet der Nio ES in China bei umgerechnet 44.000 Euro. Wann und zu welchen Preisen das E-Auto nach Europa kommt, ist noch unklar.

nio-es-thumbnail.jpg
 
burner

burner

Mazda-Forum User
Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
343
Zustimmungen
14
Ort
der nähe Hildesheim/ manchmal in Salzburg
Auto
Mazda CX9 Bj 2014
Zweitwagen
Mazda6, Bj03 über 340.000KM, Leider Unfalltot
Ob diese Lösung Sinn macht?
Nio ES6: Der Komfort-Gigant mit der Wechselbatterie | Drehmoment
Der Nio ES6 ist das zweite Elektroauto der chinesischen Marke. Digitalassistent Nomi, Head-up-Display, Autopilot, Massagesitze, Panoramadach und ein Liegesitz für den Beifahrer machen den SUV zu einem komfortablen Reisegefährt Lange Strecken sind damit pure Freude. Selbst der chinesische Schnellladeanschluss (GB/T) funktioniert dank Adapter an CCS-Ladesäulen wie denen von Ionity.
Die 70 kWh-Batterie des SUV kann man in China in einer von 143 Stationen innerhalb von drei Minuten gegen eine volle tauschen. Nio verkauft mit „Battery as a Service“ das Auto ohne Batterie. Die wird für 120 Euro pro Monat gemietet. Preislich startet der Nio ES in China bei umgerechnet 44.000 Euro. Wann und zu welchen Preisen das E-Auto nach Europa kommt, ist noch unklar.

nio-es-thumbnail.jpg


Der wird nicht nach Europa kommen.
Aufgrund des absolut miserabelen Crash-Verhaltens würde der ES6 beim EURO-NCAP kläglich versagen...
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.367
Zustimmungen
2.218
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Aber die Idee mit einer Tauschbatterie ist nicht dumm. Nur müssten dann alle E-Autoanbieter ihre Batterien für diese Reichweitenkategorie einheitlich gestalten.
Aber dies haben die Hersteller selbst für die Verbrenner nach 100 Jahren nicht geschafft, z.B. eine 70AH Batterie einheitlich in Größe, Abmessung, Polarten, Verpolung, Bodenleistenausführung zu erschaffen, so dass man "blind" eine 70AH Batterie nehmen könnte, ohne auf die Einbau-Besonderheiten zu achten.
 
burner

burner

Mazda-Forum User
Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
343
Zustimmungen
14
Ort
der nähe Hildesheim/ manchmal in Salzburg
Auto
Mazda CX9 Bj 2014
Zweitwagen
Mazda6, Bj03 über 340.000KM, Leider Unfalltot
Aber die Idee mit einer Tauschbatterie ist nicht dumm...

Die idee währe sogar mal R I C H T I G gut..
Aus dem Grunde wird sie wohl auch nicht kommen. :haha:

Aber mal spass beiseite, ein EINHEITLICHER Ladestecker, das wäre ja schonmal was...
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.367
Zustimmungen
2.218
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
grrrr ... wie lange hat dies denn bei Handys und Smartphones gedauert? :rolleyes:
 
Gladbacher

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.382
Zustimmungen
1.383
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Gibt es denn bei Handys einheitliche Ladestecker, wenigstens jeweils bei Android und Apple? Mein S7 hat andere Stecker als das A40 meiner Frau...
Und die Idee einer Tauschbatterie ist m. M. auch nicht sooo neu - die Chinesen sind aber wohl die ersten Hersteller die diese Idee auch umsetzen.
 
3bkDriver

3bkDriver

Stammgast
Dabei seit
18.11.2016
Beiträge
1.068
Zustimmungen
523
Ort
Schweiz
Auto
BMW 330i e91
Zweitwagen
Peugeot 206 cc 2.0
Hmm.... die Idee ist ja mal gar nicht so schlecht - aber wie schwer sind Batterien in Elektroautos nochmal? Bei Tesla je nach Modell und Batterie über 1000 KG? Beim Zoe ab 290 KG? Hihi, ich stelle mir gerade die ältere Dame in Stöckelschuhen vor, wie sie die Batterie in ihrem EV wechselt :megalach:

Edit: sorry, gerade im Video gesehen, dass der Wechsel von ner Maschine vorgenommen wird - naja, die Idee als solche wäre ja schon nicht schlecht, glaube aber auch eher nicht dass sich sowas durchsetzen wird. Gerade kürzlich wurden in CH die ersten Wasserstoff-LKWs in Betrieb genommen: Luzern: Hyundai liefert erste Wasserstoff LKW
 
Zuletzt bearbeitet:
Killarusse85

Killarusse85

Stammgast
Dabei seit
19.11.2009
Beiträge
1.949
Zustimmungen
178
Ort
Aachen
Zweitwagen
Bobby Car
Die Idee der Wechselbatterie ist nett aber nur sehr schwer umsetzbar. Es braucht ein einheitliches System in den Fahrzeugen damit die Akkus schnell und einfach entfernt und wieder eingebaut werden können. Das System würde Platz und Geld kosten und mehr Gewicht bedeuten. Es bräuchte Plätze wo die Akkus lagern, laden, und getauscht werden können. Zudem müssten die Akkus vereinheitlicht werden. Bei der schnell voranschreitenden Technologie und vielen Fahrzeugklassen, gar nicht einfach. Bis ein Standard (wenn überhaupt umsetzbar) geschaffen würde, wäre diese wahrscheinlich bereits überflüssig. Die Akku Technologie hat in den letzten Jahren große fortschritte gemacht. Schon heute gibt es viele Prototypen die sehr schnell laden, viel länger halten und nur sehr schwer entflammbar sind. Es wird auch fleißig geforscht um seltene und umstrittene Rohstoffe wie Lithium aus Akkus zu entfernen. Mit steigendem Bedarf an Akkus, wird auch mehr in die Forschung investiert.
 
Thema:

Übersicht Elektroautos

Übersicht Elektroautos - Ähnliche Themen

Mazda erreicht 1,8 Prozent Marktanteil: 06.01.2009 Verkaufsergebnis 2008 der Mazda Motors Deutschland GmbH Mazda erreicht 1,8 Prozent Marktanteil * Insgesamt 56.865*...
Pressemappe: Mazda6 MPS: [glow=red:d309f4d339]Mazda auf dem Automobilsalon Paris 2004[/glow:d309f4d339] Mazdaforum ist Stolz darauf als erster Forum die neuesten und...
Oben