Typhoon kit (CCA) - was bringts

Diskutiere Typhoon kit (CCA) - was bringts im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, hab mir überlegt aus meinem M3 2.0 Top noch ein bisschen was rauszukitzeln, und da bin ich auf die Luftfilter von K&N gestoßen,...

  1. TCS

    TCS Guest

    Hallo zusammen,

    hab mir überlegt aus meinem M3 2.0 Top noch ein bisschen was rauszukitzeln, und da bin ich auf die Luftfilter von K&N gestoßen, besonder dasw Typhoon kit hat es mir angetan, sie schreiben von einem Leistungszuwachs von ca. 5.2 PS @ 4500 rpm
    wollte mal fragen ob hier schon jemand erfahrungen mit sowas gesammelt hat
     
  2. #2 Realgod, 10.06.2005
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    ich hab selbst sowas ähnliches bei meinen 626 GV 2.2i drin (nen twister von green kennst bestimmt) ,
    bei normalen geeswindigkeiten bringts leistungsmässig nichts (zumindest nicht spürbar) war nur überrascht das er im oberen geschwindigkeitsbereich etwas schneller hoch kommt ( ich denk mal das es daher kommt das die luft durch den fahrtwind ins system "reingedrückt " wird und deshalb weniger leistung für´s ansaugen verloren geht) und er tatsächlich ein bisschen besser anspricht!
     
  3. #3 yasashiku, 10.06.2005
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    zu nem guten Luftfilter gehört immer ne gute Abgasanlage, damit es spührbar was bringt.
    hab nen Luftfilter für ca. 250 euro in meinem Nissan drin, ausser dem Ansauggeräusch und dass er ein wenig aggressiver klingt (klingt geil) merkt man so im Grunde gar nichts, da 5PS unter umständen, wie beim M3 Top Sport nicht so viel sind.

    Mehr Leistung bekommst ohne Luftfilter, würd ich aber nicht empfehlen, weil dann der ganze Dreck, der mit Angesaugt wird mit in den Verbrennungsraum kommt und du nach und nach kompression verlierst, merkste am anfang nicht, bis du nur noch auf 3 Zylinder fährst.
     
  4. TCS

    TCS Guest

    *g* ohne luftfilter ging bei der Vespa noch *hehe* aber ne "filigranen 4-takter" würd ich das nie zumuten.

    Das mit der Auspuffanlage klingt vernüftig, gibts da was, welche zu empfelen sind (TÜV spielt keine Rolle - Italien :D )
     
  5. #5 yasashiku, 10.06.2005
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    naja, je nach Fahrzeug selber gibt es schon spezielle Abgasanlagen für dein M3TopSport von sagen wir mal einfach HKS, weiss aber nich, ob die wirklich was von denen da haben, ansonsten halt nur die Universalen, die man mit nem bissl tüftelei auch dran bekommt:]

    wichtig ist ab Krümmer nen grossen Durchmesser, 3 oder 3.5 inch sind gut*G*

    obwohl, beim Sauger ist hoher Abgasgegendruck erwünscht, da würde ich sogar zu nem Doppelrohrauspuff raten, ein Rohr links, eins rechts:]

    wenne den Kat raushausst und nen durchgehendes Rohr legst, bringt dir das nochmal so um die 15PS, wenn du komplett durchgehendes Rohr baust (weiss ja nich, wie das in italien abläuft, obs erlaubt is oder nich*G* in D ja leider nich) dann kannste auch nen flameshot machen*G* genauso, als wenn du beispielsweise den Auspuff komplett weglässt und den zum Kotflügel hinleitest, dasser da rauskommt, wie bei den LeMans kisten, ist in D zwar völlig verboten, aber bringt auch sogar bis zu 50PS*GG*

    aber denk mal, ums realistischer erscheinen zu lassen, nimm dir was von Mazdaspeed, HKS, ...
     
  6. TCS

    TCS Guest

    Denke mal i bleib n bisschen brav für den Anfang,
    also Typhoon rein und ersatzrohr für Kat und Vor- oder Zwischenschalldämpfer. und dann natürlich Dyno *g*

    Jemand ne Idee welchen mann besser drinnen lassen sollte?
     
  7. #7 jürgen fd, 27.06.2005
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ich hab gehört der soll sogar ca. 5.234289 PS @ 4500 rpm bringen :!:
     
Thema:

Typhoon kit (CCA) - was bringts

Die Seite wird geladen...

Typhoon kit (CCA) - was bringts - Ähnliche Themen

  1. K&N 69 Typhoon Kit Mazda 6 (GH) 2.5i/ bj. 2/08-

    K&N 69 Typhoon Kit Mazda 6 (GH) 2.5i/ bj. 2/08-: hallo hat wer diesen Luftfilter schon verbaut? K&N Typhoon Kit (CA) für Mazda 6 (GH) 2.5i (170 PS) Bj. ab 2/08 ich bin mir nicht sicher...
  2. Mazda 3 K&N Typhoon-Kit

    Mazda 3 K&N Typhoon-Kit: Hi, habe mir überlegt solch einen Sportluftfilter zu holen . Nur es steht dabei das es kein Gutachten gibt . Wenn man beim TÜV dann ist braucht...
  3. K&N Typhoon Kit Mazda 3 MPS

    K&N Typhoon Kit Mazda 3 MPS: Hallo, Verkaufe meinen 2 Wochen alten Typhoon Kit für den MPS. Gebe ihn her weil ich mir von Injen den CAI gekauft habe. Neupreis war €539,-...
  4. Typhoon Kit

    Typhoon Kit: Hallo Leute! Ich bräuchte da mal eure Hilfe! Und zwar ich will das Teil in meinem Motorraum sehen! [IMG] Ich habe die K&N seite mal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden