Turboladergeräusch

Diskutiere Turboladergeräusch im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen! Folgende Frage: Könnt ihr bei euerem Mazda 6 GJ Diesel 175ps im Leerlauf beim Gasgeben den Turbolader hören? Ich höre den...

  1. #1 -=Alex=-, 13.10.2015
    -=Alex=-

    -=Alex=- Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 175PS Diesel AT
    Hallo zusammen!

    Folgende Frage:

    Könnt ihr bei euerem Mazda 6 GJ Diesel 175ps im Leerlauf beim Gasgeben den Turbolader hören?
    Ich höre den Turbolader deutlich und frage mich ob das normal ist. Bei jedem kräftigen Gasstoß hört man ein Zischen (bei offener Tür) Oder darf ich mich jetzt auf einen neuen Turbolader freuen?:(
    Freue mich auf euere Antworten.
     
  2. FroVo

    FroVo Stammgast

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6 GH Facelift Sportkombi 2,2L Diesel 180 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G Stufenheck 1,8L Benzin 116PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moin Moin.

    Ich habe zwar nen M6 GH FL 2.2 CD 180PS aber ich denke Turbo ist Turbo :)...

    Solange es sich hier um ein "Ansauggeräusch" handelt und nicht um ein Rattern, Klackern oder wrgfohdisjfhd dann hört sich das für mich ganz normal für einen Turbomotor an.
    Es ist bei mit nicht anders.

    MfG

    Der FroVo
     
  3. #3 ImmalovemaGTR, 14.10.2015
    ImmalovemaGTR

    ImmalovemaGTR Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GW 2,0 DITD / RF2A Motor / BJ 99
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia II HTP / BZG Motor / BJ 08
    Ich verstehe nicht warum sich soviele Leute einen Kopf um den Lader machen - Ist doch schön wenn man ihn Pfeifen und Zischen hört. :D Das is ganz normal ;)
     
  4. #4 MFseries, 14.10.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.022
    Zustimmungen:
    95
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Schwachsinn! Normalerweise hört man den Turbospool nur wenig bist garnicht. Vorallem im Stand eher weniger, sondern meist erst unter Last...

    Wenn es irgendwo richtig zischt, hast ne Undichtigkeit im Ladeluftsystem!
    Das müsstest du aber auch an der Leistungsentfaltung spüren, dass weniger Druck da ist

    Aber dazu müsstest du erstmal sagen, ob es nun nen direktes Zischen ist, oder eher das Spulen vom Lader? Notfalls mach nen Video..

    Echt bissl krass, wie hier manche sagen, "ja is normal" ohne den Motor selber gehört zu haben in dem Zustand... Manche TE's untertreiben oder übertreiben auch, von daher muss man es selber hören^^
     
  5. #5 ImmalovemaGTR, 14.10.2015
    ImmalovemaGTR

    ImmalovemaGTR Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GW 2,0 DITD / RF2A Motor / BJ 99
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia II HTP / BZG Motor / BJ 08
    Nein, kein Schwachsinn. Mein 90 PSiger Pfeift ab 1700 Umdrehungen schön brav vor sich hin. Und da ist alles dicht.

    Wär bei einem modernen TD (noch dazu Twin-Scroll, wie der Kollege hier) etwas undicht würde das Steuergerät was ausspucken und in Extremfällen der Motor gar nicht starten. Und Leistung hätte er auch keine (Wie du bereits gesagt hat)
     
  6. #6 MFseries, 14.10.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.022
    Zustimmungen:
    95
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Es ist immer die frage wie stark es nun ist. Wenn es deutlich hörbar ist, dann ist es definitv NICHT in Ordnung. Meiner spoolt unter Last auch nur leise.

    Aber das ist das problem, was wir nicht wissen. Er kann ja schreiben "leise" und im Endeffekt ist es deutlich hörbar.

    Von daher bin ich vorsichtig mit solchen Aussagen, dass es normal sei...


    Wenn was undicht ist, muss er nicht zwangsweise was ausspucken... Wenn das Leck (z.b. Marder-Anbiss im Ladeluftschlauch) nur klein is, hast an der Luftmasse wenig Veränderung, aber dafür nen lauteres Geräusch. Ebenso kann auch bei der Ansaugung VORM Verdichter was leicht undicht sein, da hört man den Spool genauso.


    @TE: Prüfe erstmal, ob alle Schläuche etc fest(auch nicht zu fest !!!) und unbeschädigt sind. Auch die Ansaugteile vorm Lader in Richtung Luftfilterkasten. Ansonsten mach ein Video von deinem Geräusch.

    Ist es denn jetzt erst aufgetreten oder war es schon immer?
     
  7. #7 -=Alex=-, 14.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2015
    -=Alex=-

    -=Alex=- Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 175PS Diesel AT
    Hallo zusammen! Das ist weniger ein Zischen, sondern mehr das übliche Turbinengeräusch/Spulen vom Lader (wie eine Turbine) Es ist kein Heulen, wie in den Youtubevideos mit defekten Lader. Man nimmt es deutlich ab 1500 Umdrehungen wahr. Wie gesagt, in der Garage. Auf der Straße ist es etwas leiser und im Innenraum kaum wahrnehmbar. Liegt es evtl. an dem Twinturbo? Es sind ja immerhin 2 Lader die gleichzeitig drehen. Stellt euch mit eurem 6er (am besten GJ) irgendwo hin, wo es keine vorbeifahrende Autos gibt und gibt mal im Stand etwas Gas. Wenn ihr bei offener Tür ab 1500 Umdrehungen den Lader nicht oder nur kaum hört, dann muss ich wohl wieder zum freundlichen... Das wäre sehr schade, weil ich vor Kurzen das Problem mit dem Getriebe gelöst habe. Jetzt fängt es an mit dem Wagen Spaß zu machen. Ich fahre den ihn immer vorsichtig warm und lasse nach einer Autobahnfahrt ne Minute im Leerlauf laufen um den Turbo zu schonen. Beim 3er BL mit 185PS hab ich den Lader zwar auch gehört, jedoch wesentlich leiser.
    P.S. Das Geräusch hört sich eigentlich sehr angenehm an. Ich hoffe nur, dass es so bleibt...
    Schönen Abend euch!
     
  8. #8 MFseries, 14.10.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.022
    Zustimmungen:
    95
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Na das ist doch mal endlich ne Aussage, mit der man was anfangen kann. Wenn es nicht klingt, wie nen defekter Lader und er die volle Leistung hat, dann ist es doch gut...
     
  9. #9 -=Alex=-, 15.10.2015
    -=Alex=-

    -=Alex=- Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 175PS Diesel AT
    https://vimeo.com/142537487

    Guten Abend zusammen. Ich habe jetzt ein Video mit meinem Motorgeräusch reingestellt. Im Hintergrung hört man beim Gasgeben ein Heulen... Normales Turboladergeräusch oder "kaputt"? :)


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  10. #10 -=Alex=-, 15.10.2015
    -=Alex=-

    -=Alex=- Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 175PS Diesel AT
  11. #11 MFseries, 15.10.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.022
    Zustimmungen:
    95
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Das klingt für mich vollkommen normal. Ist denke sogar eher das Ansauggeräusch selber, anstatt der Spool
     
  12. #12 -=Alex=-, 15.10.2015
    -=Alex=-

    -=Alex=- Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 175PS Diesel AT
    Aber das "Heulen" hast du gehört oder?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  13. #13 klaboka, 16.10.2015
    klaboka

    klaboka Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    67
    Auto:
    Mazda 6 GH Kombi 2,2D 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin Alex,

    also, ich höre da auch nur "Normales".

    Meinen Lader höre ich eigentlich nur, wenn ein paar Bedingungen zusammen kommen. Im Drehzahlbereich von ca. 1.500 ... 2.000 dann, wenn der Lader beim leichten Gasgeben hochläuft oder beim Gaswegnehmen runter dreht, jeweils für vielleicht 1 Sekunde. Als feines "Pfeifen", so im Frequenzbereich von um die 5 kHz oder höher.
    Aber dann muss ich genau hinhören und ganz dicht bei offenem Fenster z.B. an einer Mauer stehen oder dort im Schritt langfahren. Hört sich alles andere als beunruhigend an. Aber höhere Töne als 10.000 Hz höre ich altersbedingt eh nicht mehr ;-).
    Bei meinem GG1 vor ein paar Jahren war das Geräusch bei gleichen Bedingungen fast identisch, einen Tick lauter vielleicht. Mag sein, dass der GH hier etwas besser gedämmt ist.

    Grüße - Klaus
     
  14. #14 -=Alex=-, 16.10.2015
    -=Alex=-

    -=Alex=- Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 175PS Diesel AT
    Vielen vielen Dank für eure Antworten. Ich bin jetzt etwas entspannter.
    Also bei offener Tür höre ich Meinen Lader ziemlich gut (das typische Turbinengeräusch). Im Innenraum dieses leise "Heulen" und von außen die Turbine. Vielleicht bin ich einfach zu empfindlich...


    Schönen Tag wünsche ich euch.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  15. #15 MFseries, 16.10.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.022
    Zustimmungen:
    95
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Dieses "heulen" ist meiner Meinung nach eher ein Ansaugfauchen, was nichtmal vom Lader kommt, sondern das hast manchmal auch bei Saugern. Der Turbospool selber klingt hochtöniger :D
     
  16. #16 -=Alex=-, 17.10.2015
    -=Alex=-

    -=Alex=- Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 175PS Diesel AT
    Guten Morgen!

    Heute Morgen habe ich noch einmal darauf geachtet und festgestellt, dass dieses "Heulen" nach dem Start wesentlich lauter war. Es war nur 6 Grad warm draußen und das Geräusch wurde leiser nach ca. 2 Minuten.
    Dann war auch die blaue Lampe aus. Vielleicht ist es irgendeine Rolle, die sich dreht und bei Kälte lauter wird...
    Der Wagen hat 20000km runter, davon 11000km von mir und dabei wurde er behutsam warm- und auch "kaltgafahren" (für den Turbolader), istop ist immer aus. Es kann einfach nicht sein, dass da was kaputt gegangen ist!

    Schöne Grüße aus Wuppertal



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  17. #17 MFseries, 17.10.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.022
    Zustimmungen:
    95
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Nuja der Umgang selber entscheidet nicht alleine um einen Defekt, sondern oft sind die verbauten KOmponenten auch minderwertig(was bei Mazda leider oft der Fall is)

    Wiegesagt, meiner klingt beim Kaltstart auch anders und lauter als, wenn er warm is :D
     
  18. #18 -=Alex=-, 17.10.2015
    -=Alex=-

    -=Alex=- Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 175PS Diesel AT
    Ich werde heute Mal ein Video reinstellen.
    Und ja, das ist auch der Grund warum der Wagen "nur" 40000€ und nicht "60000" wie der 3er BMW bei ähnlicher Ausstattung kostet.
    Gruß


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  19. #19 -=Alex=-, 17.10.2015
    -=Alex=-

    -=Alex=- Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 175PS Diesel AT
    So!

    Und anbei das Video des Motorgeräusches im kalten Zustand.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  20. #20 -=Alex=-, 17.10.2015
    -=Alex=-

    -=Alex=- Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 175PS Diesel AT
Thema: Turboladergeräusch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 heulen vorn

    ,
  2. mazda 6 gj 2015 twin turbo

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden