Turbolader + Ladeluftkühler - Bitte um Hilfe!

Diskutiere Turbolader + Ladeluftkühler - Bitte um Hilfe! im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; 1. Mein Turbolader (Mazda 6 Sport Kombi Diesel, 89 KW) hat den Geist aufgegeben (Welle gebrochen, Turbinenrädchen defekt) - eine Reparatur...

  1. casi30

    casi30 Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    1. Mein Turbolader (Mazda 6 Sport Kombi Diesel, 89 KW) hat den Geist aufgegeben (Welle gebrochen, Turbinenrädchen defekt) - eine Reparatur unmöglich. Angeboten wurde mir ein NEUTEIL Turbolader von IHI (Japan) für 840,- EUR + MwSt. Kennt jemand diesen Hersteller (lt. Wikipedia ein Riesenladen)? Der Preis liegt unter dem Händler e i n k a u f spreis für Turbolader, die in MAZDA-Werkstätten verbaut werden. Muss man sich darüber Gedanken machen? (Garantie / Gewährleistung übrigens 12 Monate, üblich wären 24 Monate, oder?).

    2. Vom Turbinenrädchen des Turboladers ist ein ca. 1 cm² großes Teil abgesplittert und hat den Ladeluftkühler irrreparabel beschädigt. Jetzt gibts im Web Angebote für neue Ladeluftkühler zwischen 133,- EUR und ca. 750,- EUR !!! Hersteller sind AVA Cooling Systems, Auradia, Van Wezel, Schlieckmann, Aks Dasis. Kann mir jemand sagen, welche Firma zu bevorzugen ist oder eher nicht oder sollte es doch ein Original-Mazda-LLK sein? Bitte alle Erfahrungen kurz schildern, ich muss in Kürze handeln. Vielen Dank!
     
  2. #2 turbo91, 21.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    zu1. IHI ist der Weltweit größte Turbolader Hersteller, u.a. verwendet Subaru nur Turbolader von IHI.

    zu2. Ist eigentlich wurscht welcher Hersteller, hauptsache er hat die gleichen Maße und Anschlüsse usw. Unterscheiden sich Qualitativ nicht wirklich, schau halt mal ob sich nit evtl. ein Alu Ladeluftkühler (in größer :) ) vllt lohnt ;)
     
  3. casi30

    casi30 Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    zu2. Ist eigentlich wurscht welcher Hersteller, hauptsache er hat die gleichen Maße und Anschlüsse usw. Unterscheiden sich Qualitativ nicht wirklich, schau halt mal ob sich nit evtl. ein Alu Ladeluftkühler (in größer :) ) vllt lohnt ;)[/QUOTE]
    OK. Aber wie sind die enormen Preisunterschiede zu erklären? MAZDA will ca. 700,00 EUR für einen Ladeluftkühler, im Netz gibts die für meinen 6er schon für ca. 150,- EUR !!!! Nicht das ich damit ein Problem hätte, aber ist doch schon verwunderlich, oder?
     
  4. #4 turbo91, 21.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    Autohersteller nehmen in der Regel immer mehr für Ihre Teile, daran verdienen die ja ihr Geld ;)

    Die LLK´s bekommt Mazda aber auch von diversen Zulieferern.

    Schau halt mal was die fürn Material und so haben, aber eigentlich spricht da nichts dagegen einen ausm Zubehör zu kaufen.
     
  5. #5 Sektion, 18.09.2009
    Sektion

    Sektion Einsteiger

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wo genau kann man diesen IHI-Turbolader bekommen und wie lange ist die Lieferzeit?
     
  6. #6 turbo91, 18.09.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    turbocharger

    turbolader.net ^^ frag mal einfach nach
     
  7. casi30

    casi30 Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
Thema: Turbolader + Ladeluftkühler - Bitte um Hilfe!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ava und van wezel gleicher hersteller

Die Seite wird geladen...

Turbolader + Ladeluftkühler - Bitte um Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NB) Erbitte eure Hilfe bei der Wahl eines Frontsystems für meinen NB

    Erbitte eure Hilfe bei der Wahl eines Frontsystems für meinen NB: Hallo zusammen, ich würde gerne das werkseitig eingebaute Soundsystem ersetzen. Ich kenne mich im Bereich HiFi nur bedingt aus, daher bin ich...
  2. Mazda Neuling braucht Hilfe

    Mazda Neuling braucht Hilfe: Moin, ich 24 Jahre alt habe mir vor 3 Wochen einen Mazda Mx5 nb gekauft. Das Auto hat 180.000 Kilometer runter, Motor wurde vor 10.000 Kilometer...
  3. Mazda2 (DJ) HILFE!! neue Winterkompletträder!!

    HILFE!! neue Winterkompletträder!!: Hallo liebe Mazda Gemeinde! Ich (w/27) habe mir dieses Jahr einen neuen Mazda 2 Skyaktive G90 angeschafft! Jetzt steht der kauf von...
  4. Mazda3 (BM) Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS

    Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS: Hallo zum ersten Mal, ich bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag. Meine Frau hat sich einen gebrauchten Mazda 3, Bj. 2014, 2,2 Liter...
  5. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden