Turbo umbau

Diskutiere Turbo umbau im Performance Tuning Forum im Bereich Technik und Tuning; also ich hab mal ne ganz allgemeine frage weis jemand oder hat jemand erfahrungen mit turboumbauten??? folgendes würde mich sehr...

  1. #1 BN669GU A, 16.05.2009
    BN669GU A

    BN669GU A Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE Hatchback, 92, 2.0 16Vi, 85kw
    also ich hab mal ne ganz allgemeine frage

    weis jemand oder hat jemand erfahrungen mit turboumbauten???

    folgendes würde mich sehr interressieren

    1 ladedruckregelung (wie viel ladedruck und elektronisch oda mechanisch regeln)
    2 rückstau im auspuffsstem (auspuff ändern???)
    3 schmierung (wie viel Öl druck???? woher den öldruck holn????)
    4 was muss ma am motor zusätzlich ändern ????


    ich hoff das was i gschreibn hab is halbwegs deutsch und jede antwort würd ma weiter helfen =)

    danke im vorraus
     
  2. #2 turbo91, 16.05.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    Zunächst kommt es drauf an an welchem Motor man einen Turboumbau vornehmen will, nicht jeder Motor ist dafür geeignet.

    Ladedruckregelung:

    Wenn du den Turboumbau gemacht hast muss dein Steuergerät angepasst werden bzw. geändert werden, dort wird das alles dann einprogrammiert.
    generell kannst du Ladedruck über manuelle Boostcontroller (Dampfrad) oder elektronisch regeln (FCD, elektr. BC).

    Dein Auspuffsystem muss sowieso komplett abgeändert werden, du brauchst ne Uppipe (Rohr vom FK zum Turbo), ne Downpipe (Rohr von Turbo zum Mittelrohr) dementsprechen würde ich auch gleich einen großen Rohrdurchmesser (3") empfehlen (geht allerdings auch nur wenn auch platz unterm auto dafür is)

    Öldruck: einfach ne größere Ölpumpe

    Was muss am Motor geändert werden?

    siehe oben, je nachdem welcher Motor eventuell standfestigkeit erhöhen (Schmiedekolben, verstärke Pleuel, verstärkte ZKD usw usw.)

    gruß
     
  3. #3 BN669GU A, 23.05.2009
    BN669GU A

    BN669GU A Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE Hatchback, 92, 2.0 16Vi, 85kw
    naja motormäßig hätte ich 2 maschienen zur auswahl . . .

    das eine wär mein 626GE mit der 2.0 16v maschine oder einen etwas älteren Renault 19 Phase 1 -> 1,8 16v mit vergaser . . .

    allerdings hätt ich gern einen von den zwei renntauglich und nicht mehr alltagstauglich ka ob i da auch kolben usw. ändern sollt
     
  4. #4 turbo91, 23.05.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    Als Rennfahrzeug aufjedenfall in erster Linie den Motor Standfestmachen, dann die Leistungssteigerung und den Turboumbau.

    Denke der R19 bietet dafür die bessere vorraussetzung z.B. fertige Gerrit Turbosysteme.
     
  5. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Den 2,0l 16V haben in Amerika einige Leute auf Turbo umgebaut. Wie standfest das ganze aber ist, kann ich dir nicht beantworten, da Amis es oft schon standfest nennen, wenn sie damit 2 mal die Quartermile schaffen! 8)

    Aber zu dem Thema 2,0l 16V kannst du in den Ami-Foren viel lesen, z.B. im www.ProbeTalk.com ;)
     
Thema: Turbo umbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 motor umbau

Die Seite wird geladen...

Turbo umbau - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NB) Lautsprecher (Umbau) Türverkleidung

    Lautsprecher (Umbau) Türverkleidung: Halle zusammen! Ich habe mir vor kurzem einen nb angeschafft und mir ist leider aufgefallen das der Lautsprecher auf der linken Seite einen...
  2. Mazda6 (GJ) Ein paar Fragen zum Umbau.

    Ein paar Fragen zum Umbau.: Hallo nun steht auch bei mir der Mazda 6 vor der Tür. Es handelt sich um ein Mazda 6 G194 Kombi Sport-Line mit dem Plus Parkett der ein wenig...
  3. Mazda RX-7 Turbo II FC3S Teile

    Mazda RX-7 Turbo II FC3S Teile: Hi Leute, ich benötige für mein Turbo Coupe einen Endschalldämpfer für die rechte Seite, finde aber nirgends einen. Den linken habe ich original...
  4. Injektordichtungsproblem: Nun ist der Turbo ausgestiegen! Erfahrungen?

    Injektordichtungsproblem: Nun ist der Turbo ausgestiegen! Erfahrungen?: Hallöle aus dem Hauptdorf der Republik. Ich hab mich nun mal angemeldet, nachdem ich schon einige wertvolle Tipps über die Jahre hier rausziehen...
  5. 3er BK auf MPS Optik Umbau

    3er BK auf MPS Optik Umbau: Hallo liebe Leute! Ich suche für meinen standard Mazda 3 BK 2006 Schrägheck eine Originale MPS oder Kintaro Heckschürze und Seitenschweller (...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden