Turbo tuning beim MX-5

Diskutiere Turbo tuning beim MX-5 im Performance Tuning Forum im Bereich Technik und Tuning; Moin, ich hoffe mal hier im Forum bin ich richtig für solche Fragen. Also wir haben vor in nächster Zeit nen MX5 NA Bj. 98 nen bischen...

  1. #1 Regok, 18.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2015
    Regok

    Regok Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NB 1.9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    A4 B5 1.8T Quattro
    Moin, ich hoffe mal hier im Forum bin ich richtig für solche Fragen.

    Also wir haben vor in nächster Zeit nen MX5 NA Bj. 98 nen bischen umzubauen.



    Momentan stellen sich mir jetzt 2 Frage:
    1. Hält das normale standart Getriebe das aus, oder müssen wir das Verstärken/Austauschen?
    2. Hält die Motorhalterrung das aus, oder muss die auch verstärkt werden?

    Gruß, Daniel
     
  2. #2 ollotec, 20.09.2012
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Ok, also das die 280PS allein vom dranschrauben des lustigen Zierrates nicht alle da sein werden, ist wohl klar. Bei 300 Pferden sollte doch noch etwas etwas mehr geändert werden, als nur die Kopfdichtung. Aber das war ja nicht die Frage.
    Was das Getriebe betrifft, sind die in der Regel schon ziemlich robust. 300 PS dürfte aber schon ziemlich grenzwertig sein, zumal die Übersetzung ja viel zu kurz ist.
    Auf jeden Fall sollte die Motor/Getriebeaufhängung deutlich verstärkt werden und auch die Hinterachsbuchsen und die Kardanwellenführungen, um so wenig kinetische Energie wie möglich in den Antriebsstrang zu bekommen. Das mag der nämlich gar nicht. Wenn das Getriebe und der Rest des Antriebes alt ist und Spiel und weiche Buchsen hat, hält das Getriebe sicher nicht lange. Das Differential muß ja sowieso geändert werden, denn 300 PS ohne Sperre sind eigentlich zu nix gut.
    Das wird ja ein teurer Spaß. Was rechnet Ihr kommt auf Euch zu?
     
  3. Regok

    Regok Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NB 1.9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    A4 B5 1.8T Quattro
    Erstmal danke für die Infos.

    Also geplant ist erstmal unter 20.000€ zu bleiben (was aber warscheinlich nicht ganz klappen wird) wenns nen bischen mehr wird ist aber auch nicht so schlimm.
    Kann man realistisch gesehen unter den Vorraussetzungen was hinbekommen? Geht nur um reinen Materialpreise, Werkstatt und arbeitskraft usw. ist vorhangen.

    Nen Vorschlag wo man nen halbwegs brauchbares Getriebe herbekommt?
     
  4. #4 spaßcal, 20.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2012
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.598
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
  5. #5 Sunburst, 20.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2012
    Sunburst

    Sunburst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda3 2.2 CD210
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NA 1.6 BJ.90
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich hab letztens ein Prospekt von IL-Motorsport bekommen, die haben neue Turbo Kits für den NA auf Lager, alles Plug and Play (bis auf die Abstimmung logischerweise) ich würde die mal kontaktieren - is sicher mal ne gute Basis.

    Auf um die 200-230PS kannst einen NA oder NB MX-5 sogar unter 5.000-7.000€ bringen nur höher wirds teuer.

    Die ham letztens auch einen 1.8er NB mit gemachten Motor (Schmiedekolben etc.) auf 286PS/293NM gebracht mit nem Rotrexkompressor und ner guten Abstimmung(DIYPNP) das Getriebe vom MX-5 hält normal sehr viel Leistung aus glaub bis 280PS gehts...
     
  6. #6 KnechtRuprecht, 30.09.2012
    KnechtRuprecht

    KnechtRuprecht Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NBFL Kompressor
    Zweitwagen:
    5er BMW
    Hallo Daniel, da habt ihr euch ja Großes vorgenommen!
    Soll das ganze nachher auch auf der Straße bewegt werden oder nur bei Track Days oder z.B. 1/4 Meile?

    Gruß
    Philipp
     
  7. Regok

    Regok Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NB 1.9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    A4 B5 1.8T Quattro
    Also geplant ist das Auto auch im Alltag zu nutzen (Also nicht als Alltagsfahrzeug aber doch als Wochenend und Freizeitauto).

    Rennstrecke und 1/4 evt. auch, aber eher nebensächlich.
     
  8. #8 KnechtRuprecht, 01.10.2012
    KnechtRuprecht

    KnechtRuprecht Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NBFL Kompressor
    Zweitwagen:
    5er BMW
    Also kurz gesagt, das Projekt soll durch den TÜV richtig?
     
  9. Regok

    Regok Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NB 1.9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    A4 B5 1.8T Quattro
    jup
     
  10. #10 KnechtRuprecht, 01.10.2012
    KnechtRuprecht

    KnechtRuprecht Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NBFL Kompressor
    Zweitwagen:
    5er BMW
    Okay das macht´s nicht leichter. Haste mal ein, zwei Bilder des Basis NAs?
     
  11. #11 Regok, 01.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2012
    Regok

    Regok Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NB 1.9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    A4 B5 1.8T Quattro
    Moin, Bilder kann ich dir momentan noch keine geben, hat nen ganz einfachen Grund, nemlich das der Wagen noch nicht gekauft ist^^

    Sind aktuell noch bei unsrem letzten Projekt (Komplettrestaurierung eines 944ers) dran, und ich plan hier nur schonmal fürs nächste (Die Planung dauert ja eh immer am längsten^^)

    Eingeplant sind max 5000€ fürs Basismodell (wird ja eh komplett zerlegt) also wenn hier jemand ne gute Kaufempfelung hat, immer her damit:)
     
  12. #12 KnechtRuprecht, 01.10.2012
    KnechtRuprecht

    KnechtRuprecht Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NBFL Kompressor
    Zweitwagen:
    5er BMW
    Dann halt Bilder vom 944 ;-)
    Schade ich dachte Ihr seid schon ein wenig fortgeschritten:? Dann noch viel Glück!
     
  13. #13 ollotec, 03.10.2012
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Oh ja, 944er interessiert mich auch. Turbo? Zeig mal ein paar Bilder, bin gespannt!
     
Thema: Turbo tuning beim MX-5
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx 5 na 1.8 turbo kit

    ,
  2. mx5 na 1.8 turbo

    ,
  3. mazda mx 5 tuning turbo

    ,
  4. mazda mx5 motor verstärken,
  5. mx5 323 turbo,
  6. mx 5 280 ps,
  7. mazda miata na turbo kit,
  8. mx 5 na 1.8 turbo umbau,
  9. mazda mx 5 getriebe turbo,
  10. mx 5 na 1.8 300ps,
  11. turbo tuning mazda mx 5,
  12. mx5 Turbokit,
  13. mx 5 na 1.8 16v,
  14. mx5 na 1.8 turbo kit,
  15. mazda mx5 tuning turbo,
  16. mx 5 motor abstimmen,
  17. mx5 nbfl turbo tuning,
  18. http:www.mazda-forum.infoperformance-tuning52993-turbo-tuning-beim-mx-5-a.html,
  19. mx5 na tuning turbo,
  20. mx 5 na getriebe belastbarkeit,
  21. mx 5 1.8 turbo kit,
  22. mx5 230ps,
  23. mazda mx-5 16v turbomotor,
  24. forum mazda mx 5 tuning,
  25. kx5 Getriebe tunen
Die Seite wird geladen...

Turbo tuning beim MX-5 - Ähnliche Themen

  1. MX 5 Turbo Umbau, bis zu welcher Laufleistung? Was sollte alles gemacht werden?

    MX 5 Turbo Umbau, bis zu welcher Laufleistung? Was sollte alles gemacht werden?: Hallo Ich überlege mir jetzt einen Turbo Umbau, daher so ein paar Fragen: Bis zu welcher Laufleistung ist es empfehlenswert den 1.9 16v vom NB...
  2. Fc3s ohne Turbo Motor Tuning

    Fc3s ohne Turbo Motor Tuning: Hallo zusammen Fahre zur zeit einen Fc3s ohne turbo, kann mir jemand sagen was ich alles machen könnte um die leistung zu steigern, ohne ein...
  3. Mazda Rx7 FC non Turbo Tuning Tipps

    Mazda Rx7 FC non Turbo Tuning Tipps: Hi, ich hab mir jetz endlich seit langem einen Rx 7 Fc kaufen können. Da ein haufen in Eimer ist wollt ich fragen ober ihr nen paar tips hat um...
  4. Größerer Turbo

    Größerer Turbo: Hi, ich hab den 68 PS starken Mazda 2 DY von meiner Oma bekommen und da diese nachrüst Tuning-Boxen nicht so top sind dachte ich an einen...
  5. Turbo "Sound-Tuning" möglich

    Turbo "Sound-Tuning" möglich: Hallo Mal eine Frage: Wenn ich mir hochgezüchtete Turbomotoren anhöre, dann haben die immer so ein Zischen, wenn der Druck wieder abgebaut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden