Turbo lässt sich schwer drehen

Diskutiere Turbo lässt sich schwer drehen im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen!!! Habe nen mazda 6 Bj. 2003 mit nem 2.0 MZR-Dieselmotor 136Ps 140000 Km. Mein Problem ist das mein Turbo sich nicht von hand...

  1. #1 Turbowiesel, 20.08.2010
    Turbowiesel

    Turbowiesel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!!!
    Habe nen mazda 6 Bj. 2003 mit nem 2.0 MZR-Dieselmotor 136Ps 140000 Km.
    Mein Problem ist das mein Turbo sich nicht von hand drehen lässt
    an der Verdichterradwelle, nur am verdichterrad selber und dann nur schwer.

    Ich hab aber kein lautes turbopfeiffen auch kein Spiel weder axial noch längsseitig, schleifft auch nicht am Gehäuse und die Luftwege (ausblaswege)
    sind auch trocken nur ein gnz leichter ölfilm wenn man das so nennen kann.
    Also eigentlich keine Anzeichen dafür das der Turbo defekt wäre :|
    Der Turbo baut auch ganz normal (reaktionszeit) druck auf, bei 1,4 Bar und bleibt konstant kein flattern etc.

    Meine Frage jetzt is der nun hinüber oder nicht? :?:
    Sowas hab ich noch nie gesehen bin jetz irgendwie Ratlos...

    Binn für jede Hilfe Dankbar!!!

    Gruß euer Turbowiesel
     
  2. #2 Prison39, 20.08.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Das kann auch vorkommen.
    Wahrscheinlich hat sich die Verdichterwelle schon etwas festgefressen.
    Am besten du schickst ihn mal zur Überholung,das ist weitaus billiger als ein neuer Turbo,aber hält genauso gut.

    Das Laderrad muss sich so leicht drehen lassen,das man es auch mit einer Luftpistole zum laufen bringen kann.
     
  3. #3 Turbowiesel, 20.08.2010
    Turbowiesel

    Turbowiesel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für die schnelle Antwort!!
    Also meinst du das der lader defekt is???

    an's überholen hab ich auch schon gedacht aber da des ein vnt-lader is überolt mir den keiner garret-honeywell schreibts so vor...
    da sind am Gehäuse schrauben die sich einschneiden und somit abdichten kannst nur einmal zusammenschrauben
    dann hald no des westgate des brauchst auch neu kannst nimmer zerlegen
    weil dann die einstellung nimmer stimmt und des innenleben lager welle blablabla ebenso
    dann bist eh schon beim neuen lader...
    und der kostet sage und schreibe min. 2500 piepen beim freundlichen...:(

    hast du ne idee wo ich an neuen herbekomm nur billiger, darf a ruhig ne andere Marke sein
    bin eh kein garrett-fan:x
     
  4. #4 joshi-mann, 20.08.2010
    joshi-mann

    joshi-mann Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 MZR DISI 2,0l Sports Line (schwarz)
  5. #5 Turbowiesel, 23.08.2010
    Turbowiesel

    Turbowiesel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hi!!
    Danke hab da mal angerufen und nachgefragt
    alles super ich soll den lader einschicken die richten des teil
    und passen tuts, laut ihrer ferndiagnose is der lader nur zugekrustet
    war aber nicht meine schuld 8) ich hab ihn immer kalt laufen lassen und natürlich auch warm gefahren war hald vom vorbesitzer auf 15 tausend km.
    kann sowas nicht passieren sagten auch die von powerline!!
    Die kosten werden sich auf ca. 250-300€ belaufen da nicht viel kaputt sein kann den geschilderten anzeichen nach,
    das haben sie mir schon am telefon gesagt!!
    Es rentiert sich also tatsächlich nicht gleich den kopf in den sand zu stecken
    und erst mal ein wenig herum zu fragen!!!

    Vielen Dank
    Gruß Turbowiesel :p
     
  6. #6 joshi-mann, 23.08.2010
    joshi-mann

    joshi-mann Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 MZR DISI 2,0l Sports Line (schwarz)
    hi turbowiesel
    freut mich dass ich dir helfen konnte :p
    nach meinem motto man kann nicht alles wissen man muss nur wissen wo es steht :!::)
    lass noch mal wieder von dir hören wenn der fall abgeschlossen ist:):!:
     
  7. #7 Turbowiesel, 24.08.2010
    Turbowiesel

    Turbowiesel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hi!!
    Ja da hast du recht!!
    nochmals vielen dank gell:!:
    klar lass ich euch teil drann haben!!
    Muss euch ja sagen was es dann gekostet hatt und wie der lader läuft!!
    Morgen werde ich den turbo losschicken dann is warten angesagt
    aber hier warte ich wenigsten gern und ohne schlechtes Gewissen
    um meinen Geldbeutel! 8)

    Bis dann gruß
    Turbowiesel:p
     
Thema: Turbo lässt sich schwer drehen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. turbolader dreht schwer was machen

    ,
  2. turbo dreht nicht

    ,
  3. turbolader schwergängig

    ,
  4. turbolader lásst sich schwer drehen,
  5. turbo dreht schwer was tun,
  6. tirbolader dreht sich schwer,
  7. lässt sich turbolader von hand drehen?,
  8. turboladerrad von hand drehen,
  9. verdichterrad schwergängig,
  10. turbolader dreht schwer,
  11. turbo spinner dreht schwer,
  12. turbolader dreht nicht,
  13. wie leicht muss sich ein turbolader mit der hand drehen lassen ,
  14. turbolader sollte sich drehen lassen,
  15. wie leicht muss sich ein turbo drehen,
  16. turbo von hand drehen,
  17. muss sich der turbo leicht drehen lassen,
  18. turbolader lässt sich nicht drehen,
  19. turbo rad drehen,
  20. verdichterrad dreht nicht reicht,
  21. Wie leicht muss sich ein Turbolader drehen
Die Seite wird geladen...

Turbo lässt sich schwer drehen - Ähnliche Themen

  1. ZV lässt sich nicht anlernen Mazda 6 GG1

    ZV lässt sich nicht anlernen Mazda 6 GG1: Hallo zusammen, nach einem Batteriewechsel der FB (Zündschlüssel) lässt sich diese nicht mehr anlernen. Das Thema gab es hier zwar schon öfter,...
  2. Injektordichtungsproblem: Nun ist der Turbo ausgestiegen! Erfahrungen?

    Injektordichtungsproblem: Nun ist der Turbo ausgestiegen! Erfahrungen?: Hallöle aus dem Hauptdorf der Republik. Ich hab mich nun mal angemeldet, nachdem ich schon einige wertvolle Tipps über die Jahre hier rausziehen...
  3. "Hey Hirn - Du lässt mich nicht schlafen"

    "Hey Hirn - Du lässt mich nicht schlafen": Überhitzte Schlafzimmer, man schläft da schlechter. Hinzu kommt auch noch der "Feind" in meinem Körper - nächtliches Zwiegespräch mit dem...
  4. Klopfsensor defekt. ..Werkstatt tut sich schwer. .

    Klopfsensor defekt. ..Werkstatt tut sich schwer. .: Hallo in die Runde Es schreibt ne verzweifelte und ratlose Mazda 3 Fahrerin ... War jetzt schon das 3.Mal wegen dem Klopfsensor in der Werkstatt...
  5. MX-5 (NC) MX-5 mk2,5. Die Lenkung ist schwer.

    MX-5 mk2,5. Die Lenkung ist schwer.: I recently got a Mx5 mk2.5 2003 Nevada and noticed that the steering feels a bit heavier than your usual car. It does not bother me when I drive,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden