Tür zerlegen beim Mazda 323 P

Diskutiere Tür zerlegen beim Mazda 323 P im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hey Leute.. ich weis die Frage wurde schon oft gestellt.. hab mich auch durchgesucht aber beim P Modell ist es anscheinen ein bisschen anders...
  • Tür zerlegen beim Mazda 323 P Beitrag #1

Crazy-Crosshair

Hey Leute..

ich weis die Frage wurde schon oft gestellt.. hab mich auch durchgesucht aber beim P Modell ist es anscheinen ein bisschen anders..

hab zuerst die Schraube in dem kleinen Fach rausgschraubt dann die beim "Türöffner" und die eine unter der Blende..

Dann hab ich die "Schnäppchen" unten aufgeschoben..

Aber die Tür sitzt noch immer BOMBENFEST (oben!!) Rechts ist noch so eine Plastikschraube aber die kann man ja nicht herausdrehen oder ?

Kann das sein das die Tür so fest noch zusätzlich angeklebt wurde?

Bin für alle Tips offen

lg

Andy
 
  • Tür zerlegen beim Mazda 323 P Beitrag #2

Nietzsche

Also:

Bisher gut...

Man muss: (bei links und rechts beziehe ich mich auf die Beifahrertür)

-kleine Schraube am Türgriff lösen, dann die Verblendung abnehmen
-Schraube im kleinen Fach
-rechts unten die Schraube (Blende davor)
-kleine Plastikschraube oben links (ist ein Clip, etwas lösen, dann rausziehen)
-Türkurbel lösen (am besten mit einem Handtuch zwischen Tür und Türkurbel fahren, und hin und her bewegen, da ist ein Clip)
-und nun die Türe (sanft) lösen.... sind noch ca. 6 Clipse, die die Türverkleidung mit der Tür verbinden.... Am besten von unten angefangen mit nem Schraubenzieher die unteren Clips lösen, dann geht der rest fast wie von alleine

Hoffe ich konnte helfen...

Gruß
Nietzsche
 
Thema:

Tür zerlegen beim Mazda 323 P

Tür zerlegen beim Mazda 323 P - Ähnliche Themen

[Anleitung] Mazda 3bl Türverkleigung abbauen und Tür dämmen: Hi, um auch mal einen nützlichen Beitrag in diesem Forum zu leisten schreib ich mal eine Anleitung wie ihr die TV demontiert und die Tür dämmt...
Oben