Tür 323F BJ

Diskutiere Tür 323F BJ im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo Leute, bin seit kurzem Besitzer eines 323F BJ DITD Baujahr 2003. Ausstattung Sportive Comfort. km Stand 95000 Zuvor hatte ich einen BG...

  1. THMA78

    THMA78 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    bin seit kurzem Besitzer eines 323F BJ DITD Baujahr 2003.
    Ausstattung Sportive Comfort. km Stand 95000
    Zuvor hatte ich einen BG den ich 10Jahre lang hatte. Der war sowas von zuverlässig und sparsam (1800er mit 106PS) daß ich mich ohne langem überlegen wieder für einen 323er entschieden habe.
    Jetzt hab ich ein paar Fragen zu dem Fahrzeug und hoffe daß ihr mir Tipps geben könnt.

    1. Frage: Lautsprechereinbau in den Türen. Das ist sicher nicht einfach wenn man ordentlich Schalldruck und Klang will. Ich möchte eine komplett Klirrfreie Tür. Am liebsten würd ich die Verkleidung im unteren drittel abschneiden und übers Blech eine dicke MDF Holzplatte montieren (über die ganze Länge). Das ist aber nicht so einfach wie in meinem alten BG. Es ist alles uneben, ich hab keine Idee außer Blech zerschneiden und das tut einfach weh. Alles mit Bitumenmatte austapezieren wäre natürlich auch eine lösung aber ohne massivem Material reicht das glaub ich nicht aus. Ich halte auch nichts von Doorboards die von hinten an die Türverkleidung angeschraubt werden.
    Würdet ihr es für möglich halten 2 16er Treiber pro Tür?

    2. Frage: eigentlich geht mir bei der Ausstattung nichts ab. Außer dem Boardcomputer. Weis da wer ob man den Nachrüsten kann. Würde mir vom Auspaddler einen Drehzahlmesser mit integriertem BC sowie die 2 Taster zum bedienen besorgen. Ginge das so einfach? Existiert ein Kabelbaum?

    3. Frage: wie kriegt man am besten das Radio raus? Hab mir schon ein DoppelDin Gerät von Pioneer besorgt. Evt. einen Kleiderbügel aus Draht zerschneiden?

    4. Frage: Chiptunning für diesen Motor. Box oder Chip. Habt ihr erfahrungen?

    des weiteren träumt mir noch von einem Sportfahrwerk, einem Bodykit, 16 Zöllern usw.

    Danke fürs lesen, ich meld mich wieder wenn ich gescheiter bin, aber ohne Hilfe ist es halt schwer :(

    Thomas
     

    Anhänge:

  2. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    hi, mach die löcher in den türen doch einfach mit blech oder nem streckgitter zu und kleb darüber ne schicht alubutyl (oder halt bitumenmatten)

    klar sind 2 16er pro tür machbar. was stellst du dir denn sonst so vor? wie ansteuern??
     
  3. THMA78

    THMA78 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo jojo,

    danke für die schnelle Antwort!
    Natürlich muß ich die Tür dicht machen das ist schon klar. Und Bitumenmatten werd ich auch jede menge verwenden, hab damit aber noch keine erfahrung gemacht. Ich denk halt MDF würd ordentlich was an Schwingungen aufnehmen und möchte es irgendwie einsetzen.
    Würdest du an meiner Stelle die Türe zerschneiden evtl. irgendwie versteifen?
    Wahrscheinlich sorgt ein Treiber pro Tür, eine ordentliche Konstruktion vorausgesetzt eh für genug Schalldruck und hat somit mehr tiefgang.
    Werd mein gutes alten Hertz HSK 165 Compo einsetzen, die vertragen 100W continous. Meine alte Magnat Classic 360 werd ich nicht verwenden auch wenn sie gar nicht so schlecht ist. Denk an eine Hifonics Zeus 4 Kanal, die müsste reichen, und einen Sub will ich auch verwenden, den steuere ich mit meiner alten Soundstream SA120 an. Stromkabelquerschnitt sollte ein 25er ausreichen.

    Über alubutyl muß ich mich noch informieren
     
  4. THMA78

    THMA78 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    so, hab mich informiert übers alubutyl. Ist zwar nicht ganz billig aber ich denke ich werd damit nicht sparen. So wie ich dich verstanden habe ziehst du es der Bitumenmatte vor. Hab mir übrigens deine einbauten angesehen. Respekt!
    Welche Stärke meinst du soll ich nehmen?
    Hältst du es für möglich daß ich ohne MDF Platten absolut Klirrfreien Klang hinbekomme?
     
  5. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    mit ner komplett gedämmten tür kommst du ohne irgendwelche streben und steifen aus. eine dicke oder 2 lagen alubutyl innen aufs aussenblech und man meint, man würde auf holz klopfen, wenn man mal von aussen drauf klopft.

    mit dem gitter meinte ich in etwa so:

    [​IMG]
    [​IMG]

    und dann das inneblech auch komplett überziehen. lautsprecher auf nen mdf oder metallring:

    [​IMG]
     
  6. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
  7. THMA78

    THMA78 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    na dieses Alubutyl scheint ja wunder zu bewirken, ganz ohne MDF...(ausgenommen den Ring)?
    und danke für den Link!

    Aber was für ein Material ist das was er zum schluß drüber gibt?
    Und welche Stärke würdest du mir empfehlen 1,8 oder 2,2 oder sonst was?

    Was hältst du von durchwobbeln mit einem Sinus von 20-200Hz um das evtl. klirren des verrigelungsmechanismus und dem restlichen innenleben der Tür zu lokalisieren?

    Ich werd mir ca. 4-5m² Alubutyl besorgen für alle 4 Türen, wird aber noch dauern bis ich von einem ergebnis berichten kann.

    Noch eine abschließende Frage an alle: was schätzt ihr haben die hinteren Türen an Volumen und welchen Treiber sollt ich einsetzen wenn ich ordentlich Tiefbaß will (Platz für 16er) oder soll ichs vergessen und doch eine Sub box einsetzen? Und anstelle ein normales 2Wege Compo installieren?

    meld mich wieder bis bald

    Thomas
     
  8. #8 323 F BA, 08.09.2009
    323 F BA

    323 F BA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA V6 GT
    Zweitwagen:
    Xedos 9 2,5l V6
    naja in den hinteren türen bringts ja eigentlich wenig da groß boxen reinzuknallen da gehen die töne unter und viel haste vorn dann nicht davon
    es sei denn du hast oft fahrgäste hinten die du verwöhnen willst 8)
     
  9. THMA78

    THMA78 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    und angenommen ich will den Resonanzraum für Tiefbass nutzen mit starken 16ern die ich unterhalb 150Hz anspiele? Dann leidet das Kofferaumvolumen nicht durch so eine platzfressende Kiste.
    Welche Stärke vom Alubutyl soll ich verwenden? (vorn als auch hinten)
     
  10. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    dann würde ich hinten nen geschlossenes volumen verbauen und kleine woofer hinten rein, die man auch unter 100Hz ansteuern kann. sozusagen ne kiste in der tür bzw hinteres seitenteil
     
  11. THMA78

    THMA78 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ja, das hab ich so vor nur weis ich noch nicht welche....
     
  12. THMA78

    THMA78 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    CompVT | KICKER

    was haltet ihr davon?

    die haben schwere Membran und tiefe Resonanzfrequenz. Schätze das Türvolumen der hinteren Tür auf 15 liter. Sollte eine kompakte Sub Kiste ersetzen.

    Außerdem interessiert mich diese Endstufe

    Hifonics Zeus ZXi 6400 im Preisvergleich - 12 Angebote bei preis.de


    und zum abschluss noch eine Frage:
    Bitumenmatten aus dem Baunmarkt. Taugt das was zum dämmen von Türen?
     
  13. #13 hanf1989, 09.01.2010
    hanf1989

    hanf1989 Einsteiger

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Welches Bitumen ist besser kann mir das einer sagen weil möchte auch im sommer es machen lassen. und wenn jemand weiss wie ich armaturenbrett auseinander nehme ist noch besser weil möchte wirklich kein geräsuch im auto haben oder klapern wegen bass usw will pure bässe höhren :D ^^ danke im vorraus
     
Thema: Tür 323F BJ
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lautsprecher mazda 323 f

    ,
  2. lautsprechersysrem für mazda 323

    ,
  3. mazda 3 beifahrertür wie sieht das innenleben aus bilder ansehen

    ,
  4. verkleidung fahrertür 323f ba
Die Seite wird geladen...

Tür 323F BJ - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  2. Mazda6 (GG/GY) Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen

    Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen: Hallo zusammen ich bin neu im Mazda-Forum.info Ich bin der Markus ich hätte eine frage ich kenne mich leider nicht so gut aus bezüglich Motor und...
  3. Befestigungssatz für Hardtop Mazda Mx5 NC1 ab Bj 2006 wer kann mir weiterhelfen?

    Befestigungssatz für Hardtop Mazda Mx5 NC1 ab Bj 2006 wer kann mir weiterhelfen?: Hallo Suche Befestigungssatz für Hardtop Mazda Mx5 NC1 Bj.2006 Wer kann mir weiterhelfen. MfG
  4. Bj. 2019 Außenspiegel klappt nicht ganz zu!

    Bj. 2019 Außenspiegel klappt nicht ganz zu!: Hallo, mein linker Außenspiegel klappt nicht ganz zu, nur wenn ich ein paar mal ein und ausklappe dann geht es manchmal ganz zu. Es ist ein...
  5. Mazda 3 Bj 2019 - Radio auf Empfang, kein Ton ( keine Bose )

    Mazda 3 Bj 2019 - Radio auf Empfang, kein Ton ( keine Bose ): Hallo,- gestern funktionierte das Radio noch einwandfrei. Jetzt kein Ton mehr. Fahrzeug 3 Wochen alt. LG
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden