Tschüss!

Diskutiere Tschüss! im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Nach drei recht problemlosen aber auch recht emotionslosen Jahren habe ich meinen Fünfer grade verkauft. Tschüss.

  1. #1 wuestenfux, 10.08.2009
    wuestenfux

    wuestenfux Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Nach drei recht problemlosen aber auch recht emotionslosen Jahren habe ich meinen Fünfer grade verkauft. Tschüss.
     
  2. #2 Bajas60, 11.08.2009
    Bajas60

    Bajas60 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Kein Mazda 5 MZR- CD Top 2,0 l 105 kW mehr
    Dann mal tschüss und hoffentlich ist dein neues Fahrzeug auch so problemlos.
    Verkaufe meinen ca. Juli 2010. Bis jetzt bin ich noch zufrieden mit dem Wagen.
     
  3. #3 rippchen_, 12.08.2009
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    und gegen was für einen Wagen tauschst Du ihn ein?
    Grüße
    Henrik
     
  4. #4 Bajas60, 12.08.2009
    Bajas60

    Bajas60 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Kein Mazda 5 MZR- CD Top 2,0 l 105 kW mehr
    Hallo Rippchen,
    ich weiß nicht wen du von uns beiden jetzt meinst. Sollte ich auch gemeint sein, also ich kaufe mir einen California Hochdach T5.2. Das ist ein kleines Reisemobil. Hersteller ist VWN. Schäm.:)

    Viele Grüsse
    Roland
     
  5. ruju69

    ruju69 Guest

    Ich wünsche Dir weiter allzeit gute Fahrt und keine Probleme, egal mit welchem Auto /Typ. :p

    Viele liebe Grüße aus dem Harz!!!


    Jürgen
     
  6. #6 rippchen_, 13.08.2009
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,

    ich wüsche Dir viele schöne Reisen :!:
    Den 5er als Reisemobil umzubauen wäre wohl nicht gegangen :-D
    Das wäre echt mal ein Vorhaben!
    Viele Grüße
    Henrik
     
  7. #7 wuestenfux, 24.08.2009
    wuestenfux

    wuestenfux Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin dem Konzern treu geblieben und habe getauscht gegen einen Ford S-Max, Sondermodell "White Magic". Der sieht so aus: [​IMG]
     
  8. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    hi,
    schaut gut aus das s-max sondermodell.
    was hast du denn gezahlt? wie schaut's den momentan rabattmäßig aus bei ford?
    ich frag nur, weil wir wahrscheinlich auch bald einen wagen mit 3 vollwertigen sitzen in der 2. reihe brauchen.
     
  9. #9 Bajas60, 24.08.2009
    Bajas60

    Bajas60 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Kein Mazda 5 MZR- CD Top 2,0 l 105 kW mehr
    Auch von mir allzeit gute Fahrt. Du müsstest dir nur noch Schiebetüren einschweissen lassen.;-)

    Viele Grüsse
    Roland
     
  10. #10 wuestenfux, 24.08.2009
    wuestenfux

    wuestenfux Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Zahlen sind doch wie Schall und Rauch, oder? Zum Thema Rabatte nur soviel: Es hat sich einigermaßen gelohnt, vor allem mit der Ford Flatrate. Im Vergleich zum 5er ist es aber schon eine andere Fahrzeugklasse, sowohl vom Fahren als auch vom Geld her.

    @Bajas60: Seit wir aus der Stadt weggezogen sind und auf dem Land wohnen, ist das mit den Schiebetüren nicht mehr so wichtig für mich.
     
  11. #11 Bajas60, 25.08.2009
    Bajas60

    Bajas60 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Kein Mazda 5 MZR- CD Top 2,0 l 105 kW mehr
    ...sei aber vorsichtig mit dem Türeöffnen, wenn du zwischen Treckern und Pferdekutschen stehst.;)

    Viele Grüsse
    Roland
     
  12. knotti

    knotti Guest

    Ich habe den S-Max als Dienstauto und muss sagen: das Teil ist um einige Längen angenehmer als mein privater 5er (auch preisbereinigt). Es ist ein ganz anderes Feeling, im S-Max zu sitzen (und zu fahren) als im 5er auf den Campingstühlen. Und so etwas wie Rußpartikelfilter-Reinigung-Probleme o.ä. habe ich die ersten 20Tkm nicht feststellen können. Gut, der Ford-Diesel hat beim Reinigen ein leichtes Ruckeln bei Lastwechseln, aber das war's auch schon.
    Schiebetüren hin oder her, falls unerwarteterweise der Fünfer mal abgelöst werden muss, sehe ich mir den S-Max auch als Privatauto für meine bessere Hälfte sehr genau an.

    knotti
     
  13. MIXER

    MIXER Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    @knotti - hast vollkommen recht. Den S-MAX hatte ich mir auch angeschaut und muß sagen echt gelungen. Habe mich sehr darin wohl gefühlt. Aber die Preise, so wie ich den S-MAX haben wollte sind aber schon ganz gepfeffert gewesen.

    Aber na klar ist es kein Vergleich, ist ja auch insgesamt noch größer und sicher auch komfortabler. Wenn ich den 5er mit meinem altern KIA Carnival vom Komfort vergleiche, war mein Carni eher auch né S-Klasse (lach ) 8)
    So weit ich weiß basiert ja auch der 5er auf Mazda3 bzw C-Max und S-MAX auf Galaxy !!! Da muß man sich wohl nicht wundern :D


    So long........................................der MIXER !!!!!
     
  14. knotti

    knotti Guest

    Es geht mir nicht nur um das Fahrwerk, das finde ich beim 5er eigentlich schon um Welten besser als beim hoppeligen Gegenstück aus Wolfsburg.
    Mich stört die "sehr preisgünstig anmutende" Innenausstattung des 5er im Vergleich zum S-Max. Mein Dienst-Ford hat nur die Trend-Ausstattung plus sehr wenige Extras (ich bin kein Gimmick-Freak). Er ist vergleichbar in Motorleistung und Ausstattung mit meinem 5er, bis eben auf den Unterschied Diesel und Benziner.
    Es liegen im Listenpreis ca. 5 T€ dazwischen, welche im Strassenpreis sicher etwas weniger werden. Wenn ich aber die Innenausstattung und die Haptik des 5er mit dem S-Max vergleiche, ist mir der Unterschied mittlerweise den Preis locker wert. Im 5er ist Hartplastik angesagt. Von den Sitzen ganz zu schweigen.
    Im Ford bin ich kürzlich nach 6 Stunden nonstop relaxt ausgestiegen. Im 5er habe schon beim Einkaufen fahren immer das Gefühl, vom Fahrersitz nach vorn runter zu rutschen.
    Der 5er fährt agiler, der S-Max satter, das ist Geschmacksache.
    Aber wie gesagt beim Thema "Preis-wert" würde ich mittlerweile anders entscheiden.

    knotti
     
  15. #15 larsonlinux, 06.09.2009
    larsonlinux

    larsonlinux Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 Exclusive/Trend PFL, 01/2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Mein Schwiegervater hat letztes Jahr auch seinen Sharan gegen einen S-Max getauscht (beides Firmenwagen) und ist voll zu frieden. Der fährt beruflich so 60-80T km im Jahr, entsprechend einen Diesel.
    Das "Plastik" im 5er stört mich nun gar nicht, auch der Sitz ist mit meinen 1,68m vollkommen ok. :D Aber der Innenraum vom S-Max ist trotzdem ein ganzes Stück leiser als mein (PFL-)Benziner, vor allem jenseits der 120km/h-Marke, das macht dann schon bissl neidisch. ;) Im Rückblick zu meinem 14 Jahre alten 323 C wiederum ein Traum. Alles eine Frage der Relation.

    Zu Ford: ich hatte dieses Jahr schon 2 Unfälle (zum Glück nicht selbst verschuldet) und während der Reparatur immer ein Ford-Ersatzwagen bekommen, einmal Focus und einmal Kuga. Den Focus fand ich nicht annähernd so gut wie meinen 5er, der Kuga war ok, hätte ihn mir trotzdem nicht gekauft. Aber der S-Max ist da eine Klasse besser, aber eben auch im Preis.
     
Thema:

Tschüss!

Die Seite wird geladen...

Tschüss! - Ähnliche Themen

  1. Tschüss Klavierlack

    Tschüss Klavierlack: Nachdem die Entscheidung zwischen schwarzer und blauer 3D-Folie gefallen ist, hier nun ein paar Bilder: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  2. Ich sage leise Tschüß.

    Ich sage leise Tschüß.: Hallo, Ich habe meinen geliebten 6 GJ verkauft und bin auf eine andere Marke umgestiegen und deswegen nach 3 Jahren Mazda Forum möchte ich mich...
  3. Tschüß Mazda 5

    Tschüß Mazda 5: So, es ist Zeit tschüß zu sagen. Nach 2 Mazda Neuwagen und nun fast 6 störungsfreien Jahren mit dem Mazda 5 1.8 Benziner ist die Ära Mazda...
  4. Mazda5 (CR) Fahrzeug wechsel - Mazda 5 Tschüß... Hallo Mazda CX 5

    Fahrzeug wechsel - Mazda 5 Tschüß... Hallo Mazda CX 5: Nach 9 Jahren mit unserem Mazda 5 musste jetzt was neues her.... Zu viele Mängel hatte der Mazda 5 in der letzten Zeit bekommen,...
  5. Razorblade sagt tschüss

    Razorblade sagt tschüss: Hey liebe User. Es ist an der Zeit mich von euch zu verabschieden, da ich hier so gut wie nicht mehr online bin. Der Mazda wird...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden