Totalausfall beim Radio

Diskutiere Totalausfall beim Radio im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Heute morgen als ich losgefahren bin, hatten wir ca -7°C, das Auto stand vor der Garage, war aber nicht zugefrohren. Als ich dann losgefahren bin,...

  1. #1 tannenzapfen25, 06.01.2010
    tannenzapfen25

    tannenzapfen25 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2; Independence; EZ: 08/09
    KFZ-Kennzeichen:
    Heute morgen als ich losgefahren bin, hatten wir ca -7°C, das Auto stand vor der Garage, war aber nicht zugefrohren. Als ich dann losgefahren bin, habe ich bemerkt, dass es relativ dunkel im Innenraum ist und dann ist mir aufgefallen, dass das komplette Radio dunkel war, es läuchtete keine einzige Taste. Ich habe dann gedacht, ich mach einfach nochmal nen Neustart, also Motor nochmal aus und wieder angemacht, änderte aber nichts. Das Radio schaltete sich erst nach ca. 15 minuten Fahrt automatisch ein, allerdings ist alles verstellt, Uhr und alle Sender sind weg. Woran kann das denn liegen, doch nicht nur am kalten Wetter oder?
     
  2. #2 verleihnix, 06.01.2010
    verleihnix

    verleihnix Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2x M2 Impression 86PS, Bj 09, CX-5 SL FL Bj 15
    Messe mal die Batteriespannung, wenn er ein Tag draußen gestanden hat, evt verkaftet die die Kälte nicht? Sollte aber bei dem alter nicht vorkommen.
    (Spannungseinbruch beim starten)
     
  3. Shark

    Shark Stammgast

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    1
    Batteriespannung wurde durch das Starten zu nieder und das hat die Elektronik des Radios durcheinander gebracht, beim nächsten Startversuch, war die Spannung noch nicht hoch genug für das Radio, deshalb hat es sich nach einiger Zeit erst eingeschaltet. Das die Sender gelöscht wurden , bedeutet das die Spannung sehr nieder war, kommt es öffters vor brauchst du eine neue Batterie.
     
  4. #4 tannenzapfen25, 07.01.2010
    tannenzapfen25

    tannenzapfen25 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2; Independence; EZ: 08/09
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Auto ist aber erst von September, da muss doch noch genug Saft in der Batterie sein um alle Verbraucher mit ordentlich Strom zu versorgen oder kann die wirklich schon fast leer sein? Der Motor springt aber noch ganz normal an von daher kann ich das fast nich glauben das die Batterie schon alle sein soll. Naja ich werd das Problem beobachten und mich ansonsten an den freundlichen wenden.
     
Thema:

Totalausfall beim Radio

Die Seite wird geladen...

Totalausfall beim Radio - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Totalausfall Elektronik

    Hilfe! Totalausfall Elektronik: Hallo, (M6 GH 2.2 GTA ) Folgendes Problem seit gestern geht der Tacho, Fensterheber , Parksensoren, Blinker ,Automatisches Tagfahrtlicht und...
  2. Totalausfall Elektronik

    Totalausfall Elektronik: Ausfall Lichtmaschine ? Hi, nach Lösung des Ölverdünnungsproblems im Mai 2013 gab es nur noch eins: Fahren. Nun kurz vor Urlaub und 2....
  3. [offtopic aus]AW: Totalausfall beim Radio

    [offtopic aus]AW: Totalausfall beim Radio: Hallo tannenzapfen25, ---------- Das Auto ist aber erst von September, da muss doch noch genug Saft in der Batterie sein um alle Verbraucher...
  4. Eigenartiges Elektrikproblem und Totalausfälle

    Eigenartiges Elektrikproblem und Totalausfälle: Hallo Zusammen, habe seit kurzem ein massiveres Problem mit meinem Mazda. Er springt nämlich nicht mehr an! Wenn man Glück hat, kann man ihn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden