TK-Frage: Adern für DSL- und Telefonsignale ab Splitter in EINEM Kabel weiterführen?

Diskutiere TK-Frage: Adern für DSL- und Telefonsignale ab Splitter in EINEM Kabel weiterführen? im Computer Checkpoint Forum im Bereich Public Section; Hallo Gemeinde, nach etwas längerer Abstinenz hier eine Frage an die TK-Spezies unter euch. Ich stehe vor der Situation, daß ich ab Splitter...

  1. #1 Tha Rob, 24.02.2008
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Hallo Gemeinde,

    nach etwas längerer Abstinenz hier eine Frage an die TK-Spezies unter euch.
    Ich stehe vor der Situation, daß ich ab Splitter per Installationskabel jeweils die beiden Adern für Telefon und für DSL weiterführen möchte, da ich die erste als auch die zweite Telefondose (Vormieter sei Dank) nicht dort habe, wo ich meine TK-Technik konzentrieren möchte. Nun ist die Frage, ob ich wg. der Schirmung der Einzeladern die 2x2 Adern aus EINEM Installationskabel nehmen kann, oder ob es sinnvoller ist, ein zweites vollgeschirmtes Kabel zu verlegen. Hat jemand Erfahrungen mit der Führung über EIN Kabel? Ich habe hier einen 6000er DSLer, den ich sauber von der Telefondose bis in mein Arbeitszimmer bringen möchte, und wollte da nicht großartig rumexperimentieren. Kann mich nur düster an meine Ausbildungszeit erinnern, wo wir das damals nicht mal mit den 768kbit-DSLern gemacht, sondern eben immer gleich die Splitter umverlegt haben.
    Achso, um Nachfragen zu vermeiden, warum ich nicht den Splitter selbst ab der 1. Dose rausverlängere: Wie oben erwähnt ist diese bereits auf eine zweite durchgeschaltet und wie üblich mit "Tacker-Klemmen", weswegen ich mich daran mangels Werkzeug nicht vergreifen will.
     
  2. #2 mchammer, 24.02.2008
    mchammer

    mchammer Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M5 2,0 Diesel 105kw
    hallo
    ich habe bereits mehrfach erfolgreich das dsl und telefon signal über ein einfaches 2x2 telefonkabel auch über mehr als eine etage durchgeschaltet
    es hat noch keine probleme mit diesen installationen gegeben
     
  3. #3 Tha Rob, 03.03.2008
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Hallo mchammer,

    das läßt hoffen. Werde es mal ausprobieren. Danke.
     
  4. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Hallo,
    hatte ein ähnliches Problem.
    Verteilung im Keller sternförmig in 3 Etagen (Erdgeschoss, 1. und 2 Etage).
    Splitter mit DSL aber 2. Etage, Basistation (Funk) sollte mit Anrufbeantworter im EG bleiben.
    Also das Signal nach oben, Abzweig aus dem Splitter an das Telefonkabel bis in den Keller durch das Kabel zurück, das Signal für Telefon abgezweigt und auf die zwei verbliebenen Leitungen mit schnöden Lüsterklemmen geleitet.
    Funzt tadellos. Glücklicherweise war die Leitung für die 2. Etage etwas andersfarbig, sonst hätte ich die Leitungen einzeln checken müssen.
    Keine Störung bei Telefon/DSL gleichzeitig oder einzeln, obwohl die Signale durch einige Meter Kabel müssen.
    Gruß
    Vinni
     
  5. #5 carcasse, 16.03.2008
    carcasse

    carcasse Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BA 1,5l 88PS + Ford Focus MK2 TI-VCT
    So ist es, hab ich neulich auch machen müssen. Ohne Probleme!
     
Thema:

TK-Frage: Adern für DSL- und Telefonsignale ab Splitter in EINEM Kabel weiterführen?

Die Seite wird geladen...

TK-Frage: Adern für DSL- und Telefonsignale ab Splitter in EINEM Kabel weiterführen? - Ähnliche Themen

  1. Weiterführung aus Mazda 3-Forum: Regulierung der Flottenemissionen durch staatliche Stellen

    Weiterführung aus Mazda 3-Forum: Regulierung der Flottenemissionen durch staatliche Stellen: ---------- Ich bin auch sprachlos wenn man nach Agumenten fragt und stattdessen von Vermischung usw. spricht. wenn also keine Agumente vorhanden...
  2. Mazda6 (GH) Frage zur Ausstattung

    Frage zur Ausstattung: Wer kennt sich mit dem GH Kombi und seiner Ausstattung aus? Folgende Frage: Gab es beim GH Kombi Facelift (ab 2010) während seiner Bauzeit eine...
  3. Kabel vertauscht?

    Kabel vertauscht?: moin Leute, Habe mir die Mühe gemacht die kopfdichtung von meinem 626 ge 1992 zu erneuern. Nur beim zusammenschrauben sind mir über der...
  4. Kabel Verlegung Mazda 5 CW BJ 2014

    Kabel Verlegung Mazda 5 CW BJ 2014: Hallöchen zusammen, da nun mein (ex) AVN-2 ein vollwertiges Alpine w920r ist muss auch ein Subwoofer her. Die Frage die sich nun stellt ist wohin...
  5. CX-5 Newbie hat ein paar Fragen vor dem Kauf

    CX-5 Newbie hat ein paar Fragen vor dem Kauf: Hallo zusammen, meine Frau und ich planen den Umstieg vom Skoda Yeti 1,2 L, 105PS, DSG auf den Mazda CX-5 2,5 L, 194PS, Automatik. Da ich bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden