Tieferlegung MPS??

Diskutiere Tieferlegung MPS?? im Mazda 6 MPS Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hat jemand Tieferlegungsfedern im MPS verbaut? Wenn ja welche? Gibt sie ja von H&R und Eibach? Gibt es Erfahrungsberichte bezüglich...

  1. #1 MikeM6MPS, 09.03.2007
    MikeM6MPS

    MikeM6MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand Tieferlegungsfedern im MPS verbaut? Wenn ja welche?

    Gibt sie ja von H&R und Eibach?
    Gibt es Erfahrungsberichte bezüglich Abstimmung. Wird das Fahrverhalten besser und und und????

    H&R hat ja 35mm Tieferlegung
    Eibach 50mm oder??
     
  2. lisa

    lisa Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seat Leon 1.8T 4, Mazda 6 MPS
    Wir haben bei unserem 6 MPS mit den Eibachfedern, die wir direkt mitbestellt haben.

    Vom Fahrverhalten her kann ich leider die Serienfedern nicht so gut einschätzen, da wir die nur auf Probefahrten kennen gelernt haben. Aber er kommt in der Höhe etwas runter (unserer hat jetzt 135mm an der Frontschürze, 355mm Mitte Rad - Unterkante Kotflügel vorne, 365mm Mitte Rad - Unterkante Kotflügel hinten), er ist etwas härter, aber nicht unangenehm. Es ist trotzdem noch sehr komfortabel zu fahren, wie ich finde. Also ich persönlich kann nur jedem empfehlen, die Eibach-Federn dazu zu bestellen. Ich find sie toll zum fahren! :)
     
  3. #3 Mazda6Pam, 09.03.2007
    Mazda6Pam

    Mazda6Pam Guest

    Hallo Mike M6MPS,

    mein Freund hatte seinen 6 MPS als erstes mit den normalen Federn. Es war en ganz normales Fahrverhalten und er kam ziemlich hoch raus. Man sitzt im 6 MPS höcher, als beim normalen 6.

    Er hat die schwarzen Eibach Federn drin und da ist das Fahrverhalten schon anders. Härter aber da kannst wirklich mal um die Kurven flitzen...gerade weil er ein Allrad hat. Mein Freund hat auch andere Reifen drauf, deshalb mußte er die Hintern Kotfügel ummörteln lassen. Ich fahre gerne mit dem Auto aber ich bin froh wenn ich wieder in meinen einsteige, da ich dann wenigtens über jeden Bahnübergang fahren kann und nicht früber kriechen muß.

    Trotzdem sehr zu empfehlen...sieht echt stark aus.

    Grüße PAM
     
  4. #4 MikeM6MPS, 10.03.2007
    MikeM6MPS

    MikeM6MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Was habt ihr für Reifendimension drauf??

    Ist eigentlich das Einzige was mich am 6er MPS stört, dass die Reifen bzw. die Felgen viel zu schmal sind.

    da gehören mind. 225er Schuhe drauf, besser wäre 235/40/18, weiß aber nicht ob das mit 18er Felge noch ohne zu bördeln geht.
     
  5. lisa

    lisa Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seat Leon 1.8T 4, Mazda 6 MPS
    Wir haben noch die Serienbereifung drauf. ;)
     
  6. #6 MikeM6MPS, 11.03.2007
    MikeM6MPS

    MikeM6MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    spurverbreiterung auch keine??
     
  7. lisa

    lisa Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seat Leon 1.8T 4, Mazda 6 MPS
    Nö, wozu auch? Und dann müsste man ja die komischen Radschrauben auch irgendwie verlängern. Wie das funktionieren soll, kann ich mir nicht wirklich erklären..
     
  8. #8 axela_MPS, 11.03.2007
    axela_MPS

    axela_MPS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda626 BJ 99
    Zweitwagen:
    Mazda3 MPS
    ist nur beim eibach system so, h&r oder DRM bieten spurverbreiterungen an, wo die originalen Bolzen drauf bleiben.
    und wozu auch?
    naja, es sieht um vielfaches besser aus, wenn das rad nicht total in den radkasten reingeht, zudem wird die lenkung viel straffer.
    war zumindest beim 6er so. :)
     
  9. #9 MikeM6MPS, 11.03.2007
    MikeM6MPS

    MikeM6MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Genau so ist es!

    Ich denke mit den original 7J 18ern geht 30mm pro Achse! Dann dürften die Felgen schön mit dem Radhaus abschließen!
    DRM system von H&R.

    Ich hatte meine 18er bloß noch nie herunten, drum weiss ich nicht ob die felgen innen diese erleichterungstaschen haben, damit das 30mm system von H&R passt, da ja die radschrauben sonst der Felge im Weg wären.

    Hat die serienmäßige 18er Felge innen diese Aussparungen??
     
  10. Cupra

    Cupra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Zweitwagen:
    SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
    Hat mal wer nen Bild vopn sowas? Kann mir da irgendwie nix drunter vorstellen.... Wie funktioniert das System? Die originalen Schrauben aus der Radnabe lassen sich ja nedd einfach um 5, 10, 15, oder 30 mm verlängern ;)
     
  11. #11 MikeM6MPS, 12.03.2007
    MikeM6MPS

    MikeM6MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Da kommen Adapterscheiben drauf. Das heisst die scheben werden mit den Serienstehbolzen und Muttern befestigt (wie eine Felge). An den Adapterscheiben sind neue Stehbolzen dran, inklussive neuen Muttern. Die Felge kommt dann einfach an die Adapterscheiben.

    Weil bei 1,5 cm pro Seite (also 30mm pro Achse) die Serien Stehbolzen dann aber über die Adapterscheiben stehen, brauchen die Felgen an der Innenseite solche Aussparungen.

    ich poste mal ein Bild: (wenns funktioniert)
    http://www.h-r.com/bin/H&R-Einbauhinweise-DRM.pdf

    DORT KANN MAN ES SICH ANSEHEN
     
  12. Cupra

    Cupra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Zweitwagen:
    SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
    Ah, okay.. also für alles unter 15mm pro Seite definitiv nedd geeignet...
     
  13. #13 MikeM6MPS, 12.03.2007
    MikeM6MPS

    MikeM6MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    doch schon. bei der 10mm (Achse) Version, also 5mm pro Seite kann man die Serienstehbolzen verwenden. Braucht also nix zu machen als den Distanzring zwischen Radnabe und Felge zu stecken.
    Habe ich mir überlegt, aber ich glaube diese 5mm pro Rad merkt man nichtmal.
     
  14. #14 volvoandie, 12.03.2007
    volvoandie

    volvoandie Guest

    Und wie sieht es mit der Zentrierung des Rades aus ???
    Doch nicht etwa nur durch den Kegelbund der Radschraube ?
    Willst Du das nur an einer Achse machen oder an beiden ?
     
  15. #15 MikeM6MPS, 12.03.2007
    MikeM6MPS

    MikeM6MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt! Zentrierung hat die 10mm Version keine. Steht aber auch im Gutachten!

    Wenn natürlich beide, da sich sonst die Wirkung des ESPs verändert.
     
  16. #16 volvoandie, 12.03.2007
    volvoandie

    volvoandie Guest

    Dem ESP ist die unterschiedlichen ET völlig egal.
    Ich denke mal da mehr an den Allrad ...
    Eine nicht vorhandene Mittenzentrierung führt zu Unwuchten , die Deinen Radlagern auf Dauer übel mitspielen werden.
    Genauso ist diesen sogenannten Adaptersystemen bei Alurädern abzuraten.
    Ganz zu schweigen von der Erhöhung der ungefederten Massen.
    Da ist weniger immer mehr.
     
  17. Cupra

    Cupra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Zweitwagen:
    SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
    Habt ihr euch schonmal Gedanken darüber gemacht, wie sich eine Veränderung der Spurweite vorne bzw. hinten aufs Fahrverhalten auswirkt?
     
  18. #18 MikeM6MPS, 12.03.2007
    MikeM6MPS

    MikeM6MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    laut Erfahrungen meiner letzten Autos auf jeden Fall nicht ins NEGATIVE!
    Fahrverhalten wird eher besser, weil breitere Spur!
    Apropos: sind die OZ Ultraleggera leichter als die Serienfelgen??
     
  19. #19 volvoandie, 12.03.2007
    volvoandie

    volvoandie Guest

    Wie das Wort Ultraleggera schon sagt ;)
    Pro Rad inklusive Bereifung 1825Gramm - das sind 7,3Kg für alle 4 ...
     
  20. Cupra

    Cupra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Zweitwagen:
    SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
    Übersteuert er nun mehr oder weniger? Wie schauts mitm Untersteuern aus? Lässt sich das mit Hilfe vom Luftdruck wieder kompensieren?8)
     
Thema: Tieferlegung MPS??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 mps tieferlegung

    ,
  2. mazda 3 mps bl tieferlegungsfedern 10mm

    ,
  3. Mazda 6 mps Tieferlegungsfedern

    ,
  4. tieferlegungsfedern mazda 6 mps,
  5. mazda 6 eibach federn www.mazda-forum.info
Die Seite wird geladen...

Tieferlegung MPS?? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen

    Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen: Hallo, war heute beim TÜV und habe keine Bescheinigung bekommen (einmal wegen Bremsen und einmal wegen Rädern / Tieferlegung). Daher jetzt meine...
  2. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  3. Scheinwerfer Mazda 3 MPS BL Beifahrer

    Scheinwerfer Mazda 3 MPS BL Beifahrer: Hallo Zusammen Ich suche einen Xenonschweinwerfer für die Beifahrerseite mit Kurvenlicht und ein Steuergerät.
  4. 3er BK auf MPS Optik Umbau

    3er BK auf MPS Optik Umbau: Hallo liebe Leute! Ich suche für meinen standard Mazda 3 BK 2006 Schrägheck eine Originale MPS oder Kintaro Heckschürze und Seitenschweller (...
  5. Sportlenkrad von Mazda 3 bl mps auf mazda 6 gh montieren

    Sportlenkrad von Mazda 3 bl mps auf mazda 6 gh montieren: Hallo liebe Mazdarati Liebhaber/innen.... Habe vor kurzem im netz ein corksport Sportlenkrad gefunden... Allerdings für den m3 bl mps. Würde das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden