Tieferlegung 323f BA

Diskutiere Tieferlegung 323f BA im Performance Tuning Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo Leute, also ich wollte meinen 323 weng tiefer zur Strasse bringen!Ich finde den Anblick des Autos von der Seite total scheußlich.In diesen...

  1. Andi88

    Andi88 Stammgast

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    also ich wollte meinen 323 weng tiefer zur Strasse bringen!Ich finde den Anblick des Autos von der Seite total scheußlich.In diesen Radkästen könnte man einen Elefanten verstecken ihr wisst schjon was ich meine!
    Ich hab da 2 Fahrwerke angeboten bekommen
    Beide 35 mm
    meint ihr die 35 mm würden den Platz im radkasten verringern?
    gruß
     
  2. #2 cx-7-cruiser, 27.02.2009
    cx-7-cruiser

    cx-7-cruiser Stammgast

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-7 Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    35mm sind bei dem Wagen zu wenig, hatte selbst 35mm verbaut und es sah immernoch so aus als ob man ein schwein durch werfen kann. rate Dir da eher zu nem Gewindefahrwerk, da kannst Du alles auf Deine bedürfnisse anpassen. Sonst kaufst dir ein 35mm Fahrwerk und bist dann nicht zu frieden. Ist dann schade ums Geld.
     
  3. #3 Nightstorm2911, 27.02.2009
    Nightstorm2911

    Nightstorm2911 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 C BA 1,5l
    KFZ-Kennzeichen:
    Genau,kostet zwar mehr als nur Federn(Oder Federn mit Sportdämpfer),aber dafür haste dann auch was Gutes.
     
  4. Andi88

    Andi88 Stammgast

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    was kostet denn so ein gfw?
     
  5. #5 ollotec, 27.02.2009
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Tieferlegen von mehr als 35 mm erfordert meist auch einen Stoßdämpferwechsel. Gewindefahrwerk ist sicher nicht schlecht, jedoch das der Billiganbieter für 300-400 Euro ist eine totale Katastrophe und von der Bedeutung Fahrwerk ganz weit weg. In puncto Langlebigkeit der Bauteile habe ich auch schon schlimme Sachen gesehen. Vor Allem: Je tiefer das Auto, desto härter sind die Federn in der Regel ausgelegt. Das wäre ja nicht schlimm, wenn da nicht noch weiterhin Originalbereifung mit 65er oder 70er Querschnitt gefahren wird.
    35mm Federn eines namenhaften Herstellers, wie z.B. Eibach, oder H&R sind durchaus vernünftig mit intakten Originaldämpfern und Originalbereifung. Auch wenn irgendwann mal größere Felgen dazukommen, bleibt auch noch genügend Platz zwischen Rad und Kotflügel. Ich habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht, auch mit später montierten Breitreifen. Und bezahlbar bleibt das ganze dann auch noch.
     
  6. #6 cx-7-cruiser, 28.02.2009
    cx-7-cruiser

    cx-7-cruiser Stammgast

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-7 Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich hatte 35mm H&R Federn mit Koni gelb härteverstellbaren Dämpfern drin. Dieses Fahrwerk war einfach die wucht, habe seitdem kein Fahrwerk erlebt welches so gut war wie diese kompination, jedoch war es vom Optischen nicht so optimal mit 16" Alus. Aber halt super Qualität und Du kannst selbst bestimmen wie hart Du es haben möchtest.

    Als Beispiel so sah das aus:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  7. #7 ollotec, 28.02.2009
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Koni gelb ist im Prinzip eine gute Wahl. Aber selbst in der weichesten Abstimmung sind die Dinger auf Sachsens Straßen eher Suboptimal, oder nicht? Sind im Sommer da ein paar mal durchgefahren und die Straßen sind in den Ortschaften ganz schön fertig. Natürlich ist die Härte eines Fahrwerks auch ein bischen Geschmackssache, wenn man einfach mal von Sinn und Zweck absieht, aber es kommt wohl auch ein bischen darauf an, wo man damit fährt.... In Bayern z.B. sind die Straßen fast überall in Bestzustand, da könnt ich mir schon eher etwas härtere Dämpfer vorstellen. Ich frage mich immer, was in den Köpfen der jungen Leute vorgeht, wenn ich sehe, wie sie in ihren tiefergelegten Kisten hoppelnder Weise den Gullideckel ausweichen, wenn ich zu besuch bei verwandten in Frankfurt O. bin..........
     
  8. #8 cx-7-cruiser, 01.03.2009
    cx-7-cruiser

    cx-7-cruiser Stammgast

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-7 Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @ ollotec:

    Mit der härte muß ich Dir recht geben, bin immer "ganz weich" gefahren und es war immer noch härter als manch anderes Fahrwerk. Aber dafür macht das ganze ein riesen Spaß wenn man auf Kurvenjagt geht. :D Bei den Konis ist es aber so das sie harte Schläge weg federn und nur bei leichten Bodenwellen hart bleiben. Das ist eig sehr Praktisch.
     
  9. #9 ollotec, 01.03.2009
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Habe bei meinem Mädel 35mm H&R Federn mit neuen, normalen (nix Sport) Gasdruckdämpfern eingebaut. Dazu noch ganz handelsübliche 195/50er Reifen (Bridgestone Potenza) auf völlig undramatischen 7x15 Zoll Felgen. Das mag zwar in der Poser und Styler Szene ein lachhaftes Tuning darstellen, Aber ich wollte die Fahreigenschaften für den täglichen Gebrauch optimieren. Das Auto sollte kein Rennwagen werden, aber ich bin mir sicher, das diese Kombination auf unseren Straßen weit besser funktioniert als so manches Sportfahrwerk welches aufgrund überharter Federn eher auf die Rennstrecke gehört. Ich erinnere mich noch lebhaft an die Zeiten, als ich mit meinem Slalom C-Coupe 300km auf eigener Achse zu den Veranstaltungen gefahren bin. Rückenschmerzen!!! Das Fahrwerk war unschlagbar, gehörte aber sicher nicht auf die Straße!
    WAS ICH DAMIT SAGEN WILL: VERNÜNFTIGE FEDERN MIT INTAKTEN ORIGINALSTOSSDÄMPFERN SIND AUF UNSEREN STRASSEN MEHR ALS AUSREICHEND! DAS PREIS/LEISTUNGSVERHÄLTNIS BLEIBT UNSCHLAGBAR.
    Wer ein gutes Komplettfahrwerk will muß sicher mindestens 700 Euro ausgeben, je nach Fahrzeug. Es wäre schon Verantwortungslos das Potential des Serienfahrwerks auf öffentlichen Straßen auf die Probe zu stellen, Das Potential eines Sportfahrwerks liegt noch höher und bleibt daher nahezu ungenutzt. Und wir sind doch keine Raser, oder? ;)
     
  10. Andi88

    Andi88 Stammgast

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Mir wurden da 2 fw angeboten!
    das erste (rot) für knapp 120 euro von eibach (der meinte wegen den papieren müsste ich bei eibach nachfragen)

    das zweite (lila)

    was meint ihr dazu?
     
  11. #11 Micha-33, 14.03.2009
    Micha-33

    Micha-33 Stammgast

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    ich hab ein GTS Sportfahrwerk 60/40 drine !
    Aber selbst das ist noch zu wenig für dieses auto !
    Am besten ein Gewindefahrwerk kaufen und dann kann man auch zufrieden sein !
     
Thema:

Tieferlegung 323f BA

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung 323f BA - Ähnliche Themen

  1. Meinung zum Kauf 323F BG

    Meinung zum Kauf 323F BG: Hallo Forum, vor einiger Zeit hatte ich euch schon einmal um eine Kaufberatung gebeten...aus dem Kauf ist leider nichts geworden, so dass ich...
  2. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  3. 323 (BA) Mazda 323P BA BJ1996 - Zylinderkopfdichtungswechsel - How to?

    Mazda 323P BA BJ1996 - Zylinderkopfdichtungswechsel - How to?: Hallo zusammen, ich will bei mir demnächst die Dichtung wechseln. Was ich gerne wissen wollen würde, ob hier jemand bereits Erfahrungen gesammelt...
  4. 323 (BA) Mazda 323 Ba Reparaturhandbuch?

    Mazda 323 Ba Reparaturhandbuch?: Hallo ich suche schon seit Wochen nach einen Buch wie "jetzt helfe ich mir selbst" Leider gibt es für meinen Bj.96 aber keins. In anderen Foren...
  5. Mazda 323F BJ Problemchen

    Mazda 323F BJ Problemchen: Moin Moin, Ich bin neu hier :-) habe seid zwei Tagen einen Mazda 323F BJ. Kilometerstand knappe 122000, Bj2002 mit der 98PS-Maschine. Rost hat er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden