Thermostat klemmt

Diskutiere Thermostat klemmt im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hey Leute, habt ihr auch schon mal ein klemmendes Thermostat gehabt? Als es jetzt so bitter kalt war (-20 in der Nacht) hatte ich ein mal...

  1. getpat

    getpat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    habt ihr auch schon mal ein klemmendes Thermostat gehabt?

    Als es jetzt so bitter kalt war (-20 in der Nacht) hatte ich ein mal das Problem dass zwar der Motor warm wurde aber keine warme Luft aus dem Gebläse kam (war auch +29grad gestellt). Die Strecke, die ich fuhr war ca. 10km.

    Dann machte ich ihn aus. Der Lüfter für den Kühler lief nach (Motortemp. war auch höher als normal). Noch erneutem Starten lief alles (bis heute normal).

    Gut, heute früh hatte ich leichte Startprobleme (Batterie schien schwach). Das beobachte ich mal...

    Da ich noch Garantie habe, sollte ich wohl zum Freundlcihen, oder?

    Das Wechseln eines Thermostates kostet ja doch ein paar Euro, oder?

    Danke für die Antworten.

    mfg, Pat
     
  2. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Hallo,
    bei den Minusgraden ist es denkbar, dass der Frostschutz nicht ausreichend war und sich ein Eispfropf gebildet hat, der den Durchfluss verhinderte. Die Strecke von 10 km hat ev. nicht zum Auftauen gereicht. Nachher dann abgetaut und alles ok. Den Frostschutz würde ich sicherheitshalber messen lassen. Wenn der nicht reicht, kann es übel enden.
    Kann auch wirklich nur ein hängendes Thermostat sein.
    Gruß
    Vinni
     
  3. getpat

    getpat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Gut, also mal ne Runde zum Händler. Wird gemacht. :-D

    Vielen Dank.
     
  4. #4 Vorgelegewelle, 13.01.2009
    Vorgelegewelle

    Vorgelegewelle Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hab seit Anfang Dezember das gleiche Problem: ich muss bis zur Arbeit ca. 15 km fahren und die ganze Zeit kommt nur leicht warme Luft raus:(, obwohl die Temperatur auch auf 29 °C eingestellt ist!!! Wenn ich dann die Kühlerschläuche abtaste, ist der obere nur leichtwarm! Hoffe dass es am Thermostat liegt, hab mir nämlich nen neuen bestellt...
     
  5. getpat

    getpat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    @Vorgelegewelle: welches Baujahr ist deiner?
     
  6. #6 Vorgelegewelle, 13.01.2009
    Vorgelegewelle

    Vorgelegewelle Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, des is BJ 11.2005, 1,6 Diesel!
    PS: Jetzt wo am Tage die Sonne scheint, ist es auch richtig warm im Auto:cheesy
     
  7. #7 StefanM3, 13.01.2009
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    das thermostat regelt doch zwischen kleinem um großen Kühlkreislauf. der innenraumwärmetauscher hängt aber im kleinen. also wenn der motor warm ist aber innen nicht liegt es nicht daran.
    Grund ist meist luft im kleinen kreislauf der dann dem tauscher die funktion erschwert.
    das mit dem eis kann auch der grund sein.
    Das der Diesel nicht warm wird ist normal wenn man nicht richtig drauf tritt, grade bei -20 grad.
    selbst mein benziner wird wieder kalt wenn ich ihn nicht bissl trete und der macht mehr abwärme wie ein diesel.
    Tipp: bis es warm ist nur umluft laufen lassen. dann muß nicht die kalte luft erwärmt werden und der motor wird sehr viel schneller warm.

    Gruß Stefan
     
  8. getpat

    getpat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank. Ich habe heute früh einfach gewartet, bis der Motor warm wurde (während der Fahrt). Bei -5 dauert das max. 3km... Dann lief alles seinen gewohnten Gang ;)

    Ich werde trotzdem wegen dem Thermostat mal zum Freundlichen...
    Hab kein Bock, dass das Ding nach Erlischen der Garantie aufgibt.

    Apropro Garantie. Ich habe noch bis zum April diesen Jahres Garantie. Die nächste Inspektion steht im Februar an. Soll um die 220Euo kosten. Muss ich diese mitmachen?

    mfg, pat
     
  9. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Hallo,
    Du musst garnichts. Aber wenn Du eine Anschlussgarantie haben willst oder später Rostschäden auftreten und auf die Beseitigung durch Mazda baust, dann ist die Inspektion ein Muss. Ferner macht die Wartung auch Sinn, daneben ist ein gewartetes Fahrzeug mit Nachweis auch besser zu verkaufen.
    Kulanz ohne Wartung wird wohl auch nicht infrage kommen.

    Gruß
    Vinni
     
  10. getpat

    getpat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar. Also wird die Wartung lieber mitgemacht.. :D
     
  11. #11 Vorgelegewelle, 14.01.2009
    Vorgelegewelle

    Vorgelegewelle Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    @StefanM3: und was ist wenn der Thermostat ständig offen ist?!?!?;-) Dann wird er auch nicht warm und es kommt keine warme Luft raus
     
  12. #12 StefanM3, 18.01.2009
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn das Thermostat ständig offen ist wird der motor nie warm bei den außentemperaturen. für das geschilderte Fehlerbild ist das auszuschließen
     
Thema: Thermostat klemmt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlerthermostat klemmt

    ,
  2. kfz thermostat hängt

    ,
  3. thermostazt klemmt

    ,
  4. thermostat mazda 3 mps wechseln,
  5. mazda 3 bj 2005 thermostat ort,
  6. mazda 3 mps thermostat wechseln
Die Seite wird geladen...

Thermostat klemmt - Ähnliche Themen

  1. 323 (BG) 323 F BG GT welches Thermostat

    323 F BG GT welches Thermostat: Hallo. Ich muss demnächst mein Thermostat und den thermoschalter wechseln. Da gibt es verschiedene varianten. Z.b. thermostat mit...
  2. Xedos 6 V6-wo liegt denn das thermostat?

    Xedos 6 V6-wo liegt denn das thermostat?: hallo zusammen, wo genau liegt denn der thermostat bei dem motor? VG
  3. Mazda 2 Motorhaube klemmt!

    Mazda 2 Motorhaube klemmt!: Hallo Leute, ich hab nen Mazda 2.125 DY 2003 und wollt heute Ölstand kontrollieren, bekomm aber die Haube nimmer auf. Der Seilzug ist OK, hab ich...
  4. Mazda5 (CR) Innenraum wird nicht warm - Thermostat defekt?

    Innenraum wird nicht warm - Thermostat defekt?: Guten Abend, Mein Mazda 5 Innenraum wird nicht warm und da liegt natürlich der Verdacht nahe, dass das Thermostat defekt ist. Nun die Frage:...
  5. Heizungs-Bedienteil klemmt

    Heizungs-Bedienteil klemmt: Guten Moin, hat jemand Ahnung von dem Bedienteil der Lüftung/Heizung? Stell ich den Regler komplett rechts rüber, dann geht die Heizung aus....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden