TFL-Schaltung Ö-Model programmierbar?

Diskutiere TFL-Schaltung Ö-Model programmierbar? im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, hab schon die Suche und etliche Threads durch ... ich habe seit 4 Wochen einen neuen M5. lt. Händler ist die TFL-Schaltung für das...

  1. #1 bit2bit, 14.08.2009
    bit2bit

    bit2bit Stammgast

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1.8 TX icy blau FL
    Zweitwagen:
    323F BJ 1.5 TE silber VFL
    Hallo,

    hab schon die Suche und etliche Threads durch ...

    ich habe seit 4 Wochen einen neuen M5.
    lt. Händler ist die TFL-Schaltung für das Ö-Modell (komplette Beleuchtung auch bei Stellung AUS, Lichtsensor steuert nur Innenbeleuchtung!) rausprogrammierbar. Ein zweiter Händler konnte mir das nicht so genau beantworten. Daher Frage an die Ösi's:

    TFL rausprogrammierbar? Hat das schon wer machen lassen? Muss es wirklich ein neues LIchtmodul sein?

    lg
    bit2bit
     
  2. pyti07

    pyti07 Stammgast

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-5 - 2,5 L - G192
    KFZ-Kennzeichen:
  3. #3 bit2bit, 17.08.2009
    bit2bit

    bit2bit Stammgast

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1.8 TX icy blau FL
    Zweitwagen:
    323F BJ 1.5 TE silber VFL
    Ich kann's immer noch nicht glauben. Kein Umprogrammieren möglich, was für ein sch...!
     
  4. #4 bit2bit, 18.08.2009
    bit2bit

    bit2bit Stammgast

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1.8 TX icy blau FL
    Zweitwagen:
    323F BJ 1.5 TE silber VFL
    lt. Broschüre ist die Tagfahrlichtschaltung als Zubehör erhältlich, nicht als Grundausstattung. Ich habe dieses Zubehör nicht bestellt, also könnte man bei Mazda Österreich ja einen kostenlosen Tausch fordern, oder?
     
  5. #5 Oldie, 18.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2009
    Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bit2bit,
    dieses Modul ist für Fahrzeuge gedacht, welche nicht mit der serienmässigen TFL-Schaltung ausgerüstet sind.

    Ich kann's auch nicht glauben, dass OÖ so stur sein können.

    Man muß im Leben/in der Technik auch etwas akzeptieren können.

    mfG
    Oldie
     
  6. #6 bit2bit, 18.08.2009
    bit2bit

    bit2bit Stammgast

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1.8 TX icy blau FL
    Zweitwagen:
    323F BJ 1.5 TE silber VFL
    Hallo Oldie,

    das ist mir schon klar. Nur hab ich die TFL-Schaltung nicht bestellt und trotzdem bekommen!

    Außerdem kann die TFL-Schaltung über den Lichtschalter NICHT ausgeschaltet werden, nicht mal in Stellung AUS!

    Was tun, wenn ich in Land fahre, in dem Licht am Tag nicht erlaubt ist? Strafe zahlen und das Geld dann wieder von Mazda zurückfordern? Wird wohl kaum funktionieren.

    Ich hab mich zwar schon daran gewöhnt, aber akzeptieren kann ich diese Lösung nicht!

    lg
    bit2bit
     
  7. Gerd1

    Gerd1 Stammgast

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Hallo bit2bit,

    gibt's noch Länder, in denen tagsüber Abblendlicht verboten ist ???

    Es ist im Übrigen kein Problem, da sich normalerweise alle Länder gegenseitig ihre Zulassungsvorschriften anerkennen: das führte damals in der DDR dazu, das Westdeutsche, die mit Licht fuhren, Ärger bekamen, nicht aber Schweden, weil es dort vorgeschrieben war und nicht abzuschalten ging.

    Gerd
     
  8. #8 bit2bit, 18.08.2009
    bit2bit

    bit2bit Stammgast

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1.8 TX icy blau FL
    Zweitwagen:
    323F BJ 1.5 TE silber VFL
    Hallo Gerd,

    ich weiß nicht, ob und welche Länder das sind. Das heisst aber auch, dass das in Österreich zulässig TFL über NSW in DE auch gültig ist, obwohl es dort verboten ist? Mit meinem 5er hätte ich aber damals auch Probleme bekommen, oder? :-)

    Zu NSW fällt mir ein: kann man nicht den Draht fürs Abblendlicht von Steuergerät auf die NSW legen...? Blöder Gedanke, geht (wahrscheinlich) sowieso nicht, da das Licht im Steuergerät geschaltet wird, je nachdem wie es programmiert worden ist.

    Mal sehen, was mein Händler dazu sagt. Mail an Mazda Austria ist auch schon raus, erwarte aber nicht wirklich eine Antwort.

    lg
    bit2bit
     
  9. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bit2bit,

    nur zum "besseren Verständnis", die Antwort auf das Mail wird lauten:
    "Umprogrammieren nicht möglich, Abschalten nur durch erneuern der Bodycontrolmoduls - natürlich auf Kosten des Besitzers, Fahrzeug entspricht dem Stand der Serie":

    Das Fahren mit Licht bei Tag ist lediglich in Griechenland nicht erlaubt,
    wenn das Fahrzeug jedoch serienmäßig TFL hat, sollte es keine Probleme geben (Quelle ÖAMTC).

    Auch der härteste OÖ-Dickkopf kann keine Wand durchschlagen!

    mfG
    Oldie
     
  10. #10 bit2bit, 19.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2009
    bit2bit

    bit2bit Stammgast

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1.8 TX icy blau FL
    Zweitwagen:
    323F BJ 1.5 TE silber VFL
    Hallo Oldie,

    für mich ist das TFL nicht serienmäßig, das gibts nur als Zubehör. Nur Mazda hat es in Ö zur Serie gemacht. Aber die Umsetzung ist einfach nur billig!

    Aber ein OÖ-Dickkopf kann ziemlich hart sein :)

    lg
    bit2bit
     
  11. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bit2bit,
    bitte nochmals, ich will aber nicht unhöflich werden,
    der Mazda5 hat ein "serienmäßiges" Tagfahrlicht welches über das sogenannte BCM gesteuert wird.
    Das im Zubehör angeboten Modul (C830-V7-460A ist
    universal, auch für andere Modelle verwendbar) ist jedoch für alle Modelle/Fahrzeuge, die nicht werkseitig mit TFL ausgestattet sind.

    Hoffentlich ist das "endlich" auch für einen OÖ-DK verständlich.

    mfG
    Oldie
     
  12. #12 bit2bit, 19.08.2009
    bit2bit

    bit2bit Stammgast

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1.8 TX icy blau FL
    Zweitwagen:
    323F BJ 1.5 TE silber VFL
    Hallo Oldie,

    ich weiß schon was du meinst und ich versteh auch alles (hab ich schon vorher ;))
    Meine Ansicht ist eben anders als die von Mazda, ich werd eben damit leben müssen. Aber sooo wichtig ist die ganze Sache dann auch wieder nicht. Es ist eben so, wie es ist. Ich hab schon aufgehört, mich daüber zu ärgern.

    Mal sehen, ob Mazda bzw. mein Händler vielleicht doch ein (kostenlose bzw. günstige) Lösung für mich schafft.

    lg
    bit2bit
     
  13. pyti07

    pyti07 Stammgast

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-5 - 2,5 L - G192
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist eben das Problem. Das sogenannte Tagfahrlicht wird nirgends beschrieben, sondern man kauft den Lichtsensor als Sonderausstattung, um später drauf zu kommen, dass er für die Katz ist.

    @bit2bit
    Das Steuergerät ist recht teuer und nicht verfügbar. Ich habe einige Wochen gewartet. Wenn dein FMH den Einkaufspreis weitergibt, dann kommst du mit ca. 250,- Euro aus, aber günstiger glaube ich kaum.

    LG
     
  14. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo pyti07,
    bitte nur zur allgemeinen Klarstellung, die Tagfahrlichtschaltung war/ist eine Serienausstattung (!!!), OHNE jeglichen Aufpreis.

    Vielleicht sollte man in OÖ, naja ich denke es mir, Nachhilfe im Le....

    Wenn sich jemand aber einbildet, das TFL nicht mehr zu wollen, ja dann wird es leider etwas teurer.
    Aber Sturheit will scheinbar bezahlt werden.

    mfG
    Oldie
     
  15. pyti07

    pyti07 Stammgast

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-5 - 2,5 L - G192
    KFZ-Kennzeichen:
    Wie gesagt, die TFL-Schaltung steht nirgends,
    sondern ..
     

    Anhänge:

  16. #16 bit2bit, 20.08.2009
    bit2bit

    bit2bit Stammgast

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1.8 TX icy blau FL
    Zweitwagen:
    323F BJ 1.5 TE silber VFL
    Genau das hab ich gemeint. TFL-Schaltung steht dann unter Zubehör. Wenn ich es gewollt hätte, dann hätte ich es auch bestellt.

    Mir ist schon klar, dass es in Ö derzeit zur Serienausstattung gehört. Nur sollte man dann beim Kauf auch darauf hingewiesen werden und das Prospekt gehört ebenfalls angepasst! Sonst ist es Irreführung und niox anderes.

    lg
    bit2bit
     
  17. #17 bit2bit, 20.08.2009
    bit2bit

    bit2bit Stammgast

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1.8 TX icy blau FL
    Zweitwagen:
    323F BJ 1.5 TE silber VFL
    Lieber Oldie,

    nun werd mal nicht persönlich! Und schon gar nicht sollte man alle OÖer als dumm und nicht des lesens mächtig hinstellen!

    Ich bin auf jeden Fall nicht bereit, dafür 250,- bis 300,- auszugeben. Da lass ich es lieber wie es ist. Das heisst aber nicht, dass ich das TFL akzeptieren muss. Ich bin eben mit dieser Lösung nicht zufrieden! Und ich denke, es wird auch noch andere geben, die melden sich aber nicht oder nehmen es als gegeben hin!

    Und sollte mir mein Händler oder Mazda Austria eine Lösung anbieten, so werde ich diese auch annehmen. Das wird zwar ziemlich sicher nicht passieren, aber das wird sich noch rausstellen. Und das hat nichts mit Sturheit zu tun!

    lg
    bit2bit
     
  18. #18 hrichter, 20.08.2009
    hrichter

    hrichter Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CR Mazda5 TE 1.8i Bj 05/07
    Hi!

    Zur Info: Habe einen M5 1,8 TE (BJ 05/07, Österreich)

    Sehr ähnlich ging es mir mit dem "fix in Serie eingebautem TFL",
    was es beim M5 eigentlich ja gar keines ist, da bei Zündung ON
    sofort das Abblendlicht und auch das Begrenzungslicht + Kennzeichenbeleuchtung eingeschalten werden (der Motor ist auch
    noch nicht gestartet).

    Zugegeben wenigstens leuchten diverse Lampen im Amaturenbrett noch nicht ;-)

    In meinem Fall war es bei mir wegen Batterieproblemen sehr störend wenn
    vor dem Starten noch diese Zusatzverbraucher im Spiel waren.

    Kann mich erinnern als zwischenlösung einen Schaltplan beim Freundlichen
    gesehen zu haben wo diverse Leitungen verändert hätten werden müssen
    (inkl. Diode einlöten usw.).

    Laut Auskunft meines Kfz-Meisters gab es aber grobe Probleme mit anderen Schaltkreisen bzw. (Innen-) Beleuchtungseinrichtungen daher kam nach einigen Wochen sofort das von Mazda fix umprogrammierte Modul heraus.
    Somit gibt es nun 2 teure Versionen dieses Moduls für den "VFL M5":
    Eins ohne TFL und eins mit TFL.

    Modul + Einbaukosten wären laut Freundlichen
    zwischen 250,- und 300 Euro gewesen
    => ist es mir dann einfach nicht wert gewesen!

    DAS THEMA hat sich für mich nun erledigt.

    lg Helmut
     
  19. #19 bit2bit, 20.08.2009
    bit2bit

    bit2bit Stammgast

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1.8 TX icy blau FL
    Zweitwagen:
    323F BJ 1.5 TE silber VFL
    Was aber auch bedeutet, dass das Modul programmierbar ist, jedoch von Mazda nicht vorgesehen ist, dass das programmieren von den Werkstätten erledigt wird. Haben wohl zuviel Angst, dass da etwas versaut wird.
    Warum schaffen es dann andere Hersteller, dass so etwas auch von Werkstätten/Händlern erledigt werden kann?

    lg
    bit2bit
     
  20. #20 Oldie, 20.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2009
    Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bit2bit,

    vorerst sorry.

    Aber bitte nochmals, das TFL lässt sich nicht ausprogrammieren!!!

    Bitte, bitte, bitte um Kenntnisnahme.



    mfG
    Oldie
     
Thema:

TFL-Schaltung Ö-Model programmierbar?

Die Seite wird geladen...

TFL-Schaltung Ö-Model programmierbar? - Ähnliche Themen

  1. Moien aus Luxemburg... :o)

    Moien aus Luxemburg... :o): Hallo, Ich bin der Frank aus dem Süden Luxemburgs. Ich bin eigentlich viel in der BMW E34 Scene unterwegs mit meinem Eisenschwein 535i. Ein echt...
  2. Mazda3 (BM) LED Blinker mit integriertem TFL

    LED Blinker mit integriertem TFL: Wieder etwas neues eingebaut ;-) LED Blinker mit integriertem Tagfahrlicht. Hier Paar Bilder im anhang...
  3. Mazda 3 BM/BN OE Alufelgen mit 215/45ZR18 Sommerreifen

    Mazda 3 BM/BN OE Alufelgen mit 215/45ZR18 Sommerreifen: Da mein Fahrzeug letztes Jahr gestohlen wurde, sind die Sommerfelgen noch übrig. Originale Alufelgen für Mazda 3 BM/BN mit 215/45ZR18...
  4. Neues SUV Model?

    Neues SUV Model?: Weltpremiere für neues Mazda SUV
  5. Felgen eintragen lassen Ö

    Felgen eintragen lassen Ö: Hey Leute, hab eine kurze Frage. - Mazda 3 BL 2009 1.6 Im Typenschein steht ET50 225/40R18 Ich will jetzt neue Enkei Wakasa Felgen mit ET45...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden