TESLA

Diskutiere TESLA im Sonstiges Forum im Bereich Sachen zum Lachen; Also ich kann mich noch erinnern, dass das miese abschneiden von deutschen Herstellern beim US-Crashtest mal in den Medien war. Da ging es darum...

  1. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    273
    Also ich kann mich noch erinnern, dass das miese abschneiden von deutschen Herstellern beim US-Crashtest mal in den Medien war. Da ging es darum das hier zwar harte Einschläge getestet werden aber immer mit der gesamten Fahrzeugfront wo viel Energie abgebaut wird, in den USA wurde mit realistischer schmaler Überlappung getestet. Das ganze ging so weit das z.B. der Opel Astra K für den amerikanischen Markt spezielle Verstärkungsbleche benötigt hat, die hier aus Gewichts- u. Kostengründen weg gelassen worden.
     
    Heisenberg-Elchfans und Skyhessen gefällt das.
  2. #82 Skyhessen, 24.05.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    1.192
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Mr. Mazda und Heisenberg-Elchfans gefällt das.
  3. #83 Heisenberg-Elchfans, 24.05.2020
    Heisenberg-Elchfans

    Heisenberg-Elchfans Stammgast

    Dabei seit:
    30.04.2020
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    164
    Auto:
    W168-AT & W168-MT beide CDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323 BJ - 2000 - Diesel (zu Gast)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Für die Zulassung im Straßenverkehr auf jeden Fall!
    Auch Umweltteschnisch ist es da leider von Staat zu Staat unterschiedlich.
    Das gleiche bei TÜV .... Gibt es nicht in jedem Staat :shifty:
    Das ist wie bei uns in der EU, jeder hat andere Regeln und Vorschriften .... nur mal so Als Beispiel Ungarn (in dem ich Lebe) das ist Quasi wie die Niederlande, Was Gefällt darf dran und muss aber Funktionieren. Räder Eintragungen im KFZ Schein gibt es nicht, Folierung der Frontscheiben (Fronttüren) wird bis 25% Verdunklung geduldet ....
    Hinten darf über 50% sein. Der TÜV Testet hier nur die Bremsen, Abgasanlage, Fahrwerk, das war es auch schon.
    Lampen Test gibt es nicht, also nicht die Einstellung! Leuchtmittel müssen selbstverständlich OK sein.

    Und in USA ist Tuning nicht und in keinster weise Eintragungspflichtig.
    Hier mal was von einem Familienmitglied aus Denver :cheesy:

     
  4. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    273
    Ich glaube dabei geht es weniger um Häuserecken, sondern eher z.B. um Landstraßenunfälle (wo eben keine Mittelleitplanke die Spuren trennt). Da kann es schon passieren das jemand nur teilweise die Spur verlässt und sich die Autos teilweise treffen. Kann natürlich auch in der Stadt oder sonstwo passieren.
     
    2000tribute gefällt das.
  5. #85 Mr. Mazda, 24.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, den "Small Overlap Crashtest" würde der Tesla Cybertruck sicherlich anders bestehen... :neutral:

    Die jetzigen Autos sind ja aufgebaut um Energie im Crash aufzunehmen, damit die Insassen besser geschützt sind!

    Der Cybertruck kommt im Finaldesign sicherlich mehr nach Model S, X, 3 sowie dem neuen Y auf den Markt 8-)

     
  6. #86 Skyhessen, 24.05.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    1.192
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Die Zahlen zu "small overlapp" Unfällen lt. Artikel sind interessant. 9% in USA, 4% in Europa und nur 0,01% (!) in Deutschland? Woran mag dies liegen?
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  7. #87 Mr. Mazda, 24.05.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Skyhessen
    Liegt es an deren Highways, wo in der Mitte oft keine Leitplanken stehen?

    Viel Tempo dürfen die Amis nicht geben, die Polizei ist in manchen Staaten deutlich strenger als in Teilen Europas :?:
     
    Heisenberg-Elchfans gefällt das.
  8. #88 Skyhessen, 24.05.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    1.192
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Mag so sein. Endlose Highways dazu das Tempolimit - die dösen ein beim Fahren? :rolleyes:
     
    Heisenberg-Elchfans gefällt das.
  9. #89 Nadinka, 24.05.2020
    Nadinka

    Nadinka Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.06.2019
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    211
    Auto:
    CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
    Zweitwagen:
    2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
    Das UND die sind mega viel am Telefon beschäftigt :rolleyes: Hab mal sonen Bericht gesehen dazu, dadurch, dass die lange nur so dahinrollen lassen sie sich recht schnell ablenken.
     
  10. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.944
    Zustimmungen:
    503
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Meistens hängt am Wohnwagen hinten noch ein kleiner SUV zum Einkaufen für die Frau, wer da nicht beim Fahren einpennt ist selbst schuld. :megalach:

    [​IMG]
     
    3bkDriver und Heisenberg-Elchfans gefällt das.
  11. #91 3bkDriver, 25.05.2020
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    363
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta ST MK6
    Schweift jetzt etwas ab, aber zum Thema Akku: ich habe im Oktober 2019 umgestellt auf eZigarette (jep, auch das Rauchen wird "digitalisiert") :cheesy:. Dazu hab ich mir eine Dampfe geholt und direkt drei Akkus dazu mit einem externen Ladegerät... man will ja kein Risiko eingehen. Zu Beginn hat ein Akku einen Tag gehalten - mittlerweile wechsle ich bereits nach einem halben Tag! Soviel zur Haltbarkeit... klar, dass man diese Dinger nicht mit Akkus in eAutos vergleichen kann, aber das Thema Akkus und Haltbarkeit wurde mir dadurch wieder richtig bewusst.
     
    Heisenberg-Elchfans und Mr. Mazda gefällt das.
  12. #92 Mr. Mazda, 25.05.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @3bkDriver
    Ist auch in den Bereichen Server, Telekommunikation, E-Scooter/Räder/Roller, und Computer das gleiche :roll:
     
    Heisenberg-Elchfans und 3bkDriver gefällt das.
  13. #93 tuerlich, 25.05.2020
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.240
    Zustimmungen:
    601
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist der einzige Grund warum wir keinen <300€ Akkusauger zuhause bekommen!

    Die kleinen Handsauger halten 2 Jahre, dann ist nach 60 Sekunden saugen Sense!!
     
    Heisenberg-Elchfans, 3bkDriver und Mr. Mazda gefällt das.
  14. #94 3bkDriver, 25.05.2020
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    363
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta ST MK6
    ...mach mir keine Angst, unser Dyson hat jetzt rund 22 Monate aufm Buckel. ICH hätte auch niemals so viel Geld für einen Staubsauger ausgegeben, aber Frauchen kriegt beinahe so feuchte Augen wenn sie von dem Ding erzählt, wie wenn ich über den GH oder den ST spreche :engel::cheesy:
     
    Heisenberg-Elchfans, tuerlich, Gladbacher und einer weiteren Person gefällt das.
  15. #95 tuerlich, 25.05.2020
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.240
    Zustimmungen:
    601
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab anscheinend exakt so ein Exemplar neben mir auf der Couch!!:cheesy:

    Seit Monaten wehre ich mich mit Händen und Füßen gegen den Kauf!:haha:
     
    Heisenberg-Elchfans und 3bkDriver gefällt das.
  16. #96 Gladbacher, 25.05.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.026
    Zustimmungen:
    1.021
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nehmt euren Frauen mal die vorhandenen Staubsauger weg, Besen, Kehrblech, Eimer & Feudel tun es auch! Teppiche auf die Teppichstange!
    Plötzlich werden die alten Geräte wieder ganz anders wertgeschätzt! :haha:
     
    2000tribute, Heisenberg-Elchfans und 3bkDriver gefällt das.
  17. #97 3bkDriver, 25.05.2020
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    363
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta ST MK6
    ...hab ich auch versucht, Wiederstand zwecklos :cheesy:. Eines Abends war dann ein Kollege von mir bei uns, Single versteht sich, und hat auf einmal losgeschwärmt was für ein toller Sauger er sich doch gekauft hat :motz:! Na die beiden haben sich verstanden, solche Freunde braucht man... :haha:
    Aber was solls, irgendwann hab ich dann aufgegeben. Und ich kann mich ja nicht beklagen, wenigstens ist das Ding täglich in Gebrauch... bei unserem haarigen Tier sieht es nach nem Tag aus als wäre seit zwei Wochen nicht geputzt worden :cheesy:
     
    2000tribute, Heisenberg-Elchfans, Gladbacher und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #98 Heisenberg-Elchfans, 26.05.2020
    Heisenberg-Elchfans

    Heisenberg-Elchfans Stammgast

    Dabei seit:
    30.04.2020
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    164
    Auto:
    W168-AT & W168-MT beide CDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323 BJ - 2000 - Diesel (zu Gast)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Heut Frisch auf YT Vorgeschlagen worden .....
     
    3bkDriver und Mr. Mazda gefällt das.
  19. #99 Mr. Mazda, 26.05.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der Bus hat ja mal ein richtiges Feuerwerk abgefeuert! Da freut man sich ja auf die umweltschonende E-Mobilität "NICHT" :shock:

    Schönes stillschweigen von Tesla + Entsorger, der Akku wurde entweder vom US-Militär nach Deutschland geholt oder liegt noch immer in Österreich...

    Biosprit aus Algen für unsere Verbrenner ist die saubere Zukunft und wir könnten auch weiter Oldtimer fahren!
     
    Heisenberg-Elchfans gefällt das.
  20. #100 Heisenberg-Elchfans, 26.05.2020
    Heisenberg-Elchfans

    Heisenberg-Elchfans Stammgast

    Dabei seit:
    30.04.2020
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    164
    Auto:
    W168-AT & W168-MT beide CDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323 BJ - 2000 - Diesel (zu Gast)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Li Ion Akkus betrachte ich auch immer mit Respekt, hier haben ein paar Ukrainische Wissenschaftler mal Akkus getestet:


    und

     
Thema:

TESLA

Die Seite wird geladen...

TESLA - Ähnliche Themen

  1. Ein Tesla S mit 350000km für 45000€ ?

    Ein Tesla S mit 350000km für 45000€ ?: Tesla mit 350.000km gekauft: Deutscher Experte zeigt alle Mängel - EFAHRER .... solange es Leute gibt, die für Teslas in dem Zustand,...
  2. Tesla GTech Pro - Beschleunigungs- und Leistungsmesser

    Tesla GTech Pro - Beschleunigungs- und Leistungsmesser: Tesla GTech Pro - Beschleunigungs- und Leistungsmesser ab 1.- Euro: http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=170264224357
  3. Tesla Roadstar

    Tesla Roadstar: Hab grad einen Bericht gefunden über den neuen Elektro Flitzer der sehr viele Benziener in den Schatten stellt.... Tesla Roadstar ... nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden