TESLA

Diskutiere TESLA im Sonstiges Forum im Bereich Sachen zum Lachen; Heute in Grünheide gewesen, Wetter war ja super zum Spazieren gehen, aber eine riesen Demo gegen TESLA begegnet, die Leute merken nicht dass durch...

  1. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    375
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Heute in Grünheide gewesen, Wetter war ja super zum Spazieren gehen, aber eine riesen Demo gegen TESLA
    begegnet, die Leute merken nicht dass durch TESLA jede Menge Arbeitsplätze geschaffen werden. Keiner will mehr arbeiten... schade. Die E- Autos kommen sowieso, aber erstmal nur in Deutschland.
     
  2. #2 tuerlich, 18.01.2020
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    462
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Wie sahen denn die Argumente der Demonstranten aus?
     
  3. #3 2000tribute, 18.01.2020
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.689
    Zustimmungen:
    1.043
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...du hast es aber heute mit Pauschalisierungen...:think:...in einem anderen Thread gleich mal die Marke wechseln - zu "KIA mit 7 Jahren Garantie"...:confused:
     
  4. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    375
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Keine Ahnung, bin schnell vorbei gefahren.
     
  5. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    375
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja Marco ist manchmal so wenn man schon eine Pulle Whisky drin hat. Du kennst ja die Marke. Früher vor 20 Jahren konnte ich zwei ab.
     
  6. #6 2000tribute, 18.01.2020
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.689
    Zustimmungen:
    1.043
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ..das erklärt einiges - viel Spaß noch :saufen::winke:
     
  7. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    375
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke!!!
     
  8. #8 Gladbacher, 18.01.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.802
    Zustimmungen:
    784
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
  9. #9 Skyhessen, 18.01.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    720
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
  10. #10 M3.2012, 19.01.2020
    M3.2012

    M3.2012 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    MAZDA 3 2.2 MZR-CD DPF "Sports-Line" 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MAZDA 2 1.5 Sport
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sehe ich anders. Auch hier hängen wir, genauso wie in vielen anderen wichtigen Dingen, hoffnungslos hinterher. Obwohl, bei E-Autos könnte es von mir aus auch so bleiben...
     
  11. #11 NeuerDreier, 19.01.2020
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.789
    Zustimmungen:
    362
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bitte nichts gegen TESLA! Jeder sollte keinen fahren!

    Oder war das anders? :megalach:
     
  12. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    205
    Ich glaube die Proteste ziehen darauf ab, das für die Fabrik großflächig Wälder abgeholzt werden sollen. Es ist ja nicht das es nicht schon genug ausgewiesene Gewerbegebiete gibt. Am Ende kommt Tesla ja auch nicht hier her, weil Deutschland so ein super toller Standort ist. Sie kommen, weil wir den größten Niedriglohnsektor Europas haben. Gerade in Brandenburg kannst du dich schon glücklich schätzen, wenn du mit 12 EUR die Stunde nach Hause gehst. Bin sowieso mal gespannt wie lange die Investoren Tesla noch am Leben erhalten, Musk verzettelt sich ja zurzeit ziemlich.
     
  13. #13 Gladbacher, 19.01.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.802
    Zustimmungen:
    784
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Tja, wenn es so weitergeht wird das bald der Mindestlohn sein! Und dann, was wird mit denen gemacht, die bereits viele Jahre für ca. 12,- Euro oder leicht darunter arbeiten? Diese Menschen werden dann sehr zufrieden sein, wenn jeder abschlusslose ehemalige Arbeitslose ohne jegliche Erfahrung den gleichen Lohn ohne Wenn und Aber bekommt...:think:
     
  14. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    205
    Traurig aber war, der Mindestlohn steigt schneller als unsere Tarifabschlüsse (Haustarifvertrag). In 8-10 Jahren hat er uns eingeholt.
     
  15. #15 seven21075, 19.01.2020
    seven21075

    seven21075 Neuling

    Dabei seit:
    20.08.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Keine Sorge, so einen schönen Mazda wie Deinen, können sie sich dann trotzdem noch nicht leisten.
     
  16. #16 Skyhessen, 19.01.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    720
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Hinter dem geplanten Vorhaben von TESLA stehen noch viele Fragezeichen. Nicht nur, dass in einem Trinkwasserschutzgebiet etliche Hektar an Wald abgeholzt werden sollen: die Bürger sorgen sich auch um die Trinkwasserversorgung in der ganzen Region, sowie einer Absenkung des Grundwasserspiegels und dadurch einer großflächigen Veränderung der Fauna. Also einem massiven Eingriff in die Natur mit Folgen.
    Bürger-Andrang auf Tesla-Büro in Grünheide
    und
    Tesla will zunächst etwa 150.000 Fahrzeuge pro Jahr produzieren. Nach bisherigen Planungen braucht Tesla dafür bis zu 372.000 Liter öffentliches Trinkwasser pro Stunde. Dabei fallen 252.000 Liter Abwasser in der Stunde an.
    Die Politiker (mit viel Ahnung) sind "optimistisch" diese Bedenken ausräumen zu können.
    Landesregierung geht von genug Wasser für Tesla aus
    (Artikel enthält einen weiterführenden Link zum Umweltverträglichkeitsbericht von Tesla)
     
  17. #17 Gladbacher, 19.01.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.802
    Zustimmungen:
    784
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn das meine Sorge wäre, dann müsste ich auch auf jeden Porsche-Fahrer neidisch sein! Ich habe kein Problem damit wenn der Mindestlohn steigt, aber irgendwo bleibt der "Abstand" zu den Gehältern der "alten Hasen" im Berufsleben auf der Strecke - gern darf jeder Mitbürger seinen Traumwagen fahren, was sollte mich daran stören?
     
  18. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    205
    Das Problem ist doch nicht das der Mindestlohn zu hoch ist, sondern das Lohngefüge zu gering. Zumindest wenn man nicht gerade Mercedes Werksmitarbeiter ist und im Jahr mehr Boni bekommt als andere im halben Jahr verdienen.
     
    Gladbacher gefällt das.
  19. #19 Gladbacher, 19.01.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.802
    Zustimmungen:
    784
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Genau das meine ich, @draine! Es sollte natürlich Unterschiede geben von un- bzw. angelernten AN zu solchen mit einer Ausbildung, weiter zu Meistern usw...wo bleibt denn sonst der Anreiz?
     
  20. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    375
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin !

    Heute Vormittag wieder knapp 2 Stunden im Wald bei Grünheide verbracht. Noch gehört das Gelände zu Grünheide und nicht zu TESLA mal sehen wie lange noch? Es kommen von Woche zu Woche immer mehr Demonstranten um die Ruhe vor dem Sturm zu genießen. Aber gut, dass Wetter war ja heute auch Spitze in BB. :mrgreen:
     
Thema:

TESLA

Die Seite wird geladen...

TESLA - Ähnliche Themen

  1. Tesla Roadstar

    Tesla Roadstar: Hab grad einen Bericht gefunden über den neuen Elektro Flitzer der sehr viele Benziener in den Schatten stellt.... Tesla Roadstar ... nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden