Tempomat nachrüsten?

Diskutiere Tempomat nachrüsten? im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Mazda Freunde. Bin ein neuer Mazda 5 Besitzer - wenn er denn heute fertig gewesen wäre auch Fahrer :o Hat schon einer das Mazda...

  1. #1 Firestarter, 23.08.2007
    Firestarter

    Firestarter Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mx5 NBFL 1,6 04.2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Mazda Freunde.
    Bin ein neuer Mazda 5 Besitzer - wenn er denn heute fertig gewesen wäre auch Fahrer :o

    Hat schon einer das Mazda Bedienteil am Lenkrad rechts für den Tempomaten nachgerüstet/nachrüsten lassen?

    Hier gibts ja das Steuergerät:
    http://www.zemco.de/AP 800-1.html

    Und ich möchte ungerne ein xtra Bedienteil haben...

    danke für die Info...
    Guido
     
  2. #2 future74, 24.08.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, das Problem wird sein, dass ein Steuergerät vom Nachbau welches du dir kaufen willt, nicht kompatibel mit dem Bedienteil von Mazda ist. Wenn du das originale Bedienteil von Mazda haben willst, dann muss das Steuergerät auch von Mazda sein und dieser befindet sich bei Mazda im Motorsteuergerät und das alles Nachrüsten, kostet sehr viel Geld. Warum hast nicht gleich ein Modell genommen, wo ein Tempomat in Serie dabei ist? Ein Nachrüsten auf das Originale würde weit mehr als 1.000 Euro kosten.

    Grüsse Peter
     
  3. #3 Firestarter, 24.08.2007
    Firestarter

    Firestarter Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mx5 NBFL 1,6 04.2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist ja ein Gebrauchter und kein Neuer... und da kan man(n) nicht alles haben :-)
    Ich kann ja auch mit einem xtra Bedienteil leben.

    Gruß
    Guido
     
  4. #4 future74, 24.08.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, bei einem Gebrauchten kann man nicht alles haben, das stimmt:)

    Die Bedienhebel schauen von der Firma schauen eh ganz gut aus und du kannst es mehreren wählen.

    Der Einbau dürfte ziemlich einfach sein.


    Grüsse Peter
     
  5. #5 frank-knut, 24.08.2007
    frank-knut

    frank-knut Guest

    original vorhanden?

    Ich glaube kaum, dass es bei Mazda 2 Steuergeräteversionen mit und ohne Tempomat gibt.
    Ich denke es werden sogar die nötigen Anschlüsse zumindest im Kabelbaum Amaturentafel vorhanden sein.
    Alles andere wäre in der Produktion viel zu teuer.
    Lass Dich nicht abwimmeln, manchmal ist es den Werkstätten zu viel Arbeit sich zu informieren.
    Geld wird es natürlich in jedem Fall kosten, evtl brauchst Du ein anderes Lenkrad.
     
  6. #6 future74, 24.08.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    @Frank-Knut

    Ich hätte noch keinen M2 mit originalem Tempomat gesehen, ich vermute es wird auch keinen geben, aber hier geht es um M5 und dort gibt es sehr wohl eine Steuergeräteversion mit Tempomat.


    Grüsse Peter
     
  7. Robi77

    Robi77 Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    @future74

    er meinte nicht Mazda2 sondern dass es bei Mazda keine 2 Steuergeräteversionen geben wird.

    Dieser Ansicht bin ich auch !!! Zumindest die Kabel für den Betrieb eines Tempomaten müssten bestimmt irgendwo herumhängen.

    Es sei denn der Tempomat wird erst in Deutschland (Bremerhafen) im Zuge der Fahrzeugaufbereitung je nach Kundenwunsch nachgerüstet.

    Gruß Robi77
     
  8. #8 future74, 25.08.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Upps, da hab ich mich verlesen:)

    Ja da hast recht, die Verkabelung ist vorhanden und die Stecker müssten dort rumhängen. Die Steuergeräte sind auch die selben, es ist nur eine andere Softwareversion oben.

    Grüsse Peter
     
Thema:

Tempomat nachrüsten?

Die Seite wird geladen...

Tempomat nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BL) Mazda 3 BL Tempomat nachrüsten

    Mazda 3 BL Tempomat nachrüsten: Hallo liebe Community, nachdem wir unseren ersten Mazda 3 gekauft haben und eine große Freude damit haben, möchten wir noch einen Tempomat...
  2. MX-5 (NC) mx-5 NC Tempomat nachrüstbar?

    mx-5 NC Tempomat nachrüstbar?: Guten Tag! :) , ich habe einen mx-5 NC von Bj. 2010 (Center-line). Ich fuhr vor kurzem das Auto meines Bruders längere Zeit auf der Autobahn...
  3. Tempomat nachrüsten

    Tempomat nachrüsten: Hallo Leute, ich fahre schon öfter mal mit meinem mx5 2l. roadster coupe bj.2008. lange strecken von 700km an einem stück und mein mx5 hat alles...
  4. Mazda 3 BK 2007 Tempomat nachrüsten

    Mazda 3 BK 2007 Tempomat nachrüsten: Hallo würde gerne den Tempomat nachrüsten! wo ich nicht durchblicke ich habe 2x bremslichschalter mit je 2 kabel aber ich brauch doch nur 1 mit...
  5. Mazda 3 BK Tempomat nachrüsten

    Mazda 3 BK Tempomat nachrüsten: Hallo Zusammen, Ich habe einen Mazda 3 2.0 Liter Bj 2007 Facelift und würde gerne den originalen Tempomat nachrüsten. Laut dieser Anleitung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden