Tempomat nachrüsten. Ja, ich weiß SuFu nutzen...

Diskutiere Tempomat nachrüsten. Ja, ich weiß SuFu nutzen... im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe auch schon einige Beiträge bezüglich meiner Frage durch. Aber alle Aussagen die ich bis jetzt gelesen...

  1. #1 Ingo.Mutscher, 24.01.2013
    Ingo.Mutscher

    Ingo.Mutscher Neuling

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und habe auch schon einige Beiträge bezüglich meiner Frage durch. Aber alle Aussagen die ich bis jetzt gelesen habe sind sehr ungenau. Bzw. niemand ist wirklich sicher bei welchem es geht und bei welchem nicht und ob man noch etwas an der Software ändern muss.

    Deshalb hier meine Frage. Ist es richtig dass man, wenn ein E-Gas verbaut ist, lediglich den Bremslichtschalter tauschen und die Lenkradbedienung nachrüsten muss? Und an der Software nichts geändert werden muss?

    Ich habe einen Mazda 3 Kintaro bj 2007 falls das jemanden Interessiert :-).

    Nächste Frage die für mich Interessant ist, von welchen Mazdas kann man die Lenkradbedienungen verbauen. Sind die alle identisch oder gibt es hier unterschiede zwischen Mazda 5, Mazda 6 und Mazda 3?

    Vielen Dank schonmal ;-)
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Nachrüstung ist bei deinem Auto möglich.

    Frag am besten mal beim User D a r k ( Profil: D a r K - Mazda-Forum) nach...

    Er hat bei seinem Kintaro den Tempomat nachgerüstet.

    Arne
     
  3. #3 Ingo.Mutscher, 07.02.2013
    Ingo.Mutscher

    Ingo.Mutscher Neuling

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin, ich habe den Umbau nun versucht und es klappt nicht. Verbaut habe ich den Bremslichtschalter bn7n... und ein Lenkrad samt Bedieneinheit aus einem cr19. Wenn ich einen Schalttafel test mache zeigt er mir ein grün leuchtendes cruise an. Jedoch lässt es sich nicht einschalten. Weiß jemand Rat?

    Gruß Ingo
     
  4. #4 D a r K, 07.02.2013
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Was für ne Bedieneinheit aus nem "CR19" ?!

    Sprichst du von nem 5er (1. Gen)?! Rein theoretisch - könnte - dieses funktionieren. Sicher ist aber wie immer nichts.

    Wenn die Cruise grün leuchtet, dann ist sie aktiv und das Fahrzeug sollte die Geschwindigkeit halten.
    Standardmäßig, nach Motorstart leuchtet sie Orange.

    Reagiert auch erst bei etwa 30km/h, drückst du dann den unteren Taster, dann wird aktiv geschalten. Aber wie gesagt: Leuchtet sie grün, dann ist sie eigentlich schon am laufen und "selber fahren".

    Wenn nicht...tja...dann geht die große Fehlersuche los.
    Aber letztendlich kann es nur das Modul selbst sein.
    Bremslichtschalter haste den gekauft, den ich auch habe - und der funktioniert.
    Softwaretechnisch muss man nichts mehr aktivieren, denn die Cruise-Control wird ja bereits erkannt. Nur sind evtl. die Befehle am 5er doch anders...
     
  5. #5 Ingo.Mutscher, 08.02.2013
    Ingo.Mutscher

    Ingo.Mutscher Neuling

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Den Bremslichtschalter habe ich gekauft. Ich bekomme cruise aber nicht aktiviert. Er zeigt mir lediglich das die leuchte vorhanden ist wenn ich über die "versteckten Funktionen" im Tacho alle Anzeigen aufleuchten lasse. Die Lenkradbedienung ist funktionslos. Und ja, ist aus nem Mazda 5.

    Gruß Ingo
     
  6. #6 D a r K, 08.02.2013
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Na wenn die Cruise nach Motorstart (Zündung an) nicht orange leuchtet, dann wird sie nicht erkannt.
    Dann wäre die Option "Händler aufsuchen" ne Idee. Evtl. muss er den doch noch programmieren.
    Wenn du aber pech hast, dann geht die vom 5er einfach nicht. Wird auch vermutlich kaum einer getestet haben...
     
  7. Google

    Google Einsteiger

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ist es möglich das Tempomat von Mazda 6 Bj 2002 (siehe Foto) bei Mazda 3 Bj.2007 ins Betrieb zu nehmen?
    Tempomat Bild.jpg
    Tempomat Mazda 6.jpg

    Danke.
     
  8. #8 D a r K, 10.03.2013
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    der Mazda3 BK hat ein elektronisches Gaspedal.
    Alles was du brauchst ist die Steuereinheit fürs Lenkrad (da kommen im Prinzip nur die Knöpfe des Moduls plus ein Kabel dazu)
    Was du da fotografiert hast schaut aus wie ein Tempomat für ein normales Gaspedal. Mit Spule und Seilzug und was weiß ich ned alles.
    Wird jedenfalls nicht laufen.

    //edit: hier sieht man die zwei Teile
    http://www.mazda3forums.com/showthread.php?t=243917
     
  9. #9 TechoLogic, 10.03.2013
    TechoLogic

    TechoLogic Mr. Bleifuß
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    BMW M3 [F80 LCI]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ergänzend dazu; Die 1.6er Benziner haben kein elektronisches Gaspedal. Wie es bei den Diesel ausschaut, weiß ich nicht.
     
  10. #10 D a r K, 10.03.2013
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ups, Pardon.
    Wenns dann so ist: Warum zum Teufel wollt ihr alle Tempomat aber dann kein Geld dafür ausgeben?!?!
    Vom Mazda 6 einbauen, nur weils die Dinger für nen 10er nachgeschmissen gibt....
    Versucht es, aber auf Funktionstüchtigkeit gibt euch hier niemand Garantie :rolleyes:
     
  11. #11 Naghiro, 11.03.2013
    Naghiro

    Naghiro Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 CR (2008)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Premacy 1.9 (2002)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mazda 1.6 Diesel hat E-Gas. Also sollte das so funkzen. ABER nicht garantiert. Bin gerade auch dabei, die Tempomat Nachrüstbarkeit meines 1.6 Diesels heraus zu finden.

    Generell brauch man nur den Bremslichtschalter und das Lenkrad Modul.

    Bremslichtschalter kostet nicht die Welt um 20€

    Lenkrad Modul da sind wir schon bei 225€ lt. fMH.
     
  12. #12 michael060392, 14.11.2015
    michael060392

    michael060392 Stammgast

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 3 BK MZR-CD Kintaro Edition
    KFZ-Kennzeichen:
    Hat es mittlerweile mal jemand getestet, ob die Schalter aus dem Mazda 6 auch beim Mazda 3 funktionieren? Man muss ja keine 260 EUR ausgeben, wenn es auch mit 40 EUR geht. ;-)
     
  13. #13 Killarusse85, 14.11.2015
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    141
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Nein, die passen nicht da auch schon die Form leicht anders ist.
     
  14. #14 michael060392, 14.11.2015
    michael060392

    michael060392 Stammgast

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 3 BK MZR-CD Kintaro Edition
    KFZ-Kennzeichen:
    Manchmal ist fragen doch wirklich einfacher... Habe mir eine Stunde einen Wolf gesucht, und versucht es herauszubekommen. Wäre ich doch gleich hier her gekommen :D
     
Thema: Tempomat nachrüsten. Ja, ich weiß SuFu nutzen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 tempomat nachrüsten

    ,
  2. mazda premacy tempomat

    ,
  3. Mazda 6 gg tempomat nachrüsten

    ,
  4. mazda 3 bk mps tempomat freischalten www.mazda-forum.info,
  5. sc57 wo endet der standgas bautenzug im motor,
  6. mazda 3 tempomat einschalten
Die Seite wird geladen...

Tempomat nachrüsten. Ja, ich weiß SuFu nutzen... - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NC) mx-5 NC Tempomat nachrüstbar?

    mx-5 NC Tempomat nachrüstbar?: Guten Tag! :) , ich habe einen mx-5 NC von Bj. 2010 (Center-line). Ich fuhr vor kurzem das Auto meines Bruders längere Zeit auf der Autobahn...
  2. Tempomat nachrüsten

    Tempomat nachrüsten: Hallo Leute, ich fahre schon öfter mal mit meinem mx5 2l. roadster coupe bj.2008. lange strecken von 700km an einem stück und mein mx5 hat alles...
  3. Mazda 3 BK 2007 Tempomat nachrüsten

    Mazda 3 BK 2007 Tempomat nachrüsten: Hallo würde gerne den Tempomat nachrüsten! wo ich nicht durchblicke ich habe 2x bremslichschalter mit je 2 kabel aber ich brauch doch nur 1 mit...
  4. Mazda 3 BK Tempomat nachrüsten

    Mazda 3 BK Tempomat nachrüsten: Hallo Zusammen, Ich habe einen Mazda 3 2.0 Liter Bj 2007 Facelift und würde gerne den originalen Tempomat nachrüsten. Laut dieser Anleitung...
  5. Tempomat nachrüsten

    Tempomat nachrüsten: Hi Mein Name ist Ralph und ich komme aus der Nähe von Darmstadt. Als "Alltagsauto" habe ich mir nun einen Mazda 3 1.6 BK aus dem Jahre 2006...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden