Tempomat auf Vollgas programmiert...

Diskutiere Tempomat auf Vollgas programmiert... im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Tempomat bei Vollgas verklemmt... Hallo zusammen Tempomat verklemmt: :x wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht? Hatte letzte Woche Probleme...

  1. #1 Swizley, 22.05.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2007
    Swizley

    Swizley Guest

    Tempomat bei Vollgas verklemmt...

    Hallo zusammen

    Tempomat verklemmt: :x wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Hatte letzte Woche Probleme mit meinem Tribute 3.0 Automat.

    Auf der Autobahn war ich im 80er Bereich mit Tempomat unterwegs. Um ein langsamer fahrendes Auto zu überholen und die nachfolgenden schnelleren Fahrer nicht abzubremsen ging ich auf Kick-Down um den vor mir fahrenden Wagen schnell zu überholen.

    Als ich diesen überholt hatte, nahm ich wieder den Fuss vom Gas (wortwörtlich). Ab dann spürte ich kein Gaspedal mehr unter dem Fuss. Ich nahm den Teppich und riss ihn nach hinten, ohne Erfolg. Ich polderte mit dem Fuss auf's Pedal, aber dieses kam nicht zurück... und Sekunden vergingen.

    Ein spezielles Gefühl! Was machen? Das Auto wurde immer schneller. Zündschlüssel drehen und Gefahr laufen, diesen in der Panik rauszunehmen und das Lenkradschloss hängt ein? Den Automat auf "N" schalten und Gefahr laufen, den Motor zu beschädigen? Mittlerweile war ich mit 180 Sachen unterwegs.

    Ich entschloss mich, bei Vollgas ganzer Kraft auf die Bremse zu treten und auf den Pannenstreifen zu wechseln. Nach einigen Schrecksekunden war ich "nur noch" mit 120 Sachen unterwegs und entschloss mich, gefasst den Zündschlüssel eine Stufe zurückzudrehen. Nach einigen Metern bin ich endlich stehen geblieben.

    Weshalb? Nachdem die Pannenhilfe die Motorenabdeckung entfernt hat, stellten wir folgendes fest: das eine Kabel (vom Gaszug zum Gaspedal) war nicht gross gespannt. Das andere Kabel (zum Tempomat) war voll durchgestreckt, was schlussendlich den defekt verursachte. Ich kam mir vor, wie wenn jemand einen Mordanschlag an mich geplant hätte... (wie in einem echten Krimi eben).

    Tempomat, trotz mehrmaligem Aktivieren der Bremsen, trotz abgestelltem Motor, auf Vollgas programmiert?
    Die Garantie meines Tributes ist vor 4 Monaten abgelaufen. Den Tempomat hätte ich (laut meinem Werkstattchef) selber zu berappen (Kosten ca. 700 bis 1'000 CHF bzw. 450 bis 700 Teuros).

    Hatte jemand von Euch schon ein ähnliches Problem mit Tribute?

    Wer möchte meinen Tribute kaufen????:(
     
  2. #2 cartman, 23.05.2007
    cartman

    cartman Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Wer möchte meinen Tribute kaufen????



    Ich nicht, denn ich mag mein Leben...;)
     
Thema: Tempomat auf Vollgas programmiert...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tempomat vollgas

Die Seite wird geladen...

Tempomat auf Vollgas programmiert... - Ähnliche Themen

  1. Tempomat - kein Vollgas?

    Tempomat - kein Vollgas?: Hallo zusammen, ich fahre einen Mazda 6 GH, 2 Liter Benziner, 147 PS. Ist es normal, dass das Tempomat kein Vollgas bei Steigungen gibt um die...
  2. Tempomat für Mazda 6 2.3 Benziner nachrüstbar?

    Tempomat für Mazda 6 2.3 Benziner nachrüstbar?: Hallo. Ich bitte um Hilfe. Es geht um ein Madza 6 Sportkombi mit 2.3 Motor. Das Auto hat aktuell kein Tempomat. Kann mir jemand eine...
  3. Tempomat Mazda 3BK 2007

    Tempomat Mazda 3BK 2007: Hallo, habe einen Mazda 3 Kintaro MZR CD 2.0 von 2007. Möchte jetzt den Tempomat nachrüsten. Kann ich dafür die beiden Module aus einem Mazda 6...
  4. 626 (GF/GW) Tempomat funktioniert nicht, Einbauort Steuergerät Tempomat

    Tempomat funktioniert nicht, Einbauort Steuergerät Tempomat: Hallo, ich habe mir gerade einen Mazda 626 V Typ:GF 2,0-16V 100Kw zugelegt. Dieser hat ein Problem, der Tempomat schaltet nicht ein, d.h., die...
  5. Tempomat

    Tempomat: Hi zusammen, nachdem mein Geräusch Problem aus dem Motorraum wohl gelöst ist (dem Kfz'ler sei Dank) bewegt mich nun wieder die Nachrüstung eines...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden