Tempolimit

Diskutiere Tempolimit im Sonstiges Forum im Bereich Sachen zum Lachen; Hab den Artikel gelesen und wusste nicht, dass die Niederlanden so merkwürdig zurückgerudert haben?! :haha: Wäre ja auch ein möglicher Kompromiss...

  1. #221 Mr. Mazda, 13.03.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    154
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hab den Artikel gelesen und wusste nicht, dass die Niederlanden so merkwürdig zurückgerudert haben?! :haha:

    Wäre ja auch ein möglicher Kompromiss für Deutschland mit vielleicht 6-22 Uhr Tempo 130 und ab 22-6 Uhr entsprechend den bisher unlimitierten Abschnitten "Open-End" für die Sportfahrer :cheesy:
     
    NeuerDreier gefällt das.
  2. #222 stephan-jutta, 13.03.2020
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn Autofahrer aus anderen Ländern bei uns wesentlich schneller fahren zeigt das nur das eigentlich keiner von denen hinter dem Tempolimit steht. Sie werden also gezwungen so zu fahren. Ob Zwang ein gutes Mittel ist?
     
    3bkDriver gefällt das.
  3. #223 2000tribute, 13.03.2020
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...Steuern zahlen finde ich auch nicht gut.
    Bezahlt werden sie i.d.R. trotzdem - auch mit Zwang.
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  4. #224 Mr. Mazda, 13.03.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    154
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    GEZ müssen wir auch zahlen... Also können "Regeln" durchaus für ziemlich Alle gelten :lol:
     
    2000tribute gefällt das.
  5. #225 stephan-jutta, 14.03.2020
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also findet ihr Zwang gut? Ich finde das es soviele Regeln geben muss wie nötig nicht wie möglich.
    Um auf eure Bespiele einzugehen:
    Die Steuern kommen dir ja auch wieder zu gute. Schulen, Strassen ......
    GEZ ist in meinen Augen ein schlechter Witz. Man muss es zahlen sebst wenn man keinen TV hat weil das Programm ja bereit gestellt wird. Auf die Wirtschaft übertragen heisst das eine Druckerein druckt Unmengen an Zeitungen und wir alle müssen die bezahlen weil die ja bereit gestellt werden auch wenn wir die nicht lesen wollen
     
  6. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.808
    Zustimmungen:
    404
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das es in D noch jemanden gibt der kein TV Gerät hat und wenn doch dann zahlt der auch nicht.

    Aber jetzt schweift es zu weit vom Thema ab.
     
  7. #227 2000tribute, 14.03.2020
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...haben nicht alle Gesetze/Verordnungen was mit "Zwang" zu tun ? So ist es nunmal in einer funktionierenden Gesellschaft !
    Ist dann die "rote Ampel" nicht auch Zwang ? Dann Tempo 50 innerorts auch ? Oder Schrittgeschwindigkeit in der Spielstrasse ? Und falls ein generelles Tempolimit auf der Autobahn kommt,
    müssen wir den "Zwang" auch ertragen - er eine mehr, der andere weniger...
    Ich würde auch gerne in meiner Einfahrt autowaschen - aber der "Zwang" in Form einer Verordnung "Wasserschutzgebiet", zwingt mich in die Waschanlage zu fahren - und das mach ich auch...
    Klar gibt´s in diesem Lande auch Verordnungen der Verordnung wegen und die stehen sich sehr oft gegenseitig auf den Füßen...

    Grund für die neue Tempo-Beschränkung sind hohe Emissionen von Stickoxiden, die gemessen an der Fläche des Landes EU-Grenzwerte erheblich übersteigen.

    ...ohne die "Werte" hätten die NL eher nicht ihr Limit reduziert....tja, da müssen die Jungs mit dem "Zwang" leben und nach D zum heizen kommen...
     
  8. #228 Mr. Mazda, 14.03.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    154
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @HELAN
    Die GEZ ist nicht wirklich fair meiner Meinung nach, hier meine Gründe:
    -Informationspflicht sind nur "Nachrichten"
    -Ich möchte nicht für Fussball zahlen, weil ich es nicht gucke
    -Ich brauche keine Filme mit Werbung und deutschen Schauspielern die Millionen Gage erhalten
    -Höre kein Radio, weil ich keine Werbung mag und kaufe meine Musik Online um es per Handy ans KFZ zu streamen

    Fie Lösung ist ganz simpel! 2x Pakete der GEZ anbieten und die Bürger "wählen" was die brauchen (Sender dann entsprechend wie Sky sowie Astra HD verschlüsseln) :lol:

    Bin aber leider kein Politiker nur armer Steuerzahler... :neeee::heulsuse:
     
  9. #229 tuerlich, 14.03.2020
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.117
    Zustimmungen:
    501
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Wir haben in unserer Firma bestimmt 50 Mitarbeiter ohne Fernseher, und die zahlen ALLE!

    Die Glaubensrichtung nennt sich Baptisten.
     
  10. #230 stephan-jutta, 14.03.2020
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hatte ich nicht geschrieben soviel Zwang wie nötig nicht wie möglich?? eine rote Ampel die nicht überfahren werden darf...... ist die Regel nötig?? Ja , weil sonst der Verkehr nicht mehr zu regeln wäre und täglich tausende Menschen sterben würden.
    Österreich hat das Tempolimit gerade hoch gesetzt
     
  11. Nadinka

    Nadinka Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.06.2019
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    135
    Auto:
    CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
    Zweitwagen:
    2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
    Wir haben seit 13 Jahren keine Flimmerkiste mehr. Wenn was über ne grosse Diagonale verlangt, dann wird der Beamer angeworfen.
    Aber natürlich müssen wir ebenfalls diese Kack-Abgabe zahlen, in der Schweiz sind sie da noch rigoroser, als anders wo, da kriegen nichtmal Studenten ne Ausnahme. Muss nicht erwähnen dass die Abgabe nicht gerade wenig ist :rolleyes: obwohl sie letztes Jahr gesenkt wurde, weil das Volk laut wurde, dass sie ganz abgeschafft werden sollte. Leider liessen sich die meisten von der Propaganda dann einlullen, es würde kein Donnerstagskartenspiel für die Senioren mehr geben blablabla, so wurde es abgelehnt, dass es abgeschafft werden soll und der Beitrag gesenkt als Magenbitter.


    Österreich hat erhöht? Da muss ich mal nachlesen gehen...
     
  12. #232 2000tribute, 14.03.2020
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ..ich komm mit deiner Definition von "Zwang" nicht klar - es liegt vielleicht daran, dass wir häufig andere Ansichten haben...das muß es auch geben :winke:
     
  13. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    215
    Das Problem an der GEZ ist doch, das es defacto Staatspropaganda ist. Kritische Beiträge sucht man vergebens, wirkliche Recherche bzw. Hinterfragen gibt es nicht (AfD blöd, Assad muss weg, Morales hat betrogen). Guckt euch mal die Videos der Bundespressekonferenzen an, die von RT Deutsch hochgeladen werden. Da kann man nur den Kopf schütteln, was unsere gewählten Damen und Herren für Antworten auf kritische Nachfragen haben. Zum Beispiel wenn raus kommt, das eine unabhängige Kommission der Vereinten Nation bestätigt, das es keine Hinweise für Wahlbetrug gab, die Bundesregierung aber weiterhin der Putschregierung treu beiseite steht, weil Wirtschaftsinteressen dahinter stehen - in ARD und ZDF kein Wort darüber.
     
  14. Nadinka

    Nadinka Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.06.2019
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    135
    Auto:
    CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
    Zweitwagen:
    2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
    Habe nur gefunden, dass die 140km/h Teststrecken wieder geschlossen wurden und dort nun 130km/h ist.
     
  15. #235 NeuerDreier, 15.03.2020
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.825
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mal was Provokantes:

    CORONA verhindert in Deutschland die Einführung eines Tempolomits [​IMG]
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  16. #236 andrklein, 17.03.2020
    andrklein

    andrklein Neuling

    Dabei seit:
    10.03.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    MAZDA 2 1.6 TDCI - 90 PS - ACQ 7118
    Also ich wohne in einer Stadt in der 80% aller Straßen auf 30 beschränkt sind, weil die Stadt alt und eng ist. Das stört, um ehrlich zu sein, gar nicht so sehr im Innenstadtkreis. Es gibt eine Straße die außenrumführt auf der ist 70 erlaubt. FInd das von der Straßenführung eigentlich ganz cool. Du kannst schnell außenrum fahren und dann eben erst an der Stelle in die Stadt reinfahren wo du reinmusst oder in der Stadt mit 30 durch die Straßen fahren. 130-140 generell auf Autobahnen einzuschränken fände ich irgendwie cool, würde für alle das Fahren ein wenig gemütlicher machen.
     
  17. #237 Skyhessen, 17.03.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.295
    Zustimmungen:
    817
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    ... und dann war da noch ein Vorschlag aus NRW-Regierungskreisen, aktuell ein Tempolimit von 100 km/h vorübergehend auf allen Autobahnen einzuführen, um die Krankenhäuser momentan von möglichen Unfallopfer zu entlasten, wegen Covid-19 :schlag:
    1. soll dies wirklich etwas bringen? Gibt ja eher weniger Verkehrstote :evil:
    2. "vorübergehend" ... dies sollte der "Soli" auch nur sein. :confused:
     
  18. #238 stephan-jutta, 17.03.2020
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ob ein Tempolimit auf Autobahnen ein gemütlicheres fahren ermöglicht ist Ansichtssache. Wer mit den schnellen Autos nicht klar kommt wird es als gemütlicher empfinden. Wir sind ja in der Woche Langsamfahrer (Arbeitsweg) und am Wochenende Schnellfahrer . Wir finden beides angenehm und haben keine Probleme
     
  19. #239 tuerlich, 17.03.2020
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.117
    Zustimmungen:
    501
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Niedrige Geschwindigkeit = Verletzte
    Hohe Geschwindigkeit = Tote

    Da liegt es doch auf der Hand was unsere Krankenhäuser entlasten würde...
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  20. #240 SaxnPaule, 17.03.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    211
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das ist aber ganz schön makaber ;)
     
    Ostseekieker und Mr. Mazda gefällt das.
Thema:

Tempolimit

Die Seite wird geladen...

Tempolimit - Ähnliche Themen

  1. MZD Tempolimit

    MZD Tempolimit: Mir ist es nicht geglückt, das MZD so einzustellen, dass er zwar immer die Geschwindigkeitslimits anzeigt, aber nicht die Farbe ändert, wenn man...
  2. Tempolimits für PKW + Anhänger in Europa

    Tempolimits für PKW + Anhänger in Europa: Hallo Leute, ich bin gerade auf eine für mich neue und überraschende Information über das Fahren mit Anhänger im europäischen Ausland gestoßen....
  3. Allgemeines Tempolimit in Deutschland

    Allgemeines Tempolimit in Deutschland: Immer öfter ist jetzt ein allgemeines Tempolimit im Gespräch. Ich und sicher alle anderen auch, halten Punkte wie geringere Umweltbelastung und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden