TCS ist keine Anfahr Hilfe ?????

Diskutiere TCS ist keine Anfahr Hilfe ????? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen, ich hab mal wieder eine seltsame Frage. Ich war beim "freundlichen" (wieso nennt ihr die eingentlich so :?: ) weil mein TCS nicht...

  1. #1 bigmacblau, 30.10.2007
    bigmacblau

    bigmacblau Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich hab mal wieder eine seltsame Frage. Ich war beim "freundlichen" (wieso nennt ihr die eingentlich so :?: ) weil mein TCS nicht klappt. Beim Anfahren am Berg, Beladen, bei Regen drehen die Vorderräder durch, und keine Kontrollleucht geht an. (bevor die Frage kommt,,,,ESP ist eingeschaltet)
    Aussage: Das TCS ist keine Anfahrhilfe, sondern arbeitet nur bei höheren Geschwindigkeiten:| Bei Wiki steht es aber eindeutig anders.
    Meine Frage, wie ist das bei euch, schon mal den Einsatz von TCS bemerkt?
     
  2. #2 fisch190869, 30.10.2007
    fisch190869

    fisch190869 Stammgast

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2,0l FLH Active BRC Autogas ǿ 10,0l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia 1.2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Allso meiner Meinung nach ist das TCS nicht unbedingt eine Glanzleistung von Mazda. Ich merke das immer im Winter ..meine Nachhauseweg ..scharfe Kurfe mit Vorfahrt beachten und dann gleich 18% Steigung , das ist bei Schnee für das TCS von Mazda ne echte Herausforderung. Oder besser gesagt, ich regel das mit dem Gasfuß besser aus.
     
  3. #3 Grabber28, 30.10.2007
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Also beim 6er von meinem Kollegen funktioniert das einwandfrei.
    Und der steigt trotz seiner (jungen) 58 Jahre noch ordentlich auf´s Gas.

    Nichtmal bei Nässe oder Schnee ist das System überfordert.

    CU
     
  4. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Moin,
    also bei meinem regelt das TCS recht wirkungsvoll und die Leuchte geht dann an. Gerade bei Nässe muss ich in den ersten 2 Gängen sehr sorgsam mit dem Gasfuß umgehen, sonst habe ich Traktionsprobleme.
    Gruß
    Vinni
     
  5. gescha

    gescha Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 Revolution Top 2.2. D175 / AWD / AT
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia 1.2HTP
    Auch mein TCS setzt beim harschen beschleunigen auf nasser fahrbahn ein und die lampe leuchtet.

    trotzdem, eine "anfahrhilfe" im sinne dieser bezeichnung ist es nicht. wenn gar keine traktion da ist, hilft so ein system eben auch nichts.
    ich weiß nicht wie weit das TCS vom M6 zurückregelt falls es rutscht. im extremfall würde das bei null traktion heißen -> null antrieb. könnte also leicht sein, daß da eine minimumschwelle eingebaut ist. d.h. auch bei sehr rutschigem untergrund drehts durch.

    der ausdruck "anfahrhilfe" trifft eigentlich auf "traktionsverstärker" zu (alles was aufs rad kommt aber noch keine vollwertige kette ist, also zum fahren dann nicht mehr geeignet -> nur zum anfahren eben)

    PS: ich kann mich noch an die ersten traktionskontrollen von mercedes erinnern, wo aufgrund der traktionskontrolle all die schönen starken mercedese am berg "hängengeblieben" sind. der motor hat einfach die räder nicht mehr angetrieben und schluss...da hilft ein wenig durchdrehen dann oft mehr ;)
     
  6. Gast

    Gast Guest

    also ich find auch, daß es tsc ned es gelbe vom ei is. im winter is bei mir die erste sowieso tabu, weil überflüssig und mit der 2. und einem halbwegs gutem gefühl fürn gasfuß fährst überall locker weg.
     
  7. #7 andimaze, 06.11.2007
    andimaze

    andimaze Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 Sport Kombi 2.0 CD Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Hyundai i30 1.4
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    :?: Dieses TCS Lämpchen ist mir noch nie aufgefallen, wo schaltet man das den eigentlich an und aus, denn vielleicht ist es ja bei mir ausgeschaltet?!
     
  8. #8 M6Freund, 07.11.2007
    M6Freund

    M6Freund Stammgast

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.0 TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei eine Diesel gibt es kein TSC nur DCS. und das ist unten links beim Ablagefach. da wo man seine Displaybeleuchtung dimmen kann.
     
  9. #9 andimaze, 07.11.2007
    andimaze

    andimaze Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 Sport Kombi 2.0 CD Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Hyundai i30 1.4
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich habe mal in den Unterlagen nachgeschaut, doch der Diesel hat auch TCS das gehört zum DCS und kann offensichtlich nur zusammen ein und ausgeschaltet werden, was vermutlich sinnvoll ist.

    Den Knopf habe ich gefunden (eigentlich nicht zu übersehen ;-) ). ABer wozu ausschalten?
     
  10. #10 M6Freund, 07.11.2007
    M6Freund

    M6Freund Stammgast

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.0 TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich erkläre dir das mal so: Wenn du mal ein rennen an der Ampel machen willst und das Auto hochdrehst und dann schaltest verschluckt sich das Auto wenn du die DCS an hast, wenn es aus ist passiert das nicht.

    War ein blödes Bsp. anderes Bsp. wenn du im Winter bei Schnee losfährst drehen deine Räder durch auch bei eingeschalteten DCS aber er bringt mehr kraft auf die Strasse trotzdem noch, ohne DCS bringst du die kraft nicht auf die Strasse bei Schnee. musst mal ausprobieren wenn es geschneit hat.
     
  11. Gast

    Gast Guest

    also das dsc vom 6er is für die fisch! des muckt ja sogar bei trockener fahrbahn auf, wenn ma gscheit gas gibt. und im winter is auch unkomod, wie schon gesagt, wenn ma die 1. links liegen laßt und mit der 2. wegfährt gibts keine probs (auch ned bei schneefahrbahn).
     
  12. #12 HellBoy, 01.12.2007
    HellBoy

    HellBoy Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.0 CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Also zum Thema Traktionskontrolle kann ich nur sagen,
    das ich das Gefühl habe, dass sie bei mir entweder defekt ist, oder die Kontrolllampe nur zur Beruhigung des Fahrers da ist.
    Denn wann immer ich die TC teste, drehen die Räder unkontrolliert durch, er fängt an zu trampeln,
    bis er schnell genug ist und die Reifen wieder normal greifen. Also von TC keine Spur.
    Ich kenne TC von Mercedes und Opel, und da war das eine recht angenehme Sache. Besonders aus Schnee, sonst braucht man Sie eigentlich nicht. Es stellt sich nur die Frage, wenn die TC schon nichts regelt, was macht dann die DSC wenn ich sie mal brauchen sollte (Habe mich noch nicht getraut das mal auf einem Parkplatz zu testen :) )
     
  13. #13 kuligunde, 05.12.2007
    kuligunde

    kuligunde Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 P - abgegeben
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 6, 143 PS, 2L
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:

    Hi ... also, ich hab meinen 6er auch schon auf nem großen Parkplatz mit dem TCS getestet.... Wenn deine Reifen rubbeln bei eingeschalteten TCS, solltest du deinen freundlichen aufsuchen... ansonsten is nur deine laterne defekt und das is wohl egal....
    bei mir gehts auch nur erst bei der vierten od. fünften radumdrehung an... naja.... eh ne läßtige leuchte... will ich eh nicht haben... wech mit dem zeuch..... :kotz:
     
  14. #14 Probmaker, 05.12.2007
    Probmaker

    Probmaker Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    so zum normal fahren ist es ganz angenehm. hat bei mir im 6er (Fließhecklimo mit 2.3i) eigentlich immer ganz gut funktioniert.

    wozu ich es ausschalten will? wenn ich das ding mal zum übersteuern bringen will, dann MUSST du es ausschalten. es regelt nämlich sonst so abrupt ein, dass es gar keinen spaß mehr macht :( ohne DSC/TCS zeugs kannst ihn nämlich ganz schön "seitwärts" um eine kurve bringen ;) :D

    wenn du dich damit auf der straße (also das ausprobieren mein ich jetzt) nicht sicher fühlst: probiers am besten auf einem großen parkplatz ;)


    mfg
    Probmker
     
  15. beben3

    beben3 Neuling

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hat schon jemand Erfahrung mit der Geschichte und nem AUTOMATIK-Getriebe (welches ich meine Eigen nenne :)) ?
    Mir graut es vor dem Winter.. ..
    und im Zweiten anfahren, geht damit echt schlecht glaub ich
    (hm...vielleicht gehts mit dieser komischen TipTronic oder wie die heisst)
     
Thema: TCS ist keine Anfahr Hilfe ?????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tcs mazda

    ,
  2. mazda tcs

    ,
  3. tcs auto

    ,
  4. was ist tcs beim mazda,
  5. tcs beim auto,
  6. tcs auto bedeutung,
  7. was ist tcs beim auto,
  8. was bedeutet tcs beim mazda,
  9. madzda 323f benzin TCS ofen yutobe,
  10. tcs beim mazda,
  11. was ist tcs beim pkw,
  12. was bedeutet tts bei Mazda,
  13. mazda 6 was bedeutet tcs,
  14. tcs knopf im auto,
  15. Mazda tsc,
  16. matza tcs ,
  17. tcs im pkw,
  18. tcs was ist das,
  19. was ist kts beim auto?,
  20. tcs bedeutung?,
  21. abkürzung mazda tcs,
  22. was heißt TCS beim auto,
  23. Mazda tcs was ist das?,
  24. was ist tcs,
  25. tcs bei mazda
Die Seite wird geladen...

TCS ist keine Anfahr Hilfe ????? - Ähnliche Themen

  1. TCS off leuchtet ab und zu

    TCS off leuchtet ab und zu: Hallo zusammen Ja, wie der Titel schon sagt, ich habe immer wieder mal "TCS off" am leuchten, habs schon auslesen lassen, nur war da kein...
  2. Knatterndes geräuch beim Anfahren im kalten Zustand

    Knatterndes geräuch beim Anfahren im kalten Zustand: Hey liebe Mazda Gemeinde... ich habe seit ca 1jahr ein Mazda premacy bj '04 ca 122k runter. Seit kurzem knattert es im Motorraum beim anfahren,...
  3. Hilfe bei Airbag-leuchte

    Hilfe bei Airbag-leuchte: Moin Ich habe den Fehlercode B1934 Und die airbag Leute blinkt wie folgt 1x, 9x dann Pause und von vorne Das wird ganze 5 mal gemacht bis diese...
  4. Brauche Hilfe, suche Diagnosegerät in Hamburg

    Brauche Hilfe, suche Diagnosegerät in Hamburg: Hallo zusammen, wir sind momentan in Hamburg und unser mazda 6 hat eine Fehlermeldung. Wir müssen noch 700km fahren und im notlauf macht es kein...
  5. MX-5 (NB) HILFE: Stecker an Lenksäule und kein Kabel

    HILFE: Stecker an Lenksäule und kein Kabel: Hallo vor zwei Jahren hatte ich meinen MX zerlegt um die Längsträger und Schweller schweißen zu lassen. Dazu musste Motor und Getriebe raus. Dazu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden