Tatsächliche Leistung der Motoren

Diskutiere Tatsächliche Leistung der Motoren im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen Weiß jemand ob die Motoren in unseren Mazdas tatsächlich 100% der Leistung abgeben für die sie gebaut sind?Oder sind sie von...

  1. M2_Flo

    M2_Flo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Sport 1.5 Impression
    Hallo zusammen

    Weiß jemand ob die Motoren in unseren Mazdas tatsächlich 100% der Leistung abgeben für die sie gebaut sind?Oder sind sie von vornherein schon auf weniger Leistung gedrosselt?

    mfg Flo
     
  2. #2 Timme Tiger, 29.09.2010
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ca. +/- 5% sollte die maximale Abweichung bei neuen Autos sein. 8)

    Das was im Fahrzeugschein steht hat der Wagen auch (natürlich ohne die Toleranzabweichung).
     
  3. #3 astra_driver, 30.09.2010
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Es gibt ab einem gewissen Wert eine Streuung... Um die eigentliche Leistung deines Motors heraus zu bekommen, musst du wohl auf ne Dyno fahren...
     
  4. #4 ollotec, 30.09.2010
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Diese zulässigen Toleranzen zur Werksangabe sind notwendig, da Fertigungstoleranzen der Motorteile, Luftdruck und Ansaugtemperatur, beim Diesel die Außentemperatur (die ja schließlich den LLK kühlt), in der Summe eine Rolle spielen.
    Im großen und ganzen stimmen die heutigen Angaben im Fahrzeugschein mit der tatsächlichen Leistung aber überein.
     
  5. M2_Flo

    M2_Flo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Sport 1.5 Impression
    Es ist also nicht da das die Motoren nur 70% ihrer Leistung abgeben?

    mfg Flo
     
  6. #6 Timme Tiger, 30.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2010
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Gibt ne Motor und ne RaDleistung. Zieh von der Motorleistung 30% ab und du hast die Radleistung ... wenn ich mich da richtig erinner. ;)
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Ich will keine dieser unsäglichen Vmax-Diskussionen anstoßen, zumal das Tachometer ohnehin großzügig voreilen dürfte, - daher auch keine Tempoangabe von mir.
    Doch der von mir gefahrene M2 1.5 rennt in der Ebene schon bemerkenswert gut, speziell mit den den 14"-Winterrädern (175er) (...mit ab Werk montierten 16"-Sommerrädern ist das Auto auf dem selbem Autobahnabschnitt 10-15 km/h lt. Tacho langsamer).

    Kurzum: Mir fällt's schwer zu glauben, der M2-Motor verfügte lediglich über 76 kW Leistung. Zumal ich zuvor einen 98er Audi A3 1.6 (74 kW) fuhr, dessen Saugmotor mir nicht annähernd so kräftig erschien.

    Ich denke aber, mein gewonnener Eindruck wäre bei anderen M2 1.5 der gleiche. Die Autos laufen ganz ordentlich. :)
     
  8. M2_Flo

    M2_Flo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Sport 1.5 Impression
    @Tim
    das an den Rädern nicht die komplette Leistung ankommt ist mir klar. Hinter meiner Frage steckt nur der Gedanke ob der Motor an sich schon auf 70 oder 80 % seiner Leistung begrenzt ist um das Material zu schonen und eine höhere Standfestigkeit zu gewährleisten.

    mfg Flo
     
  9. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wie lautet denn dein kluger RaTschlag und was leistet der? Oder sprichst du von der am RaD (also dem Reifen mit der Felge) ankommenden Leistung? ;)

    Motorleistung und Radleistung gibbet, das ist richtig.

    Mehr dazu findet man auch in der Wiki: Wikipedia.de/Motorleistung nach CUNA
    Da sind neben der CUNA-Leistung auch noch die DIN- und die SAE-Leistung erklärt und wie sie gemessen wird! ;)
     
  10. #10 Timme Tiger, 30.09.2010
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Jay: Is mir jetz natürlich n bisl peinlich ... ;)

    @M2_Flo: Der Motor könnte ne höhere Leistung haben ja (deswegen ist Sauger-/Turbo-/Kompressortuning möglich), aber definitiv hat er die Leistung die er im Schein stehn hat.
     
  11. M2_Flo

    M2_Flo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Sport 1.5 Impression
    Also könnte man 100% der Tatsächlichen Leistung aus den Motoren rausholen (chiptuning= ohne groß an Haltbarkeit einzubüßen?

    mfg Flo
     
  12. #12 Timme Tiger, 30.09.2010
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Naja sooo einfach is das nun auch wieder nich ... ;) Is nich nur n Softwareproblem. Geht auch um die Hardware wie Abgas- und Ansaugkrümmer Einspritzdüsen usw.
     
  13. #13 ollotec, 01.10.2010
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Aus den Motoren könnte man weit mehr als 100% der angegebenen Serienleistung herausholen. Allerdings wird mit zunehmender abgerufener Leistung auch der Verschleiß und die Temperatur höher, und damit auch die Lebenserwartung.
    Chiptuning beim Saugmotor kann möglicherweise um 5% die Leistung erhöhen, mehr eher nicht. Ohne mechanische Veränderungen der Motoranbauteile und des Motors selbst wird sich die Leistung nicht erhöhen lassen.
    Fazit: Die herstellerangaben sind die 100% Leistung, die der Motor abgeben kann.
    Es geht bei Enddrehzahl und Vollast einfach nicht mehr Luft in den Zylinder, die sich mit Kraftstoff in einem sinnvollen Verhältnis vermischen kann.
     
  14. #14 Timme Tiger, 01.10.2010
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn ich allerdings größere Einspritzdüsen und nen höheren Einspritzdruck nehme, sollte es doch möglich sein auch das Luft-Benzin-Verhältnis wieder zu optimieren oder?? ;)
     
  15. M2_Flo

    M2_Flo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Sport 1.5 Impression
    Also könnte man doch noch ein paar Ps aus dem Motor rausholen ohne direkt alles umzubaun? (Kompressor, Turbo)

    mfg FLo
     
  16. #16 Timme Tiger, 13.02.2011
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mit klassischem Saugertuning ja. ;)

    Schau mal hier: Is n Grieche. Hat schon paar Kleinigkeiten gemacht und is damit auf knapp 116PS (1,5l) gekommen ...
     
Thema: Tatsächliche Leistung der Motoren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahrzeugschein motorleistung oder radleistung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden