Tankwarnlicht 323 BG

Diskutiere Tankwarnlicht 323 BG im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo , ich habe meinen 323 umgebaut auf ein Kombiinstrument mit Drehzahlmesser . Alles funktioniert außer der Warnleuchte Tankgeber . In der...

  1. MGU333

    MGU333 Guest

    Hallo ,
    ich habe meinen 323 umgebaut auf ein Kombiinstrument mit Drehzahlmesser .
    Alles funktioniert außer der Warnleuchte Tankgeber . In der Betriebsanleitung steht das diese bei Restmenge 7 Liter aufleuchtet . Tut sie aber nicht !
    Wer kann mir sagen warum nicht , oder mir einen Schaltplan besorgen auf dem ersichtlich ist was der Lampe fehlt . Oder hat mein Tankgeber vieleicht keinen Alarmkontakt ???
     
  2. #2 Drifter76, 06.11.2007
    Drifter76

    Drifter76 Stammgast

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 1,9l Bj99
    KFZ-Kennzeichen:
    Hast du den Tank leer gefahren, das du es weißt? Oder wie hast du das herausgefunden?
     
  3. #3 Schurik29a, 07.11.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo und herzlich Willkommen :p

    Nächste Frage: Aus welchem Auto hast Du die Instrumente - einem gleichen Modell mit gleicher Tankgröße?

    Gruß Schurik
     
  4. MGU333

    MGU333 Guest

    Tankwarnlicht

    Natürlich habe ich meinen Tank ziemlich leergefahren . Wenn ich 45 Liter tanke bei einer Tankgröße von 50 L müste es eigentlich angehen oder ?
    Die Amaturen stammen aus einem 323 BG 1,6 i und dies ist das gleiche Auto wie mein 1,4 i bzw der Tank ist gleich laut Mazda Handbuch .
     
  5. #5 harryhops, 07.11.2007
    harryhops

    harryhops Guest

    mal dumm gefragt haste mal die birne geprüft. normaler weise wenn alles funzt dann müste das auch gehen. geht denn bei dir die warn leuchte fürs wisch wasser? haste mal geschaut ob wenn der motor läuft und die hand bremse gezogen ist in den amaturen ein schrift zug power aufleuchtet. das gat auch nicht jeder 1,6 i.
     
  6. #6 Streifenhörnchen, 07.11.2007
    Streifenhörnchen

    Streifenhörnchen Stammgast

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GTR
    Also bei mir leuchtet die Tankanzeige jeden 2.ten Tag; kann dir sagen, dass ist auch nicht gerade das gelbe vom Ei... :mrgreen:
     
  7. #7 onkel_norman, 13.11.2007
    onkel_norman

    onkel_norman Guest

    dann hat dein 1,4er nicht den schalter im tankgeber für die gelbe lampe... viell. tankgeber von 1,6er einbauen
     
  8. #8 Drifter76, 13.11.2007
    Drifter76

    Drifter76 Stammgast

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 1,9l Bj99
    KFZ-Kennzeichen:
    Uffpasse...

    Beim 323P ist es so, das nur der 1,4l einen 50l Tank hat. Alle anderen Modellen Haben einen 55l Tank. Weiß ja nicht wie es beim BG ist. Aber wenn die Elektronik denkt, da ist ein 55l Tank vorhanden und die Leuchte soll bei 8l Reserve angehen. Dann würde die Lampe erst bei 47l angehen... Oder hab ich jetzt einen Denkfehler?
    Ich meine, das der Tankgeber und die Elektronik des Kombiinstruments nicht richtig miteinander kommunizieren...
     
  9. #9 harryhops, 13.11.2007
    harryhops

    harryhops Guest

    die bgs haben alle nen 55 lietertank so weit ich mich richtig erinnere. wies beim allrad ist weiß ich nicht.
     
  10. #10 Dark Dragon, 14.11.2007
    Dark Dragon

    Dark Dragon Stammgast

    Dabei seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG Sedan
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG F GT Deutschlandimport
    C-BG
    1.3l=50l
    1.6l=50l
    1.7l D=50l
    1.8l Sauger=50l
    1.8l Turbos=60l

    S-BG
    1.3l=50l
    1.6l=55l
    1.7l D=55l
    1.8l Sauger=55l

    F-BG
    1.6l=55l
    1.8l (SOHC)=55l
    1.8l (DOHC)=55l
     
  11. #11 harryhops, 14.11.2007
    harryhops

    harryhops Guest

    danke darg dragon für die hilfe.
    da die alle den gleichen tank von 50 litern haben müste das doch dann gehen
    die kabelbäume sind bis auf den von der motorsteuerung gleich das habe ich ausprobiert, da ich dem bei jemandengewchselt hatte im 1,6 der baum war ausem 1,4. und es ging dann alles wie vorher.
     
  12. adzaMM

    adzaMM Neuling

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 Sedan 103 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Dragon,
    könntest du mir sagen bitte zu welcher Kategorie meiner gehört?
    Ich blick da durch die Daten nicht ganz durch!

    [​IMG]

    Vielen Dank
     
  13. #13 Schurik29a, 03.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Im anderen Thread schreibst Du, dass Du einen Stufenheck fährst - somit hast Du einen S-BG, also einen BG Sedan (auch Stufenheck genannt).

    Gruß Schurik

    Wegen azdaMM's Tankfrage dann bitte hier weiter.
     
  14. adzaMM

    adzaMM Neuling

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 Sedan 103 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Oh klasse. Danke dir.

    Dann habe ich wohl den S=Sauger, wie DarkDragon ihn beschrieben hat! :(

    Gruß
     
  15. #15 harryhops, 03.03.2008
    harryhops

    harryhops Guest

    @adzaMM

    laut deinem brief hast du nen 323Bg s mit 1,8 l 74kw leistung.

    das s was dark dragon da geschrieben hat steht für die ausführung der modelle. Es gab einen 323BG cIV das ist der drei türer dann den 323Bg s das ist die limosine wobei das s für stufen heck steht da das der einzige mit nem flachen kofferaum deckel ist und es gab noch den 323Bg f f für fließheck.

    der c und der f haben ne heck klappe während der s nen deckel hat.

    saugermotoren sind das alle.

    also wie ich schon sachte die buchstaben s f c sind für die modell ausführung.

    wenn da jetzt noch irgend wo lx oder glx steht ist das die bezeichnung für die variante der innen ausstattung.

    auch die motoren unterscheiden sich es gibt den sohc und den dohc motor.

    sohc heist das du nur eine nockenwelle im motorkopf hast /dohc heist das der motor zwei nocken wellen hat eine für den einlassbetrieb und eine für den auslassbetrieb .

    hoffe es konnte dir mit dr modell kunde etwas geholfen werden.
     
Thema:

Tankwarnlicht 323 BG

Die Seite wird geladen...

Tankwarnlicht 323 BG - Ähnliche Themen

  1. 323 (BG) Video zum Wechsel Lenkradschloss Mazda 323 BG

    Video zum Wechsel Lenkradschloss Mazda 323 BG: Der aktuelle Stand zu meinem Mazda 323 mit Hinweisen zum Wechsel des Lenkradschloss. Das Lenkradschloss ist mit Abreißmuttern gesichert und in...
  2. 323 (BG) Oberer dicker Kühlerschlauch 323 BG C IV Bj.'89

    Oberer dicker Kühlerschlauch 323 BG C IV Bj.'89: Hallo, ich suche verzweifelt eine Bezugsquelle für den oberen dicken Kühlerschlauch vom Mazda 323 BG C IV Bj, 89, 16 V 73PS HSN/TSN 7118 und...
  3. 323 (BA) Mazda 323-F BA |1.5l/88PS|Leerlauf unrund, Spritverbauch ~10l/100km

    Mazda 323-F BA |1.5l/88PS|Leerlauf unrund, Spritverbauch ~10l/100km: Guten Tag liebe Community, ich fahre einen Mazda 323F BA mit oben genannter Motorisierung. Das Baujahr liegt mir leider nicht vor, die...
  4. Passt Bremssattel vom 323 F beim 323 BG?

    Passt Bremssattel vom 323 F beim 323 BG?: Hallo, ich habe einen alten 89er Mazda 323 C IV 1989 BG 1.3 16V 1324 ccm, 54 KW, 73 PS und benötige vorne links einen neuen (gebrauchten)...
  5. 323 (BG) 323 BG - Welches Thermostat 82C oder 88C ?

    323 BG - Welches Thermostat 82C oder 88C ?: Hallo, ich bin neu hier und bitte um Hilfe. Welches Thermosthat wäre das richtige für einen Mazda 323 BG C IV BJ. 89 16V 73 PS Schlüsselnummer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden