Tanksensor defekt?Falscher Benzinstand...

Diskutiere Tanksensor defekt?Falscher Benzinstand... im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hi, war gestern tanken...Tank war so gut wie leer...nach 20 Litern stoppt plötzlich derTankrüssel ( wie er es immer macht wenn VOLLgetankt...

  1. #1 moehre2712, 19.09.2007
    moehre2712

    moehre2712 Guest

    Hi,

    war gestern tanken...Tank war so gut wie leer...nach 20 Litern stoppt plötzlich derTankrüssel ( wie er es immer macht wenn VOLLgetankt ist).
    nun gut dachte ich,20 Liter reichen ja auch erstmal....hab nicht weiter auf die Tankanzeige geachtet.
    Heute fällt mir auf daß die Tankanzeige im Amaturenbrett auf Vollgetankt steht und sich keinen Millimeter nach unten bewegt,selbst nach ca 100 km die ich heut gefahren bin!.......... :hmm:

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht???
    Kann mir jemand weiterhelfen????
    Für Tipps aller Art wäre ich dankbar,denn ich will nicht direkt in eine Werkstatt um mich abzocken zu lassen!

    Gruß
     
  2. #2 Matti782, 20.09.2007
    Matti782

    Matti782 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323C BA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Naja. Wieviel km hattest denn mit der Tankfüllung runter? Hast versucht "noch nen bissl nachzutanken"? Der Tankrüssel stoppt sobald er nen vollen Tanl regestriert. Also Benzingase Benzinschaum etc. Normaler Weise ist die Anzeige bei Mazda so, dass sie anfängt zu leuchten, wenn locker 15 Liter drinnen sind. Kann mir jetzt nicht vorstellen,dass du mit 20 litern vollgetankt hast, wenn die anzeige geleuchtet hat.
     
  3. #3 Grabber28, 20.09.2007
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Nicht wirklich, oder? :?:

    Wenn bei mir die Reserve-Anzeige zu leuchten beginnt, sind im Normalfall maximal noch 7 Liter im Tank!

    @Matti: Vielleicht hängt Dein Tankgeber. Wenn Dich Benzingeruch nicht stört, schraub mal unter der Rückbank den Deckel vom Tank auf, und schau nach, ob er sich bewegen läßt. Bei meinem alten 323er hat´s funktioniert!
    Aber die Dichtung nicht beschädigen! Im Zweifelsfall lieber in die Werkstatt!

    CU
     
  4. #4 moehre2712, 20.09.2007
    moehre2712

    moehre2712 Guest

    danke für den tipp mit dem tank unter der rückbank ( wusste nichtmal dass der dort ist ;) ),probier ich die tage mal!

    wie sieht denn der tankgeber aus?oder erkenn ich denn automatisch wenn ich den deckel aufmache?

    gruß
     
  5. Gast

    Gast Guest

    im normalfall ist am tank oben drauf so a verschraubte runde platte mit elektrischen anschlüssen. bei älterne autos is dann a stangl mit einem schwimmer dessen oberes ende auf einer leiterbahn auf und abfährt (evt. is diese verschliessen).bei neueren modellen gibts danna rohr mit einer kugel(diese könnte durch verschmutzen krafttoff klemmen).
     
  6. #6 future74, 21.09.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, also du musst unter der Rücksitzbank den Deckel abschrauben, und danach kommt erst der Deckel für den Tankgeber. Bei älteren Fahrzeugen sind die Schrauben meist sehr problematisch festgerostet. Es sind rundherum ca. 8 Schrauben mit Kreuzschlitz beachte gleich vom Anfang an dass du einen guten und passenden Schraubendreher verwendest, weil sind diese einmal abgenudelt dann wird es schwierig sein es zu öffen. Eventuell mit einer Zange. Aufbohren solltest es auf keinen Fall wegen Brand/Explosionsgefahr, dass nur von einer Werkstatt machen lassen.
    Kann mir auch gut vorstellen, das der Schwimmer hängengeblieben ist.

    Grüsse Peter
     
  7. #7 moehre2712, 21.09.2007
    moehre2712

    moehre2712 Guest

    danke erstmal für die tipps von euch!
    werde es bei gelegenheit mal ausprobieren...

    gruß nach österreich! :)
     
Thema: Tanksensor defekt?Falscher Benzinstand...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda cx5 Tanksensor defekt

    ,
  2. 626 gw benzingeruch

Die Seite wird geladen...

Tanksensor defekt?Falscher Benzinstand... - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GG/GY) Ventil defekt nach Rep. alle 4 Zylinder ohne Kompression

    Ventil defekt nach Rep. alle 4 Zylinder ohne Kompression: Hallo zusammen, hatte vor kurzem ein Problem mit meinem Zylinder Nr.1 (keine kompression) habe dann mim Endoskop reingeschaut und gesehen das ein...
  2. Mazda3 (BM) Bose-Anlage defekt - Alternative gesucht

    Bose-Anlage defekt - Alternative gesucht: Hallo! Ich habe leider seit einiger Zeit nun ein Problem mit der Bose-Anlage in meinem Mazda. In dem Video ist das Problem (Vibrieren beim Bass)...
  3. mazda 5 CR Kennzeichenbeleuchtung hinten defekt

    mazda 5 CR Kennzeichenbeleuchtung hinten defekt: Hallo, Bei meinem Mazda 5 CR ist die hintere Kennzeichenbeleuchtung defekt. Also Ersatzlampen besorgt und mal eben ersetzen, dachte ich....
  4. Demio (DW) Standlicht defekt

    Standlicht defekt: Hallo, ein Standlichtbirnchen ist bei mir defekt. Den Stecker habe ich ab bekommen, aber den Sockel kriege ich nicht raus :( Ist der irgendwie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden