Tankanzeige und Reichenweitenanzeige 2,2 l Diesel

Diskutiere Tankanzeige und Reichenweitenanzeige 2,2 l Diesel im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, mir ist aufgefallen, dass die Tankanzeige und Reichenweitenanzeige sehr ungenau ist. Gehe meistens bei einer Reichenweitenanzeige von 50...

  1. #1 JAG1986, 02.07.2014
    JAG1986

    JAG1986 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mir ist aufgefallen, dass die Tankanzeige und Reichenweitenanzeige sehr ungenau ist.
    Gehe meistens bei einer Reichenweitenanzeige von 50 Km tanken, dann passen aber immer nur 36 Liter hinein. Der Tank hat doch eigentlich 51 Liter? Die Tankanzeige ist dann auch bei dem letzten Strich!
    Möchte es aber auch ungern testen wie weit ich wirklich komme 8)
    Ist das bei euch auch so? Eigentlich würde ich dann bei meinem Verbrauch mindestens noch 150 Km weiter kommen.
    Fahre den 2,2 l Diesel...
     
  2. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Das macht Mazda wahrscheinlich schon immer so um nicht verklagt zu werden wenn da steht 5 km Rest aber man nur 4 km weit kommt. Daher sind beim BM noch 5,6,7 l drin (ka genau, hab ich noch nicht austesten können).
     
  3. #3 JAG1986, 02.07.2014
    JAG1986

    JAG1986 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem alten Mazda 3 BL hat das genau gepasst.
    15 Liter die dann noch drin sind, finde ich etwas übertrieben...

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  4. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Beim dem 1,6 BL von 2011 war es genauso, wenn die Anzeige bei 0 war konnt man vielleicht 46l tanken aber laut Handbuch sollten 53 (oder 55l weiß nicht mehr genau) reinpassen.
     
  5. #5 JAG1986, 02.07.2014
    JAG1986

    JAG1986 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mich würde es halt mal interessieren, ob das jedem so geht. 7 Liter gehen ja noch on Ordnung...

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  6. #6 <<Chriz>>, 02.07.2014
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Habe heute getankt bei der Anzeige von 24km Rest und ein Strich. Ergebnis 10l waren noch drin. Bissl viel wie ich finde.
     
  7. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Hab grad nochmal nachgeschaut, maximal hab ich bisher 44,5l getankt, da war er glaub kurz vor 0.
     
  8. bino71

    bino71 Guest

    Ist leider so und kann/wird nicht geändert werden.
     
  9. #9 JAG1986, 02.07.2014
    JAG1986

    JAG1986 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    44,5l tanken geht für mich in Ordnung. Aber ich habe es noch nicht geschafft mehr als 37l zu tanken.

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  10. sejazo

    sejazo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3 BM 2.2D sedan+licht+touring+rearcam
    Bekomme meinen am Freitag, dann kann ich endlich richtig mitreden. aber bei 51l nur 37l reinkriegen ist schon schwach.
    Ist vieleicht die Uhr der Zapfseule kaputt? ;-)
    Wie weit kommst du mit den 37l?
     
  11. #11 JAG1986, 02.07.2014
    JAG1986

    JAG1986 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Komme immer so 600 - 650 km weit.
    Dann müssten wahrscheinlich an gefühlt 30 verschiedenen Tankstellen die Zapfsäulen kaputt sein. Bin seit Mitte März inzwischen 11000 km gefahren...

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  12. #12 liegeradler, 02.07.2014
    liegeradler

    liegeradler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Mazda will uns wohl vor Ungemach bewahren.... im Handbuch steht, man solle den Tank nach Möglichkeit nicht auf weniger als ein Viertel leerfahren. An anderer Stelle wurde neulich diskutiert, daß unter bestimmten Belastungszuständen (Kofferraum voll) plötzlich kein Sprit mehr gefördert wird, obwohl noch was im Tank schwappt.
    Ich habe kürzlich noch eine ganz andere Begründung gehört: die Kraftstoffpumpen werden durch den Sprit gekühlt. Wer zu oft mit zu leerem Tank fährt, kann erreichen, daß die Kraftstoffpumpe nicht mehr ausreichend umspült, also nicht mehr gekühlt wird, und braucht recht früh eine neue. Diese Aussage bezog sich nicht auf Mazda speziell.
     
  13. #13 JAG1986, 02.07.2014
    JAG1986

    JAG1986 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Klingt erst mal plausibel. Im Handbuch habe ich nach so etwas noch nicht geschaut, wäre garnicht auf die Idee gekommen

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  14. sejazo

    sejazo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3 BM 2.2D sedan+licht+touring+rearcam
    Das war ein scherz.
    Dann bist du ja so bei ca 6 Liter Verbrauch, oder?
    Damit müsstest du eigentlich so 850km kommen.
    Würde mal 750km ohne Änderungen fahren und dann tanken.
    kann ja eigentlich nicht schief gehen.

    Hoffe, dass das einzelfälle sind.
    Bei meinem Schwager (G120) zeigt die Anzeige eigentlich genau an.
    Wenn Reserve: 650-700km Verbrauch 6,8-7,0l ca. 45-47l nachtanken.
    Ist aber ein 4 türer, wie meiner, da es den erst seit 2014 gibt haben SIE vielleicht was nachgebessert.
     
  15. #15 JAG1986, 02.07.2014
    JAG1986

    JAG1986 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja Stelle nach jedem tanken auch den Durchschnittsverbrauch auf 0 und habe eigentlich immer so 5,9 bis 6,1 Liter Durchschnittsverbrauch. Sehr viel Autobahn mit 130 oder 140 Km/h und Tempomat. Ist halt ein sparsamer Diesel ☺

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  16. bino71

    bino71 Guest

    Wieso Einzelfälle? Das ist bei Mazda normal.
    Es geht ja darum, da bei der Restanzeige 0 Du noch 8-15 Liter Reserve hast und das ist so und nicht änderbar.

    Was ich mache ist: bei 0 Restanzeige Tageskilometer auf 0 setzen und 100 km weiter fahre.
     
  17. #17 JAG1986, 02.07.2014
    JAG1986

    JAG1986 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ist inzwischen mein 3. Mazda 3 und wenn bei den ersten 2 die Reserve angegangen ist waren meist noch 5 Liter drin...

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  18. #18 Nachtstille, 02.07.2014
    Nachtstille

    Nachtstille Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seat Leon SC FR
    Ist bei meinem genau das gleiche. Habe ebenfalls den 2,2 ltr Diesel als Automatik. Aktuell fahre ich ihn auf 5,6 ltr / 100km. Selbes Bild auch bei mir an der Zapfsäule...nach 650km wird nachgetankt. Ergebnis sind dann zu 99% 38ltr. Diesel die getankt werden.

    Ihn richtig leer zu fahren traue ich mich jedoch auch nicht :)
     
  19. #19 JAG1986, 02.07.2014
    JAG1986

    JAG1986 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    650 km zu fahren ist auch in Ordnung, dann muss man halt einfach etwas eher zur Zapfsäule... Fast ganz leer zu fahren ist auch nicht immer das gesündeste... Wollte auch nur mal eure Erfahrungen wissen, kam mir etwas komisch vor. Wenn ich nicht der einzige bin, dann soll es wohl so sein...

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  20. #20 mitchel90, 02.07.2014
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
    Bei den Dieseln ist eine Sicherheitsreserve drin um die ESP vor Schäden durch Luft zu bewahren. Sollte Luft angesaugt werden, gibt es eine schlechte Schmierung. Dadurch kann die ESP zerstört werden.
    Unter einer bestimmter Menge geht der GH zumindestens in den Notlauf. Wenn der Tank etwas ungünstig gebaut ist, dann kann die Reserve schon etwas größer ausfallen.
     
Thema: Tankanzeige und Reichenweitenanzeige 2,2 l Diesel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tankanzeige mazda 3

    ,
  2. mazda 3 tankanzeige

    ,
  3. mazda tankanzeige

    ,
  4. mazda 3 bm tankanzeige,
  5. mazda 3 tankvolumen,
  6. Tankanzeige Mazda3,
  7. mazda3 tankanzeige,
  8. mazda 3 tankanzeige ungenau,
  9. mazda 3 bm tanklampe,
  10. kraftstoffanzeige mazda 3,
  11. mazda 3 bm wann geht reserve lampe an,
  12. funktionsweise kraftstoffanzeige mazda ,
  13. mazda 3 tankanzeige 0,
  14. tananzeige mazda 3,
  15. tankanzeige madrda 3,
  16. mazda 6 2017 tankanzeige,
  17. mazda cx5 tankanzeige reset,
  18. mazda cx 3 tanklicht einstellen,
  19. mazda 3 2017 tankanzeige funktioniert nicht richtig neues auto,
  20. tankanzeige mazda cx3 einstellen,
  21. mazda 6 gj tankanzeige,
  22. tankanzeige immer voll mazda 3,
  23. mazda 3 sports line benzinanzeige,
  24. mazda cx3 tankanzeige,
  25. mazda 3 anzeige tankstand
Die Seite wird geladen...

Tankanzeige und Reichenweitenanzeige 2,2 l Diesel - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Diesel oder Benziner

    Kaufberatung Diesel oder Benziner: Hey Mazdafans Habe vor mir einen neuen 3er BP zu kaufen. Nur kann ich mich nicht entscheiden ob es ein Diesel oder Benziner (122 PS) werden soll....
  2. Mazda6 (GG/GY) P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS

    P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS: Guten Tag zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Mazda 6 GY, Bj. 2007 mit 2.0 Liter Dieselmotor mit 143 PS. Ab einer Geschwindigkeit von 140...
  3. Mein 626 GV Comprex Diesel

    Mein 626 GV Comprex Diesel: Mein Vater hat sich bis heute nur einen Neuwagen gegönnt (er fährt seine Autos auch immer recht lange). Einen 626 GV Comprex Diesel Kombi hat er...
  4. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden