Tagfahrleuchten

Diskutiere Tagfahrleuchten im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Da ich ein eingefleischter Tagsüber-mit Licht-Fahrer bin, habe ich mir überlegt spezielle Tagfahrleuchten auf LED-Basis einzubauen. Das hat den...

  1. #1 Hausmann, 28.10.2008
    Hausmann

    Hausmann Einsteiger

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Da ich ein eingefleischter Tagsüber-mit Licht-Fahrer bin, habe ich mir überlegt spezielle Tagfahrleuchten auf LED-Basis einzubauen. Das hat den Vorteil, dass trotz verkehrsgerechter Frontbeleuchtung nicht die gesamte Nachtbeleuchtung vorn und hinten an sein muss und deshalb mit nur ca 7-8Watt bedeutend weniger Strom und damit auch Sprit verbraucht wird. Bei meinem Mazda 6 Bj. 2006 würden sich die Blenden für die Nebelscheinwerfer in der Frontschürze anbieten. Die von mir ausgesuchten LED-Leuchten passen mit ihren Maßen von 104x18mm recht gut dort hin. Nun meine Frage: Kann man diese Blenden ohne Demontage der gesamten Schürze aus und wieder einbauen?

    Die Lampen findet man übrigens unter:
    http://stores.ebay.de/M-P-Lighting-Systems_W0QQcolZ2QQdirZQ2d1QQfsubZ0QQftidZ2QQpZ3QQtZkm

    Danke i.V. für Eure Hilfe
     
  2. #2 Schurik29a, 28.10.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo Hausmann und herzlich Willkommen im Forum :p

    Ich verschiebe den Thread mal in den M6-Bereich, da Deine Frage doch recht spezifisch ist.

    Dir noch viel Spaß im Forum und mit Deinem Mazda 8)

    Gruß Schurik
     
  3. #3 future74, 31.10.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Der vorderer Stoßfänger ist in 10 Minuten abgebaut, und dann tut man sich viel leichter bei der Montage. So kommt man von unten nur sehr schwer an die Blenden, das würde viel mehr Zeit in Anspruch nehmen als die Stoßstange gleich abzunehmen und dann kannst mit Leichtigkeit arbeiten.

    Das Argument wegen dem Spritverbrauch ist nicht unbedingt genau. Der zusätzliche Spritverbrauch mit eingeschaltetem Licht fällt so gering aus, das es sich kaum lohnt wegen dem solche Leuchten einzubauen. Vorallem wenn die Leuchten schon mal mit Versand ca. €60,-- kosten, würde das Jahre dauern bis es rentabel ist.

    Wenn du aber auch aus anderen Gründen die Leuchten haben willst, schlecht sind sie sicher nicht, aber wie gesagt, nur wegen dem Spritverbrauch lohnt es sich nicht.

    Grüsse Peter
     
  4. #4 Hausmann, 10.11.2008
    Hausmann

    Hausmann Einsteiger

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Peter, danke für Deine Stellungnahme.
    Hab ich mir schon fast gedacht, dass ich um den Ausbau des Stoßfängers nicht herum komme.
    Das mit dem Spritverbrauch ist auch nur "ein" Argument, welches natürlich nicht allein für den Einbau der Leuchten stehen kann. Aber erstens gefällt mir das Aussehen und zweitens brauch ich mir dabei keinen Kopf zu machen ob man mich nun von vorne gut sieht, oder nicht.
    Für mich ist es nämlich ein Sicherheitsaspekt, ob man mich als Verkehrsteilnehmer gut sieht, oder ob ich übersehen werden kann.
    Wie oft hört man von Unfällen, wo es dann heißt: "Das Fahrzeug wurde übersehen". und dazu möchte ich tunlichst nicht gehören.
    Vielen Dank nochmal.
     
  5. #5 elt_schumi, 10.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2008
    elt_schumi

    elt_schumi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 MZR-CD2.0 Dyn. Fließheck EZ09/08 Thelestosilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    ich bin seit voriger Woche das nervige "TFL" am neuen 6er los (Abblendlicht, Standlicht und Heckleuchten). Das hat mir häufig Lichthupen und "Fingerzeichen" anderer Verkehrsteilnehmer eingebracht - vor allem bei strahlendem Sonnenschein... Allerdings suche ich nach einer dezenteren Methode um besser "gesehen" zu werden. Deshalb meine Frage: Klappt der Einbau der vorgestellten Leuchten auch am neuen 6er, hat da jemand schon Erfahrungen?

    Gruß Michael
     
  6. #6 CptHell, 12.11.2008
    CptHell

    CptHell Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Sport Kombi 2,0 CD Top 5T
    KFZ-Kennzeichen:
    Steuergerät bei LED Leuchten?? und Antrag auf Kulanz

    Moin zusammen!

    ALso ich hasse dieses Tagfahrlicht ja auch, weigere mich aber bisher die über 100 Euro für den Einbau eines neuen Steuergerätes auszugeben, da es sich meiner Meinung nach hier um eine Täuschung beim Verkauf handelt.
    Kleiner Tip von einem, der es wissen muss, weil er damit arbeitet, es aber nicht offiziell sagen darf: Mazda hat letztens alle Verkaufsbroschüren zum neuen 6 er zurückgezogen und neue auf den Markt gebracht, in denen das "Tagfahrlicht" jetzt "DAUAERlicht" heist. Mir sagt das, dass Mazda sich hier seiner Fehler bewußt ist. ABer wie immer: Wo kein Kläger da kein Richter, darum auch keine offizielle AKtion. Trotzdem gehe ich davon aus, dass sich Mazda in diesem Fall, nicht zuletzt wegen des geringen Wertes, auf keinen Rechtsstreit einlassen wird. Ich werde es also mit einem netten Schreiben mal an die Jungs wenden. Mal schauen, was passiert, nachdem der ein oder andere Kunde des besagten "Spezialisten" damit bereits gute Erfahrung gemacht hat.
    Nun meine Frage: Das alte Steuergerät gibt das Schaltsignal zur kompletten Beleuchtung. Also auch schwer, damit die LED´s anzusteuern. Wie wollt hr das Ding umprogramieren? Ich gehe also davon aus, dass das ganze nur klappt, wenn man das neue Steuergerät ohne Dauerfahrlichtfunktion hat und die LED´s anders, als über das Steuergerät ansteuert, oder?
    Gruß
    Phil
     
  7. #7 elt_schumi, 13.11.2008
    elt_schumi

    elt_schumi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 MZR-CD2.0 Dyn. Fließheck EZ09/08 Thelestosilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Phil, das klingt ja interessant. Wenn Mazda indirekt einen Fehler einräumt, dann sollte Kulanz auch möglich sein. Allerdings habe ich auf meine Anfrage bei Mazda Deutschland außer Bedauern über meine Unzufriedenheit nur mitgeteilt bekommen, dass diesbezüglich keine Kosten übernommen werden :(. Vielleicht sollte man es aber erneut versuchen. Gibt's da ggf. treffsichere Formulierungen vom "Spezialisten"?
    Wäre schön wenn Du über den Ausgang des Unternehmens berichten könntest.

    Gruß
    Michael
     
  8. #8 Tommyboy, 13.11.2008
    Tommyboy

    Tommyboy Stammgast

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    genau die antworten habe ich auch bekommen. darauf hin habe ich autobild geschrieben und schon ging es auf kulanz.#
    Gruß tommy
     
  9. #9 Nickel.m6, 13.11.2008
    Nickel.m6

    Nickel.m6 Guest

    Geht das eigentlich auch das man wie zb bei (Vw BMW usw.) die Nebelscheinwefer als TFL nutzen kann? Denn ein Arbeitskollege fährt nen Passat und da läuft als TFL die Nebelscheinwerfer auf 80%..
    Ob Mazda das auch kann?
     
  10. #10 lrt13305, 14.11.2008
    lrt13305

    lrt13305 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    und dann bist du Stammgast beim Ticketautomaten der Polizei :p

    Dann solltest du ein technisches Dokument mit dir führen und eine Genehmigung für den Betrieb in Deutschland. Denn sonst gibts mit Nebelleuchte an laut StVO nunmal ein Verwarn- bzw. Bussgeld.
     
  11. #11 CptHell, 16.11.2008
    CptHell

    CptHell Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Sport Kombi 2,0 CD Top 5T
    KFZ-Kennzeichen:
    Ideal wären meiner Ansicht nach auch die Lampen des Adaptiven Kurvenlichtes. Die leuchten doch auch brav vor sich hin ;-)
    Na ja morgen were ich dann mal besagtes Schreiben aufsetzen, werd Euch auf dem Laufenden halten. Das mir Auto-Bild hab ich mir auch schon überlegt, wird der nächste SChritt, aber erst mal so versuchen...
    Bis denne
    Phil
     
  12. #12 Tommyboy, 16.11.2008
    Tommyboy

    Tommyboy Stammgast

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Genau das habe ich auch gemacht nach 3 antworten von mazda habe ich es aufgegeben und autobild hat beim ersten mal geklappt.
    Viel glück Gruß Tommy
     
  13. #13 elt_schumi, 21.11.2008
    elt_schumi

    elt_schumi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 MZR-CD2.0 Dyn. Fließheck EZ09/08 Thelestosilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    so, jetzt habe ich ebenso drei gleichlautende Schreiben von MAZDA Deutschland - zweimal als Mail, einmal per Post - und die Kernaussage, dass "... bauliche Veränderungen entgegen der Serienausstattung Ihres Fahrzeuges nicht zu unseren Lasten gehen können...". Nun muss ich wohl doch andere Wege finden um zum Geld für die Umrüstung des TFL zu kommen. :x

    Gruß
    Michael

     
  14. #14 CptHell, 29.07.2009
    CptHell

    CptHell Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Sport Kombi 2,0 CD Top 5T
    KFZ-Kennzeichen:
    Neuigkeiten!!!:D:D:D

    Endlich geschafft!
    Mazda hat mir mein Lichtsteuergerät kostenlos umgerüstet, so dass ich das in den neueren Modellen verbaute nun auch in meinem Mazda 6 Baujahr 2008 eingesetzt bekommen habe. Und das auch noch kostenlos!!!

    Ich habe den Betrag zuerst vorgestreckt, meinen Händler einbauen lassen und dann mittels Kulanzantrag den Betrag anstandslos zurückerstattetbekommen. Begründung war, dass es sich bei dem werksseitig verbautem "Tagfahrlicht", wie hier schon mehrfach angesprochen um kein "Tagfahrlicht" im SInne der Definition, sondern um ein "Dauerfahrlicht" handelt, somit die Angaben des Verkaufsprospektes mit Sachstand 2008, IV Quartal falsch waren.

    Viel Erfolg denen, die es auch versuchen wollen. Nur Mut!
     
  15. #15 MaReK.b, 29.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2009
    MaReK.b

    MaReK.b Stammgast

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.0l MZR 108KW Stufenheck Anubisschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    hab auch mazda angeschrieben, wurde zurück gerufen. Meinte der von Mazda das ich mich irre, es wurde noch keinem dieses Modul kostenlos umgebaut blablabla....... also nein.

    Was meint ihr soll ich jetzt am besten machen??? Kann mir vllt, jemand die E-Mail schicken was ihr zu Autobild geschrieben habt???



    Gruß MaReK.b
     
  16. didiho

    didiho Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    9
    Ich schalte bei meinem 6er bei trübem Wetter die Nebelscheinwerfer (nicht Rücklicht) an.

    Die Rücklichter leuchten dabei normal.
     
  17. #17 M6Schrauber, 30.07.2009
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
  18. #18 CptHell, 31.07.2009
    CptHell

    CptHell Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Sport Kombi 2,0 CD Top 5T
    KFZ-Kennzeichen:
    Kann dazu nur wiederholen : UNFUG!!!!:!::!:Ich habe mein Modul kostenlos umgebaut bekommen.
    Wie gesagt, habe den Umbau in Auftrag gegeben, das Geld beim Händler bezahlt. Dieser hat einen Kulanzantrag gestellt. Ich wollte mich auf diesen ANtrag in einer Klage berufen, dies war nicht notwendig, da Mazda dem Antrag stattgegeben hat. :-D

    Gruß
    Phil
     
Thema:

Tagfahrleuchten

Die Seite wird geladen...

Tagfahrleuchten - Ähnliche Themen

  1. Tagfahrleuchten CX 7 EZ 2012

    Tagfahrleuchten CX 7 EZ 2012: Hallo zusammen, ich habe mich heute mal im Forum angemeldet, da ich seit langer Zeit nach einem vernünftigen TFL suche. Die schönste Lösung...
  2. [MAZDA 6] Tagfahrleuchten - welche passen bei mir???

    [MAZDA 6] Tagfahrleuchten - welche passen bei mir???: Hallo liebe User, ich hoffe, dass diese Frage nicht schon behandelt wurde. Finde nichts Passendes in der Suche. Ich suche für meinen Mazda 6...
  3. Positionslicht/Tagfahrleuchten im Kühlergrill

    Positionslicht/Tagfahrleuchten im Kühlergrill: Hallo leute... bin beim stöbern auf amazon auf was intressantes gestoßen hier i-wie gefällt mir das XD weiß jemand villt 1.ob das legal ist...
  4. Probleme mit ATH Tagfahrleuchten Mazda 6 GH Facelift

    Probleme mit ATH Tagfahrleuchten Mazda 6 GH Facelift: Habe mir diese diese Woche Tagfahrleuchten bei Mazda Händler einbauen lassen. Problem: Tagfahrleuchten funktionieren bei Lichtschalterstellung...
  5. Frage zu LED Tagfahrleuchten Mazda6 Sport Kombi

    Frage zu LED Tagfahrleuchten Mazda6 Sport Kombi: Hallo, ich würde gerne an meinem Mazda 6 Sport Kombi BJ. 12/2004 LED Tagfahrleuchten nachrüsten. Könnte mir da jemand welche empfelen die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden