Suzuki GSF 600 S Bandit Zylinder angefroren?

Diskutiere Suzuki GSF 600 S Bandit Zylinder angefroren? im Motorräder Forum im Bereich Public Section; Hallo Leute.. Ich habe mal eine Frage: Habe Ende Herbst 2008 meine Maschine Winterfertig gemacht (Batterie raus, Tank gefüllt, Auspuff abgedeckt,...

  1. #1 astra_driver, 23.01.2009
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Leute..

    Ich habe mal eine Frage:
    Habe Ende Herbst 2008 meine Maschine Winterfertig gemacht (Batterie raus, Tank gefüllt, Auspuff abgedeckt, aufgebockt und mit ner Plane abgedeckt).

    Wollte die Kette zwischendurch nochmal schmieren. Hatte versehentlich den ersten Gang eingelegt. Logischerweise lässt sich dann das Rad ja nur recht schwer drehen... Aber komischerweiße kann ich seit der Einmottung den Reifen net mehr bewegen (außer halt im Leerlauf).

    Kann es vorkommen, das der Zylinder an der Zylinderwand festfriert? Das Motorrad steht in ner Garage... Da dürfte es eigentlich net so kalt werden, aber wir hatten zwischendurch Nachts mal -15 °C... Da wurde es schon etwas fröstelig (auch in der Garage)...

    Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen? Im März geht es ja schließlich schon wieder los... Da soll ja alles fahrfertig sein...
     
  2. #2 Engine-Killer, 09.02.2009
    Engine-Killer

    Engine-Killer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ
    Hallihalo atra-driver,
    eigentlich ist es (,wenn du den Zylinder nicht vor dem Winter entfettet und mit Wasser aufgefüllt hast:|,) unmöglich das der Zylinder ''festfriert''. Versuch doch mal die Zündkerze herauszuschrauben und den Motor dann durchzudrehen, müsste eigentlich gehen...
     
  3. Jonni

    Jonni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Batterie wieder rein. Gang raus und starten. Du wirst sehen, sie läuft dann wieder wie immer. Da ist garantiert nichts festgefroren. Anschließend kannst du ihr ja noch etwas Winterschlaf gönnen.

    CU
    Jonni
     
  4. #4 astra_driver, 10.02.2009
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab mir sagen lassen, das die Kompression im Zylinder zu hoch wäre... Deswegen lassen sich die Zylinder nicht drehen... In 18 Tagen darf ich ja wieder fahren :D

    Um die Zündkerzen zu wechseln muss ich den ganzen Tank abbauen... Zuviel Arbeit und zu kalt ;)

    Mal bis März warten...
     
  5. #5 Engine-Killer, 10.02.2009
    Engine-Killer

    Engine-Killer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ
    Ich wollte damit nicht sagen dass du die Zünkerzen wechseln sollst.
    Sondern sie nur herausschrauben um die Kompression beim durchdrehen ''auszuschalten''.
    Ich dachte er wäre irgendwie unnormal fest, aber scheint ja alles gut zu sein, viel Spass ab März...
    Ich will auch *schluchts*...
     
  6. #6 astra_driver, 06.03.2009
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    So hab meine Maschine wieder entwintert... Nur leider war die Batterie hinüber, deshalb konnte es am 1.März net direkt losgehen :(

    Aber mit neuer Batterie sprang sie ohne zu mucken direkt an... Hätte ich nicht gedacht... Dienstag dann direkt noch einen Ölwechsel gemacht und ab zum TÜV... Leider läuft mein TÜV im Februar aus... Daher erste Amtstat bei Saisonbeginn: Eine Runde zum TÜV...

    Natürlich hab ich den Aufkleber wieder bekommen ;)

    Vielen Dank nochmal an alle.

    Allen Fahrern und Fahrerinnen allzeit gute Fahrt.
     
  7. #7 jjb-6Sportkombi, 06.03.2009
    jjb-6Sportkombi

    jjb-6Sportkombi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5Dynamic Sportkombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Nur gut das ich als Ganzjahresfahrer diese Probleme nicht habe. :lol:
    Angenehme Saison und ärgert euch nicht über die KTM'ler. :D
     
  8. Jonni

    Jonni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    KTMler? Sind das nicht die, die häufig mit Motorschäden am Fahrbahnrand stehen und den vorbeifahrenden Kühen bewundernd hinterherschauen?;-)

    CU
    Jonni
     
  9. #9 jjb-6Sportkombi, 06.03.2009
    jjb-6Sportkombi

    jjb-6Sportkombi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5Dynamic Sportkombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Hier war die Rede von Zweizylindern aus Mattighofen und nicht von Spielzeug-Einzylindern. Ne kuh gehört in den Stahl, die hat auf der Strasse oder im Gelände nix verloren. :D:D
     
  10. #10 jjb-6Sportkombi, 12.03.2009
    jjb-6Sportkombi

    jjb-6Sportkombi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5Dynamic Sportkombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Samstag 10.00 und 13.30Uhr ist es wieder soweit.
    Der Ben Spies wird wieder alle gnadenlos herrichten, wenn er an die Zeiten von heute anknüpfen kann.
     
Thema: Suzuki GSF 600 S Bandit Zylinder angefroren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zyndkerzen wechseln bei susuki bandit gab 600s

    ,
  2. suzuki bandit 600 zündkerzen wechseln

    ,
  3. suzuki bandit tank abbauen

    ,
  4. suzuki bandit 600s läuft auf 3 zylinder,
  5. welche zündkerzen für bandit 600,
  6. bandit 600 zündkerzen wechseln,
  7. bandit motorschaden
Die Seite wird geladen...

Suzuki GSF 600 S Bandit Zylinder angefroren? - Ähnliche Themen

  1. 626 (GF/GW) Pleuel vom 3.Zylinder krumm. Suche Ersatz

    Pleuel vom 3.Zylinder krumm. Suche Ersatz: Hallo. Habe an meinen 626 GW Bj1999 2.0L 85 KW Schlüsseln. 7118/489 bei 170 tkm. die Kolben ausgebaut und bemerkt das am 3. Zylinder das Pleuel...
  2. Endlich: Mazda baut 6 Zylinder Diesel mit Heckantrieb

    Endlich: Mazda baut 6 Zylinder Diesel mit Heckantrieb: Seit heute ist es offiziell: Mazda entwickelt für zukünftige Modelle einen Reihensechszylinder-Motor, und zwar nicht nur als Benziner, sondern...
  3. Mazda 3 bj 2003 fehlzündung Zylinder 3

    Mazda 3 bj 2003 fehlzündung Zylinder 3: Hallo zusammen, ich habe seit langem die Motorkontrolleuchte an. Ich habe eine Gasanlage von BRC, und vermute, dass es daran liegt. Jedoch habe...
  4. Tribute´s 3er

    Tribute´s 3er: Moin Gemeinde, viel zu schnell bin ich nun auch noch Besitzer eines BL 3er von ´10. Es war der Wagen von meinen Eltern. Vor 4 Jahren ist meine...
  5. 323 (BA) Domlager vorne für Mazda 323 BA S/P!

    Domlager vorne für Mazda 323 BA S/P!: Moin.:saufen: Bin im Besitz eines 323 P V (BA) 16V 1.4l bj 98. Heute habe ich mich während der Fahrt so was von erschrocken, das ich mir fast in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden