Super+ E10 von Avia

Diskutiere Super+ E10 von Avia im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo zusammen. Hab heute an meiner Avia Haustanke in Nürnberg mit Schrecken feststellen müssen, dass die seit heute kein Super Plus mehr...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Dadalus, 06.12.2007
    Dadalus

    Dadalus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Hallo zusammen.

    Hab heute an meiner Avia Haustanke in Nürnberg mit Schrecken feststellen müssen, dass die seit heute kein Super Plus mehr führen. Das wurde jetz durch Super+ E10 ersetzt. Von der Oktanzahl her is es identisch mit Super Plus, hat also auch 98 Oktan. Allerdings liegt der Bio Ethanol Anteil bei 10%.
    Jetz wollte ich mal fragen ob jemand von euch weiß, ob ich das Zeug bedenkenlos in meinen Tank schütten darf oder nicht. Vor allem würde mich interessieren ob Mazda eine Freigabe für seine Motoren (vor allem den MPS Motor) bereits erteilt hat. Der Typ an der Tanke konnte mir diesbezüglich leider keine Auskunft erteilen und meinen Händler erreich ich erst morgen wieder.
     
  2. #2 wirthensohn, 06.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    10% Ethanol-Beimischung dürfte noch völlig unkritisch sein.

    Avia betreibt lediglich Marketing mit Umweltschutz-Argumenten und nimmt eine ohnehin bereits nicht mehr aufzuhaltende Entwicklung vorweg: der derzeitige, gesetzlich vorgeschriebene Ethanol-Anteil von 4,75% soll ohnehin mittelfristig auf 10% erhöht werden. Derzeit wird seitens der Bundesregierung nur noch diskutiert, wie weit man diesen Termin vorziehen kann.

    Um mal die Glaskugel zu bemühen: schon in absehbarer Zeit wird es auch in den beiden letzten Ländern der Welt, die noch flächendeckend Normalbenzin anbieten (Österreich und Deutschland) diese Spritsorte nicht mehr geben. Super wird 10% Ethanol gesetzlich vorgeschrieben beigemischt. Dann müssen auch alte Benziner und sogar Oldtimer mit dieser Mischung (E10) klar kommen. Man kann also davon ausgehen, dass das kein Problem darstellen dürfte.

    Ich kenne die möglichen technischen Probleme nicht, habe jedoch von meinem Autogas-Umrüster, der auch auf E85 umrüstet, die Info, dass ich in meinem Xedos 6 bedenkenlos bis zu E50 (50% Ethanol, 50% Super) tanken könne, ohne etwas verändern zu müssen - jedoch auch ohne Vorteile, von den Kosten und den geringeren Schadstoffen abgesehen. Nur für E85 müsste der Motor angepasst werden, da hier ein extra Steuergerät nötig ist und der Motor danach eine deutliche Mehrleistung hätte.

    Gruß,
    Christian


    *EDIT*: P.S.: laut Avia-Website:


     
  3. #3 Dadalus, 07.12.2007
    Dadalus

    Dadalus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Hi Christian,

    danke erst mal für deine flotte Antwort. Auf die Avia HP bin ich gestern übrigens vor meinem Post hier scho gestoßen. Ich hab auch wenig Zweifel dran, dass mein Auto mit dem Sprit klarkommen wird. Mir geht's hauptsächlich um die Freigabe von Mazda. Hab bisher nur was von VW, Saab, Volvo, Toyota und Porsche gelesen. Im Prinzip geht's mir hauptsächlich um die Garantie. Ned dass ich mal ein Porblem mitm Motor hab (Muss ja ned am E10 Sprit liegen) und dass mir dann hinterher einer ans Bein fährt, frei nach dem Motto: Sie haben den falschen Sprit getankt, Garantie können sie vergessen. Sicher dürfte es hier schwierig werden mir das erst mal nachzuweisen, aber man weiß ja nie ;)

    Grüße
     
  4. #4 Dadalus, 11.12.2007
    Dadalus

    Dadalus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    So, hier mal das Statement von Mazda Deutschland auf meine Anfrage. Wollte ich euch ned vorenthalten:


    Schaut also eher schlecht aus mit ner Freigabe seitens Mazda für den E10 Sprit ;)

    Grüße
     
  5. #5 wirthensohn, 11.12.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
Thema:

Super+ E10 von Avia

Die Seite wird geladen...

Super+ E10 von Avia - Ähnliche Themen

  1. MX-5 NB 2002 E10 mit Super gemischt

    MX-5 NB 2002 E10 mit Super gemischt: Moin, Eben an der Tankstelle im Zapfhahn vergriffen und Zack E10 im Tank. Ich hatte noch knapp 10 Liter Super im Tank und habe versehentlich 10...
  2. Mazda 3 Bj. 2014 / Kraftstoff E10 oder Super

    Mazda 3 Bj. 2014 / Kraftstoff E10 oder Super: Hallo, Mazda 3 G-120 müsste E10 verträglich sein. Wer tankt diesen oder bleibt Ihr beim teureren Super?
  3. 2.0L-Motor und Super Plus (98)

    2.0L-Motor und Super Plus (98): Hallo zusammen, mein Mazda 3 BM Center Line 2.0 Automatik hat jetzt ca. 2.000 km drauf und ich probiere gerade aus, wie er sich mit Super Plus...
  4. MX-5 (NB) Mx-5 NBFL Super Plus tanken, Wirkung ?

    Mx-5 NBFL Super Plus tanken, Wirkung ?: Hallo, hab mal gehört das Super Plus wenn man es ab und zu tankt durch seine "reinere" Mischung, den Motor von innen reinigt und den...
  5. [Mazda 3] BK Bastuck Hauptschalldämpfer Attrappe (Super Sound)

    [Mazda 3] BK Bastuck Hauptschalldämpfer Attrappe (Super Sound): [ATTACH]Biete ich hier meine Bastuck Hauptschalldämpfer Attrappe für den Mazda 3 BK an. Sie ist neuwertig und der Sound ist einfach der Hammer....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden