Suche Handbuch für Xedos 9/2.5l

Diskutiere Suche Handbuch für Xedos 9/2.5l im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Leute! Ich hab folgendes Problem! Ich hab mir den Xedos 9/2.5l gebraucht in einer Werkstatt gekauft. Das Auto funktiniert tadellos, nur...

Astrid

Hallo Leute!

Ich hab folgendes Problem! Ich hab mir den Xedos 9/2.5l gebraucht in einer Werkstatt gekauft. Das Auto funktiniert tadellos, nur hat die Werkstatt beim Kauf kein Handbuch mitbekommen. Der Vorbesitzer weiß aber auch nicht wo das Buch ist.
Da das mein erstes Automatik ist, stehen für mich jetzt einige Fragen offen. Das Internet ist zwar wunderbar, wenn man lange genug sucht, bekommt man schon seine Antworten. Aber in einem Buch zu blättern geht halt dann doch schneller.
Ich weiß, daß es schwer ist eines zu kaufen oder irgendwie zu bekommen.
Es wäre toll, wenn jemand das Handbuch hat und mir eine Kopie zukommen lassen würde. Ich zahle selbstverständlich dafür. Oder vielleicht hat wer eine Ahnung, ob es dieses Buch zu kaufen gibt.
Ich weiß mir echt nicht mehr zu helfen. :roll:

Würde mich echt freuen, wenn sich wer bei mir meldet. Bitte!! :pray:

LG Astrid
 

Piper

Stammgast
Dabei seit
19.01.2005
Beiträge
1.393
Zustimmungen
0
Sagt mal jungs, wollt nun keinen neuen Thread öffnen.

Xedos 9 is ja eine geile Kiste :oops: ^^

Aber, gab es seit dem letzen Facelift den 211 PS motor nicht mehr?

dann noch eine Frage, gab es den 166 PS oder 211 PS wagen nur mit automatik?
 
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
8
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
Es gab nur die Modelle/Modelljahrgänge '93, '96 und '98 mit dem 2.3i V6 Miller Cycle mit 211 PS. Diesen Motor gab es - zumindest in Europa - nur mit Automatikgetriebe und Schiebedach (und ansonsten sowieso nur mit Vollausstattung).

Beim 2000er Modell des Xedos 9 entfielen die (doch sehr selten georderten) Motorisierungen 2.0i V6 (143 bzw. 140PS) und 2.3i V6 Miller Cycle (211PS), so dass es ausschließlich nur noch den 2.5i V6 mit 163PS gab und diesen Motor dann auch nur noch in Verbindung mit dem Automatikgetriebe und richtig edler Vollausstattung. In den ersten Xedos-9-Serien hatte der 2.5i V6 noch 166PS (aber Euro1) und war auch mit Schaltgetriebe erhältlich.

Falls Du mit so einem Miller liebäugelst, lass Dir sage: vergiss es und nimm den 2.5er. Der Miller ist praktisch nicht wartbar und eine echte Qual für jeden Mechaniker. Die Wartungskosten können astronisch hoch werden und für den Zahnriemen- und Zündkerzenwechsel alle 90.000km baut die Werkstatt schonmal den ganzen Motor aus - weil es so einfacher ist....

Gruß,
Christian
 
Thema:

Suche Handbuch für Xedos 9/2.5l

Sucheingaben

mazda xedos 9 bedienungsanleitung

,

mazda xedos 9 bordbuch

,

mazda xedos 9 handbuch

Oben