Suche Adapterplatten für 114.3mm, kann mir jemand helfen?

Diskutiere Suche Adapterplatten für 114.3mm, kann mir jemand helfen? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Liebe Mazda-Community, Ich habe vor kurzem für meinen 323 BF 1.3 von 1987 schicke OZ felgen bekommen, welche den LK von 4 x 100 haben, mein...
MazdaMeister123

MazdaMeister123

Nobody
Dabei seit
13.07.2021
Beiträge
13
Zustimmungen
1
Ort
Leipzig
Auto
323 BF 1.3, 323 BF GT 1.6i
Hallo Liebe Mazda-Community,
Ich habe vor kurzem für meinen 323 BF 1.3 von 1987 schicke OZ felgen bekommen, welche den LK von 4 x 100 haben, mein Auto jedoch 4 x 114.3 .
Von 100 auf 114,3 gibt es viele Adapter aber andersherum scheine ich um eine Sonderanfertigung nicht herumzukommen, was mir oft einfach zu teuer ist.

Hat da jemand Erfahrung und könnte mir da weiterhelfen, oder hat jemand vielleicht sogar noch welche rumliegen?
Oder wäre ein Austauschen der trommel durch eine 100er vielleicht sogar die bessere Wahl?

Danke schonmal im voraus
 
2000tribute

2000tribute

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
4.630
Zustimmungen
2.034
Ort
Erkrath/Hochdahl
Auto
M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011,115TKM, M3 BL 1,6
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
M 2 1.4 Active bj 05, 160TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
...frag doch mal hier nach Lochkreisadapter Sonderanfertigung, ob es da überhaupt eine Möglichkeit gibt und wenn ja, ob es sich rechnet.
Mehr würde ich für die OZ nicht machen - sonst 2 Felgen und eine schöne Platte ergeben einen exclusiven Wohnzimmertisch... :cheesy:
 
SaxnPaule

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.862
Zustimmungen
960
Ort
LOS
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Rechnet sich das überhaupt? Musst ja anschließend eine Einzelabnahme durchführen lassen.
Und die zweite Frage: Passt das dann? Rechne mal damit, dass so eine Adapterplatte 10 - 15mm breit ist. Hast du dafür mit den neuen Felgen genügend Platz im Radhaus?

Um welche Felgen geht es denn genau?
 
Zuletzt bearbeitet:
MazdaMeister123

MazdaMeister123

Nobody
Dabei seit
13.07.2021
Beiträge
13
Zustimmungen
1
Ort
Leipzig
Auto
323 BF 1.3, 323 BF GT 1.6i
Rechnet sich das überhaupt? Musst ja anschließend eine Einzelabnahme durchführen lassen.
Und die zweite Frage: Passt das dann? Rechne mal damit, dass so eine Adapterplatte 10 - 15mm breit ist. Hast du dafür mit den neuen Felgen genügend Platz im Radhaus?

Um welche Felgen geht es denn genau?
So war im Urlaub sorry für die späte Antwort.
Da es sich um Felgen handelt die bereits auf einem Mazda 323 der späteren generation montiert waren,
kann es gut sein dass die Bereits für mein Auto eine Zulassung haben. Wenn nicht, ja .... rechnen tut sich das natürlich alles nicht, der wagen ist ja schließlich
insgesamt keine Wertanlage :/ . Bei den Felgen handelt es sich um "01B4 AB" von OZ.
Was den platz im radhaus angeht würde ich mir tatsächlich nicht allzu viele sorgen machen, da ja von Werk bereits sehr kleine räder verbaut sind was eigentlich genug Luft lassen sollte. Ich werde trotzdem nochmal versuchen das Auszumessen.
 
SaxnPaule

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.862
Zustimmungen
960
Ort
LOS
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Die sind 6Jx14 ET33

Jetzt schaust du in deine Papiere, welche Kombination aktuell drauf ist.
Dann misst du im eingefederten Zustand den Platz von Reifen Flanke bis Radhauskante.

Danach wissen wir, was noch geht und was nicht.

Laut Google hat der BF 5.5Jx13 ET45 Serie. Das bedeutet die Felgen kommen mit 15mm Adapterplatten 33mm weiter nach außen. Ich bezweifle, dass das passt.
 
Zuletzt bearbeitet:
MazdaMeister123

MazdaMeister123

Nobody
Dabei seit
13.07.2021
Beiträge
13
Zustimmungen
1
Ort
Leipzig
Auto
323 BF 1.3, 323 BF GT 1.6i
Hm ja wenn du das so erklärst würde natürlich hinkommen... bedeutet also dass das Rad 3,3 cm weiter aussen sitzt. Muss morgen mal schauen wieviel platz da noch ist.
Und vorne ist natürlich auch die Frage ob im voll eingelenkten zustand da was anstösst.
Es ist bloß so kompliziert schöne Felgen zu finden welche 4 x 114.3 UND höchstens 14 zoll haben :((( . Eventuell muss ich die wieder loswerden und die Suche von vorne Beginnen...
aber schonmal danke für die Aufklärung :ja:
 
Fireball82

Fireball82

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.06.2011
Beiträge
438
Zustimmungen
429
Ort
Chemnitz
Auto
Opel Astra F
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
626 GD Coupe, GD Stufe,GD Hatchback ,GV und GE
So pauschal kann man das mit dem passen oder nicht zwecks der ET nicht sagen. Auf unserem GD sind original auch 5,5x14 mit ET45, die Zender sind 7x15 mit ET25 und es passt trotzdem...da hilft dann wirklich nur ne Anprobe mit den richtigen Reifen, auch die sind entscheidend. Bei unserem Coupé sind 30er Federn verbaut und 195/60 Reifen drauf, passt, die selben Felgen auf meinem Kombi mit 40er Federn und den 205/55 Reifen, bedarf einer Anpassung der hinteren Radlaufkante.
 
SaxnPaule

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.862
Zustimmungen
960
Ort
LOS
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Auf unserem GD sind original auch 5,5x14 mit ET45, die Zender sind 7x15 mit ET25 und es passt trotzdem
Deshalb schrieb ich ja, dass gemessen werden soll.

In deinem Fall ist das Rad ja sogar fast 4cm rausgekommen. Krass. Das muss ja serienmäßig richtig gruselig ausgesehen haben.
 
MazdaMeister123

MazdaMeister123

Nobody
Dabei seit
13.07.2021
Beiträge
13
Zustimmungen
1
Ort
Leipzig
Auto
323 BF 1.3, 323 BF GT 1.6i
Also ich hab mal nachgemessen, und wegen der 3,3cm würde ich mir keine sorgen machen, im Radhaus ist mehr als genug Platz,
das aber nur wenn ich eine Scheibe mit 15mm kriege, wo wir wieder bei der eigentlichen Frage dieses Beitrags sind. Habe mittlerweile den "www.Schippan-Shop.de"
gefunden, welcher eigentlich gut aussieht. Frage ist nur immernoch ob ich bereit bin so viel Geld auszugeben für eine Anfertigung... 🤔
 
SaxnPaule

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.862
Zustimmungen
960
Ort
LOS
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ist in meinen Augen nicht teuer. Ein Satz Spurverbreiterungen von Eibach oder H&R ist ähnlich teuer.

Was mir jedoch bei dem verlinkten Shop fehlt ist ein Hinweis auf ein Gutachten. Das brauchst du nämlich, da du sonst keine Eintragung bekommst.

Alles in allem würde ich nicht weniger als 300 EUR für Material und Eintragung einkalkulieren.
Wenn dir das zu viel ist, kannst du das Vorhaben gleich begraben.
 
MazdaMeister123

MazdaMeister123

Nobody
Dabei seit
13.07.2021
Beiträge
13
Zustimmungen
1
Ort
Leipzig
Auto
323 BF 1.3, 323 BF GT 1.6i
Ja das ich etwas tiefer in die Tasche greifen müsste hatte ich schon geahnt... aber hält sich ja noch in Grenzen eigetnlich.
Danke Schonmal für die ausführliche Hilfe und den Hinweis auf das Gutachten!
 
Fireball82

Fireball82

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.06.2011
Beiträge
438
Zustimmungen
429
Ort
Chemnitz
Auto
Opel Astra F
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
626 GD Coupe, GD Stufe,GD Hatchback ,GV und GE
Deshalb schrieb ich ja, dass gemessen werden soll.

In deinem Fall ist das Rad ja sogar fast 4cm rausgekommen. Krass. Das muss ja serienmäßig richtig gruselig ausgesehen haben.

Macht schon ein Unterschied ;-)

IMG_20190622_132019.jpg
IMG_20190622_132108.jpg
IMG_20190622_120944.jpg
IMG_20190622_120938.jpg
IMG_20190622_121301.jpg
IMG_20190622_122255.jpg
IMG_20190622_131705.jpg
173125037_4139851186047656_3230021241160464142_n.jpg
178455948_4163017253731049_6903258393373443914_n.jpg
 
MazdaMeister123

MazdaMeister123

Nobody
Dabei seit
13.07.2021
Beiträge
13
Zustimmungen
1
Ort
Leipzig
Auto
323 BF 1.3, 323 BF GT 1.6i
Stimmt schon... finde ich aber ganz schick so muss ich sagen ;)
 
Thema:

Suche Adapterplatten für 114.3mm, kann mir jemand helfen?

Oben