Subwoofer + Verstärker falsch einbauen lassen?

Diskutiere Subwoofer + Verstärker falsch einbauen lassen? im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Moin Leute, da ich überhaupt keine Ahnung von dem Einbau des Subwoofer + Endstufe hatte, habe ich mir mein selbst mitgebrachten Subwoofer...

  1. #1 Baze90, 08.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2020
    Baze90

    Baze90 Stammgast

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Skyactive D-150 Sports-Line
    Moin Leute,

    da ich überhaupt keine Ahnung von dem Einbau des Subwoofer + Endstufe hatte,
    habe ich mir mein selbst mitgebrachten Subwoofer Hifonics MX 8 und Endstufe Ampire MBM 1000.1

    im Media-Markt für 220€ inkl. Material von der Werkstatt einbauen lassen. Kann man ja nicht meckern, oder?
    Ich bin mir nicht sicher, ob der Kollege für mein Mazda Skyactive D-150 Sports-Line Bose-Edition Baujahr 2015 gewappnet war -
    Jedenfalls hatte ich das Gefühl, dass er sich manchmal selber nicht sicher war, was er getan hat.

    Er hat die Werks Isolierung mit einem Cuttermesser entfernt (Gefahr die darunterliegenden Kabel zu verletzen)
    anstatt eine Schere zu benutzen, dann hat er manchmal versucht die Isolierung abzureißen und somit die Kabel stark gezogen.
    Er hat außerdem ein AIV 2-Kanal High-Low Adapter unter dem vorhandener Bose Verstärker verbaut. Amazon High Low Adapter - Genau der hier
    Ist das zwingend notwendig? Wie stellt man ihn richtig ein? Würde gerne selbst überprüfen, ob alles korrekt eingestellt ist.
    Jedenfalls gibt es hier im Forum ein HOWTO Einbau, dass es auch ohne geht. HOWTO Einbau
    Dann hat er das Signal von den hinteren Lautsprecher an der Seitentür abgegriffen - War das richtig?
    Im Mazda Forum hat jemand das Signal von dem Bose Verstärker abgegriffen.

    Jedenfalls funktioniert jetzt der größte Lautsprecher in meinem Auto nicht. Es ist der Center Lautsprecher, der mittig auf dem Cockpit sitzt.
    Werde mir heute nochmal die Zeit nehmen und jeden Lautsprecher unter die Lupe nehmen, falls evtl. noch mehr von den 9 Lautsprechern betroffen sind.
    Ich habe den Mitarbeiter, der mir die Installation gemacht hat schonmal in Kenntnis gesetzt, dass ich nochmal die Lautsprecher prüfe und er dann das Problem beheben soll. Er sagt zwar, er hätte an den Center Lautsprecher z.B nichts gemacht,
    aber vilt hat er wirklich eine Ader zu stark verletzt oder den Pin durch zu starkes reißen beschädigt.
    Kennt jemand zufällig ein Youtube Video, bei dem konstant nur ein hochton rauskommt? Sowas wäre Ideal. Habe noch ein Pegelmessgerät herumfliegen, womit ich vorsichtshalber differenzieren kann, ob der eine oder andere Lautsprecher wirklich funktioniert.

    Ich hoffe, dass ihr mir zu jedem der Punkte eine Antwort geben könnt. Jedenfalls würdet ihr mir als halb Laie eine große Hilfe damit geben.

    Gruß Marco
     
  2. #2 M3.2012, 09.02.2020
    M3.2012

    M3.2012 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    MAZDA 3 2.2 MZR-CD DPF "Sports-Line" 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MAZDA 2 1.5 Sport
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn man zu den Hobbymitarbeitern eines solchen Marktes geht, muss Du Dich nicht wundern. Bring den Wagen wieder hin und lass das richten, kann ja wohl icht wahr sein. Hat der nicht getestet vor Rückgabe? Ich fass es nicht...
     
  3. #3 MFseries, 09.02.2020
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.055
    Zustimmungen:
    112
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Du kannst den Centerpoint glaub bei BOSE abschalten. Schau mal im Menü, ob das eventuell der Fall is. Beim BL war das so zumindest. Normalerweise kommt aus nem Center auch nicht die gleiche Lautstärke, wie aus der Tür. Er dient ja nur als Laufzeit-Ausgleich, was auch nur ne Notlösung ist.

    Rosa rauschen nimmt man fürs einmessen, dann kannst auch gut orten.
     
Thema:

Subwoofer + Verstärker falsch einbauen lassen?

Die Seite wird geladen...

Subwoofer + Verstärker falsch einbauen lassen? - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Original Navi Einbau

    Original Navi Einbau: Moin, ich habe mich mal durch die Themen hier gearbeitet. Zwar gibt es ein paar Threads zum gleichen Thema, aber keiner beantwortet meine Frage...
  2. Audio für Subwoofer Abgreifen am Radio oder Amp

    Audio für Subwoofer Abgreifen am Radio oder Amp: Hallo Ich habe seid ein paar Tagen den GH von 2017 mit Bose. Da dort ja kein Sub mehr verbaut ist möchte ich mir entweder vom Radio oder an der...
  3. Mazda 6 Bose Verstärker hat den Geist aufgegeben

    Mazda 6 Bose Verstärker hat den Geist aufgegeben: Hallo, Bei meinen Mazda 6 hat der Verstärker den Geist aufgegeben von heut auf morgen keinen mux mehr aus den Boxen. Hat jemand einen liegen...
  4. Teure Reifen wg. falscher Geschwindigkeitsangabe

    Teure Reifen wg. falscher Geschwindigkeitsangabe: Moin,- versuche für unseren neuen 3-er Bj. 2019 / 122 PS / Höchstgeschwindigkeit 197 Winterreifen mit oder ohne Felgen zu bekommen ! Eigentlich...
  5. Mazda 2 2003 dy 1.4 CD Geber zylinder einbauen

    Mazda 2 2003 dy 1.4 CD Geber zylinder einbauen: Hallo. Ich hätte die Frage wie lange dauert es denn Geber zylinder einzubauen. Danke Mfg Thomas
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden