Sturzverstellung

Diskutiere Sturzverstellung im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Moin Mal ne ganz simple Frage, ist am BM eine Sturzverstellung möglich? Hab das ST X Fahrwerk drinne und vorne positiven Sturz Hinten schleift...

  1. Canuma

    Canuma Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.06.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM Skyactive-G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin

    Mal ne ganz simple Frage, ist am BM eine Sturzverstellung möglich?
    Hab das ST X Fahrwerk drinne und vorne positiven Sturz
    Hinten schleift es etwas an der Radhauskante von daher wäre da eine Verstellung auch ganz cool, weil ich keine neuen Felgen kaufen will.

    Danke
     
  2. #2 implied, 24.10.2017
    implied

    implied Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    101
    Auto:
    Mazda 3 BN G-120 Sportsline
    Hast Du Deinen 3er höher gelegt? Weil "positiver Sturz" ;-)
    Spaß beiseite.
    Wenn es hinten schleift, wirst Du wohl kaum um andere Felgen/Reifen rumkommen. Soweit ich weiß, kann man den Sturz nicht einstellen – vielleicht gibt es ja aber die Möglichkeit für Korrekturverschraubungen oder anderen Fahrwerksteilen, die den bei Tieferlegung stärkeren negativen Sturz ausgleichen können?
    Weniger negativer Sturz würde aber die Oberkante des Reifens ja nur noch näher an die Radhauskante führen.....
     
  3. Canuma

    Canuma Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.06.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM Skyactive-G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist ja das ding. Laut Vermessungs Zeugnis habe ich vorne positiven Sturz. Schraubt man runter aollte er ja eigentlich in die Knie gehen, das wundert mich halt. Und die Hinterachse ist auch so ein Problemkind :wall:
     
  4. #4 Splinter, 25.10.2017
    Splinter

    Splinter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    Mazda 3 BM 2,2 Liter 210PS Diesel Sports-Line
    Hast du das Gewinde eingetragen bekommen so ?
    bestimmt nicht :-D
    hab auch das KW Gewinde. man kommt doch eigentlich garnicht so tief das es schleift ausser man fährt 235er refine was bei einem g120 nicht wirklich sinnvoll ist.
     
  5. Canuma

    Canuma Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.06.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM Skyactive-G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Natürlich ist es nicht eingetragen :D
    Ich hätte es aber schon gerne vor dem Winter noch gemacht. Ich fahre 225/40 auf 8x18" ET40
    Hab jetzt schon einige Möglichkeiten überlegt.
    Werde erstmal andere Reifen 205/45/R18 ausprobieren. Sollte eigentlich klappen weil es echt sehr knapp ist hinten. Vielleicht reicht 1cm schon.
     
  6. #6 implied, 25.10.2017
    implied

    implied Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    101
    Auto:
    Mazda 3 BN G-120 Sportsline
    IMG_4400.JPG

    Ich habe mal geschaut, aber leider keine Tabelle mit den Sollwerten gefunden, außer für einen Mazda 3 2002: hinten -1,19 vorne -0,41 jeweils maximale Abweichung +/- 1
    Vorne wären das rein theoretisch maximal +0,59 positiver Sturz noch innerhalb Toleranz.
    Ist trotz Tieferlegung vorne noch positver Sturz, dann war es im Originalzustand wohl schon weit außerhalb der Toleranz.
    Mal ein Bordstein/Schlaglich schwer erwischt?

    Jetzt wäre interessant, Dein Vermessungsprotokoll zu sehen - da stehen ja auch die Sollwerte drauf.
     
  7. #7 implied, 25.10.2017
    implied

    implied Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    101
    Auto:
    Mazda 3 BN G-120 Sportsline
    Also bei meinem BN: 215/45 auf R18, ET weiß ich dazu leider nicht. Oder auch 205/60 R16 auf 16" x 6,5" ET 50 (45 gehen glaube ich auch)
     
  8. #8 Splinter, 25.10.2017
    Splinter

    Splinter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    Mazda 3 BM 2,2 Liter 210PS Diesel Sports-Line
    Wie tief bist du denn gegangen mit deinem Gewinde.
    Max tiefe ist ja vorgeschrieben im Gutachten.
    Radnabe Mitte bis kotflügel sind bei mir Max tief was man darf laut papiere.
    Restgewinde wäre noch 1,5cm.
    Wie sieht das bei dir aus ?
    Bin am überlegen ob ich bördeln soll da ich andere felgen als die originalen will nächstes Jahr.
     
  9. Canuma

    Canuma Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.06.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM Skyactive-G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Schön dass es bei dir mal andere Felgen werden Splinter. Ich bin gespannt :D
    Ich war auch schon beim Karosseriebauer und hab mir dem gequatscht. Hab da ein bisschen Schiss wegen der Rostgarantie und dass der lack reißen könnte.
    Das Vermessungs Protokoll lad ich später mal hoch.
    Von Restgewinde her vorne nicht und hinten hatte ich auch 0. Vorspannung gabs da jetzt nicht mehr so wirklich :D bin jetzt 1cm hoch hinten und es passt erstmal.
     
  10. #10 Splinter, 25.10.2017
    Splinter

    Splinter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    Mazda 3 BM 2,2 Liter 210PS Diesel Sports-Line
    So wirst du es nicht eingetragen bekommen.
    Radnabe Mitte bis kotflügel müssen glaube 31cm sein und die habe ich genau bei 1,5cm restgewinde.
     
  11. Canuma

    Canuma Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.06.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM Skyactive-G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Durch eine einzelabnahme ist das schon Möglich
     
  12. #12 Splinter, 25.10.2017
    Splinter

    Splinter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    Mazda 3 BM 2,2 Liter 210PS Diesel Sports-Line
    Was kostet sowas.
    Hatte 55€ für Eintragung bezahlt.
     
  13. Canuma

    Canuma Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.06.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM Skyactive-G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei uns 100€
     
  14. #14 tuerlich, 05.11.2017
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    390
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Oha oha oha, das klingt ja gewaltig nach Auslegungssache für den Dipl.Ing.!

    Klar bekommst Du irgendwie, irgendwo alles eingetragen, nur kann beim nächsten aufschlagen beim Tüv das alles wieder angezweifelt werden...

    Ist mir selbst mit nem Gewinde im Golf 1 Cabrio so ergangen!

    Eingetragenes Gewinde vom RWTüv wurde durch eine andere Prüfstelle, ebenfalls RWTüv, als zu tief angesehen und musste höher geschraubt werden!

    In letzter Instanz ist immer der Prüfer verantwortlich der Dich aktuell vom Hof fahren lässt, wenn Dieser meint irgendwas ist nicht zu verantworten, dann ist es so!

    Hinten haben die unteren Achsschenkel in der Tat an der mittleren Aufnahme ne Excenterscheibe mit der Er weiter nach innen oder außen gestellt werden kann!

    War auch mal ein Fan von möglichst tiefen Autos, nur muss technisch eben alles zu 100% passen, und nix gefummelt sein!

    Wenn ich bedenke was beim Golf 1 damals alles nötig war um ne 85mm Tieferlegung zu realisieren, da war ne Menge Hirnschmalz, Arbeitszeit und Geld von Nöten!
     
Thema:

Sturzverstellung

Die Seite wird geladen...

Sturzverstellung - Ähnliche Themen

  1. Sturzversteller

    Sturzversteller: Tach zusammen Hab das Problem das an meiner Hinterachse der Sturz so beschissen eingestellt ist, dass sich die Reifen extremst innenseitig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden