Stromquelle für Leuchtkathoden

Diskutiere Stromquelle für Leuchtkathoden im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo leute. Habe mir jetzt grüne Leuchtkathoden für den Fussraum besorgt. Weis blos noch net wo ich dann Strom herhol. Wie zu sehen fahr ich...

  1. #1 Jörg de Börg, 12.05.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo leute.

    Habe mir jetzt grüne Leuchtkathoden für den Fussraum besorgt. Weis blos noch net wo ich dann Strom herhol. Wie zu sehen fahr ich nen 323 F BJ! Wisst ihr ob ich vom Aschenbecher dauerplus bekomme, oder wie habt ihr es gemacht??? Wenn ich es über Innenraum und Türkontakt machen will muss ich ja recht viel Himmel abmachen und Kabel verlegen da die Leuchte ja fast in der Mitte vom Himmel ist!?

    Habt ihr noch eine Idee???
     
  2. #2 chriis4, 12.05.2005
    chriis4

    chriis4 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 P BA (Z5)
    Beim Radio hast du meistens einen Anschluss zum Dauerplus frei, den kannst verwenden.

    Kabelbaum von Sony:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    mfg
    chriis
     
  3. #3 Jörg de Börg, 12.05.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Uff bin net so der Elektriker :-D

    Ist bestimmt ne gute Lösung mit dem Radio weil man ja da keine Langen Wege hat, nur kenn ich mich da net aus was ich vom ISO Stecker da abklemmen muss oder so :-D Hast noch ne Idee?!Aschenbecherbeleuchtung geht net??
     
  4. #4 chriis4, 12.05.2005
    chriis4

    chriis4 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 P BA (Z5)
    Du musst da beim ISO Stecker nix abklemmen oder so, steck einfach in den freien (2. "Steckplatz") dein Stromkabel, da läuft nämlich das Dauerplus, ist wirklich das Einfachste, du musst überhaupt nix abstecken, oder so!! :fluester:

    Alles andere is viel schwerer, denn da musst immer ein Kabel durchzwicken, da nämlich net!!! :ja:

    mfg
    chriis
     
  5. #5 Jörg de Börg, 13.05.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    hihi zu spät gelesen :-D Hab durch den Himmel und die Säule Kabel gelegt und an die Innenleuchte angeschlossen. Sieht genial aus im Giftgrün :-) Muss nur Rund ums Lenkrad mir was einfallen lassen weil da ein dicker Spalt ist wo es überall durchscheint. Trotzdem danke das nächste mal mach ich es so :oops:
     
  6. #6 chriis4, 13.05.2005
    chriis4

    chriis4 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 P BA (Z5)
    naja, wennst funktioniert, dann passts :lol:

    Hast Fotos auch gmacht?

    mfg
    chriis
     
  7. #7 Jörg de Börg, 13.05.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Fotos will ich denn auch mal bald einstellen...gibt ja noch gar keins von meinem Audo :-D
     
  8. #8 Realgod, 13.05.2005
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    Ich hab bei meinem GV einfach an der serienmässigen fussraumleuchte statt die leuchte ein relais reingehängt und mir von der batterie 12V besorgt (selbstverständlich auch noch ne extra sicherung dazwischen) und damit beschalte ich jetz alles (hat den vorteil das manns verhältnismässig leicht wieder rückgänig machen kann und bei einem fehler nicht gleich irgendwelche mehr oder weniger wichtigen sicherungen fallen)

    PS: ich deutschland ist es übrigens nicht erlaubt,das sowas auch während der fahrt leuchtet (auch die möglichkeit dazu, also irgendwo ein schalterlein verstecken wo manns wärend der fahrt ein-schalten kann ist vom gesetzgeber nicht vorgesehen!) ihr wisst ja was das bedeuten kann! Wollt ich blos mal anmerken....
     
  9. #9 Jörg de Börg, 14.05.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    ja ich habs ja über innenraum...das heisst wenn türen auf gehts und wenn ich die "leselampe" anmach. dann kann ich es auch nochmal extra ausmachen das es nie geht :-) Es ist ja eh net gestattet mit innenraumbeleuchtung zu fahren also ist es ja eigentlich ok so oder!=? :-D
     
  10. Balder

    Balder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    beim M3 verläuft gleich beim fußraum das Dauerplus der Brmesleuchten...
    da hängt meines dran :)
     
Thema:

Stromquelle für Leuchtkathoden

Die Seite wird geladen...

Stromquelle für Leuchtkathoden - Ähnliche Themen

  1. USB Stromquelle

    USB Stromquelle: Hallo alle zusammen! Ich habe einen Mazda3 BJ2007. Gibt es die Möglichkeit eine USB-Stromquelle für meinen MP3-Player zu schaffen ohne den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden