Stoßdämpfer wechseln

Diskutiere Stoßdämpfer wechseln im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, ich brauche hinten einen neuen Stoßdämpfer. (wahrscheinlich werde ich beide hinteren wechseln lassen) Ein Freund würde mir die...

  1. #1 TVJunky, 20.09.2010
    TVJunky

    TVJunky Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF
    Hallo,

    ich brauche hinten einen neuen Stoßdämpfer.
    (wahrscheinlich werde ich beide hinteren wechseln lassen)

    Ein Freund würde mir die Stoßdämpfer wohl einbauen, aber er hatte noch nie etwas mit Japanern zu tun. Er arbeitet schon ewige Zeiten bei Mercedes und hat da schon jede Menge Stoßdämpfer gewechselt.

    Gibt es irgendetwas besonders zu beachten beim Einbau der hinteren Stoßdämpfer?
    Braucht man Spezialwerkzeug, zB. Federspanner, oder solche Sachen?
    Was ist evtl. Mazda-typisch, und findet man bei anderen Marken nicht oft?

    Ich will mir die Stoßdämpfer im Internet bestellen. In manchen Shops wird empfohlen "Anschlagpuffer mit Staubmanschetten" und evtl. "Federbeinlager" sofort mit zu wechseln. Allerdings kann ich die nirgendwo für meinen Wagen finden. Gibts die Dinger bei Mazda überhaupt, brauche ich sowas?
     
  2. #2 TVJunky, 26.09.2010
    TVJunky

    TVJunky Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF
    ***nachobenschieb***;)

    hat keiner eine Info für mich? :?
    (gibts vielleicht irgendwo ne Anleitung, die man runterladen kann?)
     
  3. #3 Mazda-Hamburg, 26.09.2010
    Mazda-Hamburg

    Mazda-Hamburg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BL 90Th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Astra F GSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo

    Ich gehe mal von einem GY bei dir aus??!! Dort ist es ein bisschen fummelig,geht aber ohne Spezialwerkzeug. Brauchst einfach nur die Hinterachse ein wenig runterlassen ( sind nur 2 Muttern ) , dann haste ein bisschen Luft um den Stoßdämpfer ( inkl Halteplatte ) rauszuwühlen. Der Dämpfer ist unten mit einer Schraube und oben mit 3 Schrauben befestigt.

    Ist wirklich keine schöne Arbeit , aber wenn man es einmal raus hat ist es garnicht mehr so schlimm :)

    gruß lars
     
  4. #4 charminSDL, 15.05.2016
    charminSDL

    charminSDL Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 kombi GY, 2,0 liter Diesel, BJ 2003
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo alle Zusammen,

    ich bin grad dabei mein Fahrwerk zu erneuern, wieder auf Serie.

    Aber versuche von den ganzen Tag die Schraube unten am Stoßdämpfer an der Hinterachse zu lösen, aber habe die nicht ein Millimeter bewegt bekommen :?

    Gibt es dort einen Trick die Schraube zu lösen ? Zum Beispiel die Achse ein Stück anzuheben etc.
    Bin schon echt am Verzweifeln.

    Gruß


    Mazda 6 GY
    BJ 2003
     
  5. #5 Engineer, 16.05.2016
    Engineer

    Engineer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 6 (GY) 2,0 CD, 2005
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin,

    bei solchen Arbeiten empfehle ich grundsätzlich, sich vor Arbeitsbeginn neue Schrauben zu besorgen.
    Gerade in diesem Bereich kommt es nicht allzu selten vor, dass beim Lösungsversuch die Schrauben zerbröseln oder man aus einer Sechskantkopfschraube plötzlich eine Rundkopfschraube (allerdings ohne Innensechskant) genudelt hat. Und dann hilft nur noch ein Mutternsprenger oder ein Winkelschleifer.

    Angenehmer Nebeneffekt: Neue Schraubverbindungen schaffen ein größeres Vertrauen in die geleistete Arbeit.
     
  6. solblo

    solblo Guest

    Moin,
    Da bei mir dieses Thema gerade auch aktuell ist und ich beim GH die hinteren Stoßdämpfer wechseln will- was gegen der Limo bauartbedingt ja fast schon ein Kinderspiel ist, wollte ich hier gerne Fragen ob jemand weiß was die Drehmomente für die 2 Schrauben sind? Also Auge oben und unten.
    Die Werte fehlen mir noch zum Glück.

    Neue Schrauben kosten übrigens um 10 Euro für alle 4 Verbindungen.

    Vielen Dank!
     
  7. #7 skymaster, 18.05.2016
    skymaster

    skymaster Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda 6 GG1 1,8 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo solblo,

    falls du das genaue Anzugsmoment nicht findest, würde ich vom allgemeinen vorgeschriebenen Moment ausgehen, nach Gewindegröße, Steigung und Festigkeit. Da kann man wenig falsch machen. Geschätzte Schraubenfestigkeit beim KFZ ab 8.8 aufwärts. Siehe:Vorspannkräfte und Anziehmomente für Metrische Schrauben

    Damit ist man auf der sicheren Seite, die Schraube nicht zu fest anzuziehen und damit den elastischen Bereich zu verlassen, wo die Schraube überdehnt wird.

    LG Mario.
     
  8. #8 Engineer, 18.05.2016
    Engineer

    Engineer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 6 (GY) 2,0 CD, 2005
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin Solblo,

    ich gehe mal frecherweise davon aus, dass es zwischen dem GY und dem GH in diesem Punkt keinen nennenswerten Unterschied gibt, bzw die gleiche Verschraubung haben. Das Anzugsmoment ist angegeben mit 86,2-116,6Nm.
     
  9. solblo

    solblo Guest

    Hi Engineer,

    danke dir. Werd beim Ausbau mal den Gefühl-o-Meter eichen und schauen ob es grob passen könnte. Ich hätte jetzt auf Verdacht auch so 80 Nm geschätzt.

    @skymaster
    Leider steht die Festigkeitsklasse nicht auf den (Original)schrauben drauf. Aber Spaßeshalber messe ich die Schraube mal aus und schau mal was die Tabelle sagen würde.
     
  10. #10 Engineer, 18.05.2016
    Engineer

    Engineer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 6 (GY) 2,0 CD, 2005
    KFZ-Kennzeichen:
    Vorsicht, in diesem Bereich werden auch schon mal gerne Feingewinde verwendet.
    Wenn Du die Daten hast, kann ich mal die Herren "Rollof & Matek" fragen.
     
  11. solblo

    solblo Guest

    Ok, dann kann ich mal die Gewindelehre aus der Erbmasse mal wieder nutzen. Wusste doch das man sowas nochmal gebrauchen kann.
     
  12. #12 skymaster, 19.05.2016
    skymaster

    skymaster Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda 6 GG1 1,8 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo solblo,

    meine Arbeitkollegen sind immer wieder überrascht, wie bei mir als Instandhalter das "klicken" eines Drehmomentschlüssels aus dem Handgelenk kommt...

    Sind nur Erfahrungswerte, das richtige Anzugsmoment ist natürlich bei sicherheitsrelevanten Verschraubungen unerläßlich, damit Schrauben nicht überdehnt werden...

    LG Mario.
     
  13. #13 Engineer, 19.05.2016
    Engineer

    Engineer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 6 (GY) 2,0 CD, 2005
    KFZ-Kennzeichen:
    OT:

    Oder wie die alte Schlosserregel lautet: "Nach fest kommt kaputt!" :mrgreen:
     
  14. #14 skymaster, 19.05.2016
    skymaster

    skymaster Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda 6 GG1 1,8 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    bei der hier angebotenen Drehmomentangabe würde ich auf M12 Regelgewinde tippen, Festigkeit über 10.9.

    LG Mario.
     
  15. solblo

    solblo Guest

    Hallo,

    so gewechselt. An sich sehr einfache Arbeit, pro Seite etwa 45 Minuten (mit Kaffee trinken). Unten Schlüsselweite 19, oben etwas kleiner und 17.
    Für die Obere Schraube kamen mir dann 90 Nm recht viel vor. Ließ sich auch entsprechend wesentlich leichter lösen als die untere.
    Festigkeitswerte waren keine drauf, beides Normalgewinde.

    Habe für die obere Schraube eine etwas unprofessionelle Art der Ermittlung des Drehmoments gemacht, kam dann irgentwo bei 60 - 70 Nm raus.

    Naja. Zur Beruhigung der Nerven Loktide mittelfest drauf gemacht und zur optischen Kontrolle Torque-Paint.

    Schätze das meine Stoßdämpfer noch etwa 50% hatten. Auf Druck waren Neu und Alt ähnlich, auf Zug war der neue wesentlich strammer. Gefühlt dennoch eine Verbesserung.
     
Thema: Stoßdämpfer wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 stoßdämpfer hinten wechseln

    ,
  2. mazda 3 stoßdämpfer hinten wechseln

    ,
  3. mazda 6 kombi stoßdämpfer hinten wechseln

    ,
  4. mazda 6 stoßdämpfer vorne wechseln,
  5. mazda 3 mps stoßdämpfer wechseln,
  6. stossdaempfer hinten beim mazda 3 wechseln,
  7. Mazda2 stoßdämpfer hinten wechseln,
  8. mazda 3 mps drehmoment federbein,
  9. stoßdämpfer wechseln mazda 3,
  10. was kostet stossdämpfer einbau neu bei mazda 1998,
  11. mazda 6 2004 stossdaempfer vorne und hinten erneuern,
  12. anzugsdrehmoment Stoßdämpfer mazda 2,
  13. mazda 6 gh stossdämpfer hinten wechseln,
  14. stoßdämpfer wechseln mazda 6 Kombi hinten,
  15. mazda 3 bk Stoßdämpfer front wechseln,
  16. Stoßdämpfer Mazda 3 Hinteraxe,
  17. drehmoment stossdämpfer va mazda 6,
  18. stoßdämpfer wechseln anleitung bei mazda 5,
  19. stoßdämpfer hinten wechseln mazda 3,
  20. mazda 6 gg federn hinten wechseln www.mazda-forum.info,
  21. kann man stoßdämpfer beim mazda 6,
  22. anzugsmoment Stoßdämpfer Mazda626,
  23. mazda premacy stoßdämpfer hinten wechseln,
  24. Bolzen Stoßdämpfer Mazda 3 bl hinten,
  25. Mazda 3 bl stoßdämpfer hinten Drehmoment
Die Seite wird geladen...

Stoßdämpfer wechseln - Ähnliche Themen

  1. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  2. 626 (GF/GW) Stoßdämpfer VA/ HA, m. erhöhter Bodenfreiheit

    Stoßdämpfer VA/ HA, m. erhöhter Bodenfreiheit: Hallo, demnächst möchte ich die Stoßdämpfer an VA/ HA wechseln. Kennt wer den Unterschied an Höhe zwischen mit und ohne erhöhter Bodenfreiheit...
  3. 626 (GF/GW) Zahnriemen und Wasserpumpe wechseln

    Zahnriemen und Wasserpumpe wechseln: Hallo , brauche dringend eine bebilderte Anleitung zum Wechseln des Zahnriemens und der Wasserpumpe. Mazda 626 GF/GW aus 2000 Benziner 74 KW...
  4. Mazda6 (GG/GY) Lambdasonde wechseln

    Lambdasonde wechseln: Hallo Mazdafreunde, bein meinem Mazda 626 Kombi BJ. 2006 ( GY) 2.3L Benziner, leuchtet die Motorlampe, in der Werkstatt wurde eine defekte...
  5. Mazda 6 2.3 Kupplung wechseln

    Mazda 6 2.3 Kupplung wechseln: Hi bin neu hier und brauche gleich mal eure Hilfe. Ich habe vor kurzem einen Mazda 6 2.3 bj 2003 gekauft und dort ist die Kupplung hin kann mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden