Steuergerät defekt!?!?

Diskutiere Steuergerät defekt!?!? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hi liebe Community... ich habe folgendes Problem: Es fing an mit dem widerlichen aufleuchten der "check" anzeige, welches mir etwas komisch...

  1. #1 RaveMcBeth, 19.06.2008
    RaveMcBeth

    RaveMcBeth Guest

    Hi liebe Community...
    ich habe folgendes Problem:
    Es fing an mit dem widerlichen aufleuchten der "check" anzeige, welches mir etwas komisch vorkam aber 2 Tage ignoriert wurde. Nun fing das Auto an zu stottern, d.h beim Start war die Drehzahl unregelmäßig welche sich aber anch 1 min wieder fing. bei der Fahrt kam es dann aber zum "stottern" als ich gas gab hörte es sich an, als ob er jeden Moment absäuft. Wenn der Wagen kalt war ging es 10km gut danach wurde es immer schlimmer. Das Stottern wurde imemr extremer bis der Wagen sogar ausging und für 30 min nicht mehr starten wollte.... Der Benzinverbrauch war (meienr Meinung nach) auch sehr hoch, obwohl ich nicht im hohen Drehzahlbereich gefahren bin. Ich also zur einer Mazda Werkstatt, die haben das Auto dabehalten neue Zündkerzen sowie Zündkabel reingesetzt. Ich das Auto wieder abgeholt und es lief 10km wie ne glatte eins, als ich jedoch zur arbeit wollte sprang es nicht mehr an... Ich die wieder angerufen und das auto abholen lassen (es sprang wieder an jedoch mit erheblichem Mängeln. Das auto wollte kaum losfahren und das stottern kam bei jedem Gas geben. Der Meister hat nun einen sensor ebenfalls erneuert und mich angerufen dass das auto nun wirklichj heil sei...
    Für 2 Tage war es das auch. denn sprang es garnicht mehr an und musste abgeschleppt werden. Das Auto wurde erneut durchgemessen und nun stellte man fest, dass das Steuergerät wohl defekt ist, er aber jmd. kennt der das heil amchen kann. also ist das steuergerät eingeschickt worden es kam zurück wurde verbaut und das auto lief trotzdem nicht... nun wurde das steuergerät mit einem Sensor der da wohl auch irgendwie unmittelbar dazugehört wieder eingeschickt um zu gucken ob der Sensor da einschlägt und Probleme macht... das war der Leidensweg bis hierher mal gucken was nächste Woche passiert wenn der Krams wieder da ist und verbaut wurde.
    Wenn jemand Rat und Hilfestellung geban kann dann tut das bitte, es geht mir so auf den Sack... im übrigen soll ein neues Steuergerät 1900Euro kosten...
    HIIIIIIIIILFE!!!
    mfg Kevin

    zu meinem Auto:
    Mazda Mx5 Miata NA
    gebaut am 13.5.1993
    1,6l
    115ps
    Benziner
     
  2. #2 Schurik29a, 20.06.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    verschoben in den MX5-Bereich ;)

    Dir noch viel Spaß im Forum 8)

    Gruß Schurik
     
  3. #3 SnoopyMX5, 23.06.2008
    SnoopyMX5

    SnoopyMX5 Guest

    Hallo,

    eins vorweg, so ein Problem nur übers schreiben zu beheben kann funktionieren aber auch nicht. Es kann auch sein das ich falsch liege ...

    Lambadasonde habt ihr gecheckt?! Welchen Sensor meinte die Werkstatt? Steuergerät könnte zwar auch einen knacks weghaben, evtl. mal eins von nem anderen MX ausbauen und testen ein paar Tage.
    Wenn der Motor ausgeht könnte es auch die Benzinpumpe oder der zugehörige Geber sein, wenn der Geber einen knacks hat ist auch ende ...

    mfg
     
  4. MX5gn

    MX5gn Einsteiger

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NA Miata 115PS Baujahr 1992
    "Es fing an mit dem widerlichen aufleuchten der "check" anzeige, welches mir etwas komisch vorkam aber 2 Tage ignoriert wurde. Nun fing das Auto an zu stottern, d.h beim Start war die Drehzahl unregelmäßig welche sich aber anch 1 min wieder fing. bei der Fahrt kam es dann aber zum "stottern" als ich gas gab hörte es sich an, als ob er jeden Moment absäuft...."


    Hallo Kevin,

    ich habe vermutlich das gleiche Problem an meinem 93er Miata :( , die Werkstatt hat schon verschiedenes erfolglos versucht und kommt diesen Aussetzern und dem Aufleuchten der Motorwarnleuchte nicht auf die Schliche. Was war denn bei dir letzendlich Ursache des Problems??? Melde dich doch!!!

    Nachdem der Austausch des Motorsteuergerätes nichts bei dir brachte, möchte ich unnötige teure Aktionen gerne vermeiden. Mein Originalblog findest du hier.

    Danke für deine Antwort
    MX5gn
     
  5. #5 Mazda-Hamburg, 09.07.2011
    Mazda-Hamburg

    Mazda-Hamburg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BL 90Th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Astra F GSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hat deine Werkstatt es mal mit neuen Zündspulen probiert??. Ist ja gern genommen beim MX-5. Das ein Steuergerät beim MX-5 kaputt geht , höre ich zum ersten mal.Hattest du Wasser im Auto , wenn der Fußraum auf der Beifahrerseite voll Wasser steht , kann das Steuergerät "absaufen"

    Gruß Lars
     
  6. bigdog

    bigdog Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NC Mithra
    KFZ-Kennzeichen:
    Hatte den gleichen Gedanken. ;)
    War bei mir damals bei meiner defekten Zündspule im NB auch so ähnlich.
    Aber da gehe ich doch mal von aus, dass die Werkstatt das geprüft hat!? 8)
     
Thema: Steuergerät defekt!?!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steuergert defekt kaputt mazda mx5 na

    ,
  2. mx 5 steuergerät

    ,
  3. motorsteuergerät mazda mx 5 nc

    ,
  4. mazda 6 welches steuergerät ist kaputt,
  5. steuergerät eingeschickt es kam zurück funktionier nicht,
  6. mx-5 bluetooth steuergerät defekt,
  7. mazda mx5 bose steuereinheit defekt
Die Seite wird geladen...

Steuergerät defekt!?!? - Ähnliche Themen

  1. M6 GH Fensterheber defekt, anlernen nicht möglich

    M6 GH Fensterheber defekt, anlernen nicht möglich: Hallo zusammen, Nach langer Zeit gibt es mal wieder ein Problem und ich möchte mich an euch wenden. An meinem M6 GH funktioniert nur noch der...
  2. Mazda6 (GH) 2.0 MZR-CD Kupplung/ ZMS Defekt?

    2.0 MZR-CD Kupplung/ ZMS Defekt?: Hallo Liebe Gemeinde, Ich habe folgendes Problem mit meinem Mazda 6 Diesel. gelaufene KM 225.000km Wenn ich die Gänge ausfahre und in die...
  3. Mazda2 (DJ) Rückfahrlicht defekt

    Rückfahrlicht defekt: Hallo Bei meinem M2 BJ 2016 funktioniert das (weiße) Rückfahrlicht nicht. Glühbirnen sind ok. Schaltpläne habe ich im Netz nicht gefunden . Kann...
  4. Mazda CX 5 -Radlager Vorne links defekt - Kosten

    Mazda CX 5 -Radlager Vorne links defekt - Kosten: Hallo zusammen, wer kann mir in etwa sagen, mit welchen Kosten ich ca. zu rechnen habe, wenn vorne links bei meinen Mazda CX 5 (Baujahr 2012) das...
  5. MX-5 (NC) Mx5 NC Coupé Dachverriegelung defekt

    Mx5 NC Coupé Dachverriegelung defekt: Hallo, bei meinem Hardtop vom MX5 NC1 funktioniert die Dachverriegelung nicht mehr richtig. Beim Öffnen und Schließen gibt es ein lautes Geräusch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden