Stellung vom Zeiger der Temperaturanzeige

Diskutiere Stellung vom Zeiger der Temperaturanzeige im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, wo steht denn bei Euch der Zeiger von der Temperaturanzeige im normalen, warmgelaufenen Zustand? War das bei Mazda nicht i.d.R. etwas...

  1. krygi

    krygi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 (GW), Bj.99, 100kW
    Hallo,

    wo steht denn bei Euch der Zeiger von der Temperaturanzeige im normalen, warmgelaufenen Zustand?
    War das bei Mazda nicht i.d.R. etwas über der Mitte?
    Bei meinem 626 GW steht er nämlich unterhalb der Mitte.

    Grüße
     
  2. #2 michi626, 25.07.2007
    michi626

    michi626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF 1,9ltr. 66 KW 110000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY 1,4ltr. 59 KW 77000km
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ´n abend krygi !:)
    bei meinem wagen steht der temperaturzeiger , wenn er warm gefahren ist , auch unter der mitte (626 gf). is normal so ...mach dir keine gedanken .
    schönen abend noch
    michi6268)
     
  3. #3 Schurik29a, 26.07.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Solange sich der Zeiger um die Mitte rum aufhält ist alles i.O.
    Bleibt er auf kalt stehen, wird entweder der Fühler, oder die Anzeige defekt sein - dann sollte man mal nachsehen.
    Kommt der Zeiger zu sehr Richtung heiß, dann kann Wasser fehlen, ein Schlauch, oder der Kühler ein Loch haben, bzw ganz hin sein - da sollte man schnell was machen, damit der Motor nicht überhitzt und größere Schäden entstehen.

    Brauchst Dir also keine Sorgen zu machen ;)

    Gruß Schurik
     
  4. #4 RolandD, 29.07.2007
    RolandD

    RolandD Stammgast

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF ; 11/98 ; 2.0L ; 115PS (Hageltotalschaden)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Seit 01.12.08: AUDI A3 Sportback 1.8TFSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo

    626 GF (115PS, Bj. 1998).
    Zeiger steht immer "fast Waagerecht".
    Also etwas unterhalb der Mitte wie bereits beschrieben wurde, und das bei mir seit mehr als 98.000km. :)

    Gruß

    Roland
     
  5. krygi

    krygi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 (GW), Bj.99, 100kW
    Na gut, dann ist ja alles i.O.
    Ich habe das nur anders in Erinnerung, ich hatte ja schon einige Mazdas ;-)

    Das wundert mich aber nun auch nicht weiter, da an dieser Serie so einiges anders ist und wenn ich nicht wüste wie gut die 6er sind (da mein Vater und mein Schwager einen haben), wäre dies sicher der letzte Mazda gewesen!
     
  6. #6 Schurik29a, 31.07.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Wenn Dir der GW nicht gefällt - willst den verkaufen? Hätte da wohl schon interesse dran ;)

    Gruß Schurik
     
  7. krygi

    krygi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 (GW), Bj.99, 100kW
    Du kennst doch sicher meine Beiträge in diesem Fred?
    http://www.mazda-forum.info/showthread.php?t=8165&page=2

    Wobei der Rost wirklich nur die eine Sache ist, es kommen noch einige andere Dinge dazu.
    Seit kurzem habe ich festgestellt das ich jeden Tag meine Sitzlehne wieder ein wenig nach vorne kurbeln muss :x
    Das mit dem lose liegenden Teppich im Kofferraum ist auch nicht so toll wenn man nicht gerade zufällig zu dritt beim einladen eines Sessels ist (spreche aus eigener Erfahrung)
    Dazu kommt noch das ich leider einen deutlichen Ölverbrauch nach nun etwa 3000km ausmachen muss. Er liegt wohl bei etwa 0,5L auf etwa 3000km!
    Das hat mein alter GV auch verbraucht, nur der war Bj.92 und hatte 215000km auf der Uhr, was der dann auch durfte.

    und diese Einsparungen:!: :(
    Ist ja schön nun eine automatische Klima zu haben, trotz das ich ständig manuell den Mode ändern muss wenn ich bei dem momentanen Wetter auf Dauer eine freie Windschutzscheibe haben möchte. Gut, man könnte permanent den AC anlassen... sorry, aber ich möchte zumindest bei diesem Wetter mal etwas schneller von der Stelle kommen ;-)

    Nun zurück zu den Einsparungen:
    Das man die Handschuhfachbeleuchtung weggelassen hat kann ich ja evtl. noch verkraften, aber die Ausstiegbeleuchtung an den Türen einzusparen, welche heute jeder sch... Golf drinne hat, finde ich schon sehr heftig. Zumal der 626 nicht in der Golf-Liga spielt, sondern in der Passat-Klasse :!:
    Das hatten ja schon die schon die ersten 626 drin!
    Ein Wunder das sich das Schiebedach schon mit Motor betätigen lässt und nicht wie das bei Opel noch lange der Fall war, mit ner Kurbel :D

    Verkaufen kann ich ihn aber noch nicht, da ich das mit der Kupplung noch mit dem Händler abklären muss Es wird immer schlimmer. Beim Anfahren vibriert das ganze Auto und wenn man nicht aufpasst hoppelt es heftig, was die Gelenke und der restliche Antrieb besonders gut finden.
    Außerdem muss ich mir endlich mal die ABE für die 16er Alufelgen vom M5er besorgen, die habe ich nämlich schon eine weile drauf;-) sieht echt super damit aus der Wagen! (hatte ich sehr günstig gebraucht gekauft)

    Gruß
    Mario
     
  8. #8 Schurik29a, 01.08.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo Mario,

    den Ölverbrauch finde ich schon bedenklich, dass kenne ich von meinem GE nicht. Nun denn, wenn Du ihn dann verkaufen willst/kannst schreib mich einfach nochmal an - bin zwar noch nicht direkt auf der Suche nach nem Anderen, habe aber schon diverse GF und 323 gesehen, die sehr interessant scheinen. Aber wirklich schlüssig bin ich mir noch nicht.

    Bis bald und hoffentlich weniger Probleme mit Deinem GF.

    Gruß Schurik

    Habe mir gerade den Beitrag (Link) durchgelesen - scheint ein Montagsauto zu sein. Danke für Deine Ehrlichkeit, aber ich glaube, dass ich mir damit nicht wirklich nen Gefallen tue.
     
Thema:

Stellung vom Zeiger der Temperaturanzeige

Die Seite wird geladen...

Stellung vom Zeiger der Temperaturanzeige - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 BK BJ.2008 Automatik in P Stellung startet nicht.

    Mazda 3 BK BJ.2008 Automatik in P Stellung startet nicht.: Hallo Freunde, in letzte Zeit manchmal mein Mazda3, BK Automatik, Bj. 2008 in der P (Parkstellung) reagiert nicht. Ich muss den Schalthebel auf...
  2. Mazda5 (CR) Heizung läuft weiter trotz OFF-Stellung

    Heizung läuft weiter trotz OFF-Stellung: hallo zusammen, habe seit ein paar tagen einen Mazda 5(CR) Active mit 2.0L Benziner, Bj2010. auf der fahrt vom händler nach hause(400km) habe...
  3. 626 (GE/GEA) OT Stellung

    OT Stellung: Hallo, Ich habe gestern die wasserpumpe in meinem mazda gewechselt und dabei ist mir der zahnriemen abgerutscht. Seitdem springt er nicht mehr...
  4. CX-7 Navi - Displayfarbe bei Stellung "Auto"

    CX-7 Navi - Displayfarbe bei Stellung "Auto": Hallo, nachdem ich jetzt 4 Wochen vollster Zufriedenheit mit meinem CX-7 hinter mir habe, ist mir dieser Tage etwas aufgefallen. Wenn ich...
  5. wie stellung der nocke finden?

    wie stellung der nocke finden?: hi leude. ich hab bei meinem mazda 323 f ba 1,4l den kopf runter gehabt und jetzt wes ik nich wie die nocken stehen müssen damit ich den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden