Startknopf

Diskutiere Startknopf im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, wieder mal eine Frage :D Hat irgendwer von euch Erfahrungen mit einem Startknopf, auf ebay gibt es welche als nachträglichen...
  • Startknopf Beitrag #1

Fredkiller

Neuling
Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
60
Zustimmungen
0
Ort
Austria
Auto
Mazda 3 CD110 TX 80kw/109PS Zul.: 07/2004
Hallo,


wieder mal eine Frage :D

Hat irgendwer von euch Erfahrungen mit einem Startknopf, auf ebay gibt es welche als nachträglichen Einbau...

aber ebay eben, deswegen vertrau ich dem ganzen ned so...


mir gefällt das persönlich recht gut, gibt sicher wieder welche denen dass nicht gefällt :D


P.S.: ich dreh schon halb durch, hab den mazda noch nicht vor der türe aber von eurem forum komm ich kaum noch weg :D
 
#
schau mal hier: Startknopf. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Startknopf Beitrag #2
Markus

Markus

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
15.03.2007
Beiträge
3.753
Zustimmungen
252
Ort
Erfurt
Auto
Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
Zweitwagen
Triumph T100 black
Kann mir nicht vorstellen das das geht.
Oder du machst nur die reine Startaktion das wäre dann aber albern.
 
  • Startknopf Beitrag #3

Fredkiller

Neuling
Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
60
Zustimmungen
0
Ort
Austria
Auto
Mazda 3 CD110 TX 80kw/109PS Zul.: 07/2004
ein wenig albernheit und humor schadet nie...

nein wäre nur startaktion, ist wenn ich mich nicht täusche beim honda civic aber auch nur startaktion...kA wies bei anderen marken so ist...
 
  • Startknopf Beitrag #4

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo, das grosse Problem bei einem Startknopf stellt die eingebaute Wegfahrsperre dar. Diese funktioniert nur wenn der Zündschlüssel steckt und die Zündung aufgedreht ist. Wenn du einen Startknopf einbaust, würde das nur so funktionieren, das es eben nur rein statt auf die Start-Position den Zündschlüssel zu drehen, mit den Startknopf realisierst. Aber anders geht es nur mit sehr aufwendigen Umbauarbeiten.

Grüsse Peter
 
  • Startknopf Beitrag #5

Fredkiller

Neuling
Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
60
Zustimmungen
0
Ort
Austria
Auto
Mazda 3 CD110 TX 80kw/109PS Zul.: 07/2004
genau ja, schätze mal wir haben zur gleichen zeit gschrieben....

aber beim honda is ja nicht anders??? oder täusche ich mich jetzt doch?
 
  • Startknopf Beitrag #6
Markus

Markus

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
15.03.2007
Beiträge
3.753
Zustimmungen
252
Ort
Erfurt
Auto
Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
Zweitwagen
Triumph T100 black
Mittlerweile gibt es "Schlüssel los" da muss es ja auch ohne gehen.
Aber das Schloss ist ja immer noch da. Und das hat halt mehr als nur eine Schaltfunktion.
 
  • Startknopf Beitrag #7

Fredkiller

Neuling
Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
60
Zustimmungen
0
Ort
Austria
Auto
Mazda 3 CD110 TX 80kw/109PS Zul.: 07/2004
oh okay, das wäre natürlich noch feiner...

aber ehrlich, ich bin schon neidisch auf den honda meines vaters, sieht einfach voll edel aus: (ned missverstehen, meine hier nur die funktion mit dem knopf)

der letzte befehl: "Start Engine"


hab ihn gerade gefragt, er muss zuerst schlüssel reinstecken, umdrehen bis zum anschlag, dann den Knopf drücken, hat kein "Schlüssel-los"-System :D ...
hab ihn deswegen gleich etwas aufn arm genommen, aber ihn hats weniger gejuckt...
 
  • Startknopf Beitrag #8
Markus

Markus

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
15.03.2007
Beiträge
3.753
Zustimmungen
252
Ort
Erfurt
Auto
Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
Zweitwagen
Triumph T100 black
Dann ist das aber auch irgendwie albern. Entweder ohne Schlüssel oder ohne Knopf.
 
  • Startknopf Beitrag #9

Fredkiller

Neuling
Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
60
Zustimmungen
0
Ort
Austria
Auto
Mazda 3 CD110 TX 80kw/109PS Zul.: 07/2004
albern oder nicht, hilft mir nicht weiter :)
 
  • Startknopf Beitrag #10

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Auch bei dem schlüssellosen Zugangsystem mit der Karte müsste der Startknopf beim Zündschloß vorher auf Zündung gestellt werden und dann könnte man mit einem Startknopf starten.

Grüsse Peter
 
  • Startknopf Beitrag #11

Fredkiller

Neuling
Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
60
Zustimmungen
0
Ort
Austria
Auto
Mazda 3 CD110 TX 80kw/109PS Zul.: 07/2004
okay, jetzt bin ich etwas verwirrt...


sry, aber ich glaube ich habe eine etwas falsche vorstellung von schlüssel-los mit karte, kannst du mir das erklären???

wie wird denn der knopf auf die zündung gedreht?

der sinn leuchtet mir ein, schätze mal um nicht unabsichtlich bei berühren des knopfes zu starten, nur weil man grad mal was aus dem auto holen will...
 
  • Startknopf Beitrag #12

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Bei dem schlüssellosen Zugangsystem mit Karte ist auch sowas wie ein Zündschloss eingebaut, man nennt das Startknopf, weil es so ähnlich wie ein Knopf aufsieht, es ist aber ein Knopf zum drehen. Genauso wie bei einem Schloss wo ein Schlüssel steckt. Wenn man ins Fahrzeug einsteigt und man hat die Loginkarte eingesteckt kann man den "Knopf" verdrehen und starten. Ist die Loginkarte nicht in der Nähe dann lässt sich dieser Knopf nicht verdrehen und das Fahrzeug kann nicht gestartet werden. Für Notfälle, wenn die Elektrik versagen würde, kann man diesen Knopf abnehmen und darunter befindet sich ein normaler Zündschloss und man kann mit dem Notschlüssel das Fahrzeug starten. Wenn du jetzt so einen richtigen "Startknopf"(zum drücken) einbauen würdest, dann müsstest zuerst mit dem fahrzeugeingenen Knopf(drehen) die Zündung aufdrehen und danach könntest mir deinem Startknopf(drücken) das Fahrzeug starten.

Grüsse Peter
 
  • Startknopf Beitrag #13

Fredkiller

Neuling
Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
60
Zustimmungen
0
Ort
Austria
Auto
Mazda 3 CD110 TX 80kw/109PS Zul.: 07/2004
achso, dass wird als Startknopf bezeichnet...

Loginkarte, ist also sozusagen der schlüssel? für den knopf??? wie groß kann ich mir so eine karte vorstellen?

also ist es ja fast dass selbe oder? nur dass ich halt mit dem schlüssel statt karte die zündung aktiviere???


okay, danke dir peter...

war sehr hilfreich...
 
  • Startknopf Beitrag #14

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Die Loginkarte ist etwas grösser wie eine Bankomatkarte und ca. 4mm stark. Darauf sind auch die Tasten für die Funkfernbedienung der Zentrallverriegelung. Und von der Seite kann man einen falchen "Notschlüssel" rausnehmen, mit der man das Fahrzeug im Notfall aufmachen und auch Starten kann. Wenn aber alles funkt. kann man die Loginkarte eingesteckt lassen und man kann das Auto aufsperren und starten ohne das man die Karte von der Hosentasche raus nimmt.

Grüsse Peter
 
  • Startknopf Beitrag #15

Fredkiller

Neuling
Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
60
Zustimmungen
0
Ort
Austria
Auto
Mazda 3 CD110 TX 80kw/109PS Zul.: 07/2004
jetzt ist das große AHA auch bei mir eingetroffen :D


hmm, etwas umständlich so etwas in der tasche zu haben...

also drehe ich den knopf dann einfach mit ?der hand? und drücke den knopf...


so jetzt ist dann alles geklärt...
 
  • Startknopf Beitrag #16

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Genau so ist es. Freut mich das ich dich aufklären konnte.

Viele Grüsse Peter
 
  • Startknopf Beitrag #17

Magier

Neuling
Dabei seit
26.05.2007
Beiträge
146
Zustimmungen
1
Ort
Feldkirch, Österreich
Auto
Mazda 6 MPS
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 3 CD110 TX Plus
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ich hab die Zugangskarte immer in der Aktentasche und das funktioniert auch problemlos, sogar wenn sie am Beifahrersitz drüben steht...
 
  • Startknopf Beitrag #18
Markus

Markus

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
15.03.2007
Beiträge
3.753
Zustimmungen
252
Ort
Erfurt
Auto
Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
Zweitwagen
Triumph T100 black
so sieht der Startknopf zum drehen aus.

dsc002155dz.jpg


(Das Bild hab ich in einem anseren Forum von "cdoo" geklaut)
 
  • Startknopf Beitrag #19
Jesta

Jesta

Neuling
Dabei seit
25.01.2008
Beiträge
66
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 MPS
KFZ-Kennzeichen
Wenn aber alles funkt. kann man die Loginkarte eingesteckt lassen und man kann das Auto aufsperren und starten ohne das man die Karte von der Hosentasche raus nimmt.

Ja das ist definitiv so. Lasse sie immer in der Hosen- oder Jackentasche.
"Funkt" problemlos!
 
Thema:

Startknopf

Startknopf - Ähnliche Themen

Erfahrungsbericht CX5 2,5 L Skyaktiv-G 194 PS mit Wohnwagen (1500 KG): Vorausgeschickt: Ich habe lange nach einem aus meiner Sicht „ordentlichen“ Zugwagen gesucht, der einen „dieselverwöhnten“ Fahrer zukünftig mit...
Leiser Rückzug...: ...aus einem Forum, welches kaum noch das widerspiegelt weswegen ich mich einst anmeldete! Zum Einen, und das ist auch der wahrscheinlich...
Mazda6 (GG/GY) 2.3L 122kw (166PS) 2005 Mehrere Probleme: Liebes Forum. Mein erster Eintrag in einem Forum nach über 200h selbstsuche, habe ich mich dafür entschieden um Hilfe zu bitten und hoffe das ich...
MX-5 (NC) Bastelprojekt: Zusatzdisplay für den CAN-Bus: Hallo zusammen, heute wollte ich mal den Zwischenstand meines Bastelprojekts teilen, da ich nun etwas weiter gekommen bin. Fertig bin ich noch...
Mazda3 (BM) Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS: Hallo zum ersten Mal, ich bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag. Meine Frau hat sich einen gebrauchten Mazda 3, Bj. 2014, 2,2 Liter...

Sucheingaben

mazda startknopf

,

*@startknopf.com

,

mazda 3 startknopf

,
mazda startknopf standard
, mazda 3 bl startknopf , mazda 3 funktion startknopf, mazda 3 startknopf aus, mazda 3 wo befindet sich das zündschloss beim start knopf, mazda 3 beschreibung startknopf, mazda startknopf abnehmen, mazda Startknopf pulsierend
Oben