Start-Stop Automatik

Diskutiere Start-Stop Automatik im Mazda CX-3 Forum im Bereich Mazda CX-3, CX-5, CX-7, CX-9, CX-30, CX-60 & CX-80; Hello, ich fahre seit einer Woche einen CX 3 mit Automatikgetriebe. Das Fahrzeug ist mit einer Start-Stop Automatik ausgestattet. Dadurch...
  • Start-Stop Automatik Beitrag #1

campino

Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hello,

ich fahre seit einer Woche einen CX 3 mit Automatikgetriebe.
Das Fahrzeug ist mit einer Start-Stop Automatik ausgestattet.
Dadurch beding schaltet der Motor bei getretener Bremse ab und startet erneut, wenn die Bremse losgelassen wird.

Der Motor unterscheidet hierbei natürlich nicht das Halten vor einer roten Ampel und einem Einparken.
Wird nun beim Einparken das Bremspedal getreten und der Getriebeschalter auf P gestellt schaltet der Motor durch die Start-Stop Automatik aus.
Erfolgt nun das Drücken der "Stop" Taste um das Fahrzeug abzustellen springt der Motor wieder an und muss durch nochmaliges Drücken endgültig abgestellt werden.

Frage daher: hat jemand einen Rat wie ich dem Motor das kurze Anspringen ersparen kann?
Meine Service Werkstatt hatte hier keine Idee.....
 
#
schau mal hier: Start-Stop Automatik. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Start-Stop Automatik Beitrag #2
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.054
Zustimmungen
3.043
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Lese mal hier: http://www.mazda-forum.info/mazda3-...autos-ausstellen-motor-automatikgetriebe.html

Gerade war ich noch Einkaufen und da hatte ich den Wagen wieder abgestellt und mich geärgert, dass i-Stop wieder aktiv war. Ich zog die Handbremse an und drückte den Start-Stop-Engine Knopf. Doch was passierte? Der Wagen ging ganz aus. Was war nun anders? Nun, ich bin es gewohnt gewesen - schon immer eigentlich - die Handbremse erst zu ziehen, NACHDEM ich den Motor ausgemacht hatte. Warum auch immer, so habe ich diesmal doch VORHER die Handbremse schon gezogen. Und dann klappt es auch und der Motor lässt sich auch aus dem i-Stop heraus ganz abschalten.

Jetzt habe ich ganz unbewusst die Lösung gefunden. Schade nur, dass es im Handbuch nicht dokumentiert ist.
 
  • Start-Stop Automatik Beitrag #3

campino

Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
2
Zustimmungen
0
merci! werde es morgen mal testen!
 
  • Start-Stop Automatik Beitrag #4
Soundlink

Soundlink

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.04.2008
Beiträge
431
Zustimmungen
1
Ort
Berlin
Auto
CX 3 105 D Sportsline AWD Automatik Rubinrot
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Hyundai i10
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
campino,
du kannst die i- stop Funktion ganz einfach steuern, dass der Motor nicht bei jedem kurzen Halt ausgeht:
Bremse leicht betätigen- Motor bleibt an
Bremse stärker betätigen- Motor geht aus
Wie stark du die Bremse drücken musst um i- stop zu aktivieren bzw. den Motor laufen zu lassen findest du ganz schnell heraus.
 
  • Start-Stop Automatik Beitrag #5
HELAN

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
3.706
Zustimmungen
828
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 Skyactiv-D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-5 / 2,2 Skyaktiv-D Automatik / 175 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo ! :thumbs:

So wie Soundlink das beschrieben hat ist es genau richtig, das mach ich schon seit Anfang an so.
 
  • Start-Stop Automatik Beitrag #6
Hero1965

Hero1965

Dabei seit
27.01.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ort
Düsseldorf
Auto
Mazda CX-3 SKYACTIV-G 120 FWD 88KW
Hallo zusammen.:engel:

Ich fahre zwar keine Automatik in meinem CX-3. Aber gibt es da nicht links unten neben dem Lenkrad die Möglichkeit das i-stop abzuschalten? Den Knopf muss man nur länger drücken und das i-stop ist dauerhaft deaktiviert, bis zum Ausschalten des Motors. So kann man das auch im laufenden Betrieb wieder aktivieren. Zum Einparken kann man so das i-stop abschalten. Kein lästiges Spiel mit der Bremse.
 
Thema:

Start-Stop Automatik

Start-Stop Automatik - Ähnliche Themen

"Probleme" beim Abstellen des Autos (Ausstellen Motor) - Automatikgetriebe: Hallo ihr, nachdem ich mit meinem M3 in Sachen manuellem Schaltgetriebe nur Theater hatte und auch 2 erfolgte Maßnahmen durch die Werkstatt...
Der Strauch ist wieder da !!!: Wie die Überschrift es schon sagt melde ich mich hiermit, nach langer Abstinenz in dem Forum zurück. Strauchrauber 2.0 sozusagen. Nachdem...
Mazda2 (DY) Start Stop Automatik Nachrüsten: Hallo, ich habe mir überlegt an meinem Mazda 2 DY 2003 Schaltgetriebe eine Start-Stop Automatik nachzurüsten. Würde mich interessieren, ob...
Tokyo Motorshow 2007: Moderne Direkteinspritzer und Wasserstoff-Kreiskolben-Hybrid: Neue Motoren- und Antriebskonzepte Moderne Direkteinspritzer und neuer Wasserstoff-Kreiskolben-Hybridantrieb Neue Benzin- und...

Sucheingaben

mazda cx 5 start stop ausschalten

,

mazda cx3 start stop ausschalten

,

Start Stop Automatik Mazda 6 Facelift

,
mazda i-stop bei automatik wagen
, start stop cx 5, start-stop automatik bei mazda cx 3, mazda cx 3 start stop automatik, start stop mazda, start stopp mazda cx3, start stop automatik mazda cx 5, start-stopp automatik beim mazda cx3, mazda start stop starten, startstop automatik Mazda voraussetzungen, start Stopp automatik beim cx3, parkbremsschalter bedienung Mazda , mazda cx 3 dj1 start stop automatik, start stop automatik mazda, start-stop Funktion bei welchen Temperaturen schaltet sie sich ab Mazda, mazda start stopp system cx3, Mazda 6 Sports-Line start stop automatik, Hat ein Mazda cx5 mit Automatikgetriebe Start stop? , start stop funktion bei mazda, start stopp automatik mazda, mazdo cx5 start stop automatik, mazda cx 30 start/stop automatik
Oben