Starrachse???

Diskutiere Starrachse??? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Mir ist eben in den Sinn gekommen, dass ich beim Reifenwechseln ein dickes Rohr an der Hinterachse gesehen habe. Dies deutet für mich auf eine...

  1. #1 Simon Sommer, 05.11.2009
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mir ist eben in den Sinn gekommen, dass ich beim Reifenwechseln ein dickes Rohr an der Hinterachse gesehen habe. Dies deutet für mich auf eine Starrachse hin, und würde mich extrem enttäuschen!!!!!!!!!
    Kann da jemand Entwarnung geben, oder muss ich das jetzt so hinnehmen?

    Danke schonmal für eure Auskünfte
     
  2. #2 Faulpelz, 05.11.2009
    Faulpelz

    Faulpelz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3 Dynamic
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn ich mir den Audatex-Bogen so angucke, dann ja, das ist eine Starrachse.

    Und? Was ist daran so schlimm?
     
  3. #3 Simon Sommer, 05.11.2009
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mir wäre eine Einzelradaufhängung wesentlich lieber, bei der Starrachse muss ich in den Kurven mit Bodenwellen ja Angst haben, dass sie die Mühle aufschaukelt :(.
    Langsam kommt es mir so vor, als ob das eine einzige Sparkiste ist (für so viel Geld hätte ich echt mehr erwartet).
    Trommelbremsen, Starrachse, Toyo Reifen.... da war mir der 3er Kintaro aber lieber :(.

    Eigentlich fande ich das Verferhalten bisher ganz gut, das mit der Starrachse ärgert mich, wie ihr sicherlich merkt, doch ganz arg. Ich habe nicht so arg viel Erfahrung, aber mit Einzelradaufhängung würde er doch viel ruhiger und besser auf der Straße liegen? Wieso wurde überhaupt eine solche Achse verbaut?

    MfG
    Simon
     
  4. #4 DevilsFA, 05.11.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Ist eine Torsions-Verbundlenker-Hinterachse.

    Bisher hat Dir das Auto zugesagt, auch vom Fahrverhalten und nun, nachdem Du unters Auto geschaut hast gefällt es Dir nicht mehr? Sachen gibts....
     
  5. evoque

    evoque Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A1 Ambition 1.4TFSi S-Tronic
    Zweitwagen:
    Corsa C1.2TP Cosmo/318d Touring (E46)
    @DevilsFA



    Genau das habe ich auch gedacht! tsstss....
     
  6. #6 dom1983, 05.11.2009
    dom1983

    dom1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression Pontosblau
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab heute die Winterräde drauf machen lassen. Er hat eine Starrachse wie viele andere Kleinwagen auch. Dafür muss man aber nicht drunter gucken. Das sieht man von weitem. Eine Sparbüchse ist das Auto nicht. Der Unterboden sieht top aus. Nach einem guten Jahr noch wie neu. Und der Auspuffenttopf ist sogar aus Edelstahl.
     
  7. #7 astra_driver, 06.11.2009
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Wer die Broschüre vor dem Kauf studiert hätte:
    Ich hab bisher nur Autos mit einer Hinterachse gehabt... Eine Einzelradaufhängung würde den Preis nur nach oben ziehen... Hab bisher noch keinen Nachteil beim Fahren erkennen können... Und das in Kurven mit Bodenwellen ist doch quatsch... So schlimme Löcher können garnicht im Boden sein, als das es dich aus der Kurve jagt... Und wenn, dann war deine Geschwindigkeit nicht angemessen... Dafür ist es aber keine Sparkiste...

    Opel im Corsa, Toyota im Yaris usw. haben hinten auch nur eine Achse und Trommeln... Bei der Leistung sind Scheiben hinten rausgeschmissenes Geld... Zumal Opel böse Erfahrungen mit Scheiben hinten bei kleinen Motorisierungen gemacht hat... Die sind nämlich dadurch, das die net so stark beansprucht werden, schneller gerostet und haben irgendwann den Dienst eingestellt... Daran muss man denken... Das die Technik auch funktioniert und nicht was sie kostet...
     
  8. #8 Simon Sommer, 06.11.2009
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Danke für deine Antwort Peter... das beruhigt mich dann doch. Ich dachte das seien Sicherheitsmängel, dass eine Starrachse verbaut ist und hinten nur Trommelbremsen sind...

    @ all: Ja was soll ich schon groß sagen, ich habe nicht lange meinen Führerschein und kann das Fahrverhalten nur mit 2 anderen Autos vergleichen.
    Mir gefällt der 2er vom Handling her (zwar nicht so gut wie der 3er, dachte, dass es vielleicht daran liegt, dass der 3er eine Einzelradaufhängung hat?!).

    Ich hatte eigentlich nur bedenken, weil ich mal irgendwo gelesen habe, dass Autos mit einer Starrachse dazu neigen sich bei Bodenwellen aufzuschaukeln.
    Seid doch nicht grad so "böse" zu mir ;-)

    MfG
    Simon
     
  9. #9 DevilsFA, 06.11.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Hat doch mit bös sein nix zu tun.

    Aber wenn Du Deinen 2er nun schon über ein paar tausend Kilometer bewegt hast wirst Du doch beurteilen können ob er sich aufschaukelt oder nicht (was er im Übrigen imho nicht tut).

    Übrigens, der neuer 3er hat im Prospekt für die Hinterachse auch nix mit Einzelradaufhängung stehen ;)
     
  10. #10 Simon Sommer, 06.11.2009
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es ging auch um den alten 3er, der war schon ne ganze Ecke sportlicher vom Fahrverhalten. Ich verstehe aber nicht, warum Mazda nicht die neuen Technologien nutzt, ist denn eine Einzelradaufhängung (zumindest für den 3er) so erheblich teurer???

    Eine Frage interessiert mich dann aber doch noch: Wäre der Mazda 2 mit einer Einzalradaufhängung vom Fahrverhalten her besser/gutmütiger?
     
  11. #11 Timme Tiger, 06.11.2009
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Genau. Keine Gedanken über sowas machen. der is extrem gut unterwegs im Grenzbereich auf hukcliger, kurviger Piste. Ne Corvette hat noch PLATTFÄDERN. DAS is alte technik. aber man sieht ... Es geht noch. :)

    Beipiel Mazda 2 extremsituation :p :

    [​IMG]
     
  12. evoque

    evoque Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A1 Ambition 1.4TFSi S-Tronic
    Zweitwagen:
    Corsa C1.2TP Cosmo/318d Touring (E46)
    Fast so war ich inner Eifel letzte Woche unterwegs! /lol/:D
     
  13. #13 Timme Tiger, 06.11.2009
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Und ich gestern Abend. :)

    Hats bei dir aufm Tacho auch so ausgesehn wie bei dem??
    Ich glaub der war gut unterwegs. ;)

    [​IMG]
     
  14. #14 DevilsFA, 06.11.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Wie hast denn das mit 86PS geschafft? 50% Gefälle und Tornado im Rücken? :mrgreen:
     
  15. #15 Timme Tiger, 06.11.2009
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Is der Tachon vom weißen im Bild vorher. Hat schon n paar mods vorgenommen. War aber auch im Ami oder Japan-Forum. ;)

    Aber ich war auch schonma bei tacho 200 und Navi 193km/h. Das war geil ^^ geht aber nur mit Winterreifen und mit Starrachse. ;-)
     
  16. #16 Simon Sommer, 06.11.2009
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Den Sinn für Humor hast du ja :D:D:D:D:D
    Ich gebe ja schon Ruhe ... :)

    Was hat der denn bitte mit dem 2er gemacht, um diese Geschwindigkeit zu erreichen?
     
  17. #17 Timme Tiger, 06.11.2009
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dafür bin ich überall bekannt. :p

    Der hat zeihmlich viel gemacht finds aber nich mehr. Von Fächerkrümmer und Komplettanlage über Sportluftfilter mit verbesserter Ansaugung usw. eigendlich kleiner Schnickschnack ... aber Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist.

    Ich werd ma sehn ob ichs nochma irgendwo finde. 8)
     
  18. #18 Simon Sommer, 06.11.2009
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wäre cool, wenn du das mal auftreiben könntest.
    Der 1er von nem Freund geht bei 217 in den Bregrenzer, da könnte ich ihn ja schon mal ärgern, wenn mal 220 auf meinem Tacho stände :D.
    Ne Spaß bei Seite, würde mich doch mal interessieren, wie man sowas hinbekommt und vor allen Dingen was sowas kostet!?
     
  19. #19 Timme Tiger, 06.11.2009
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    An sich kostet das nichts ... Nur die Abnahme wenn de se denn bekommst. hehe :p
     
  20. #20 DevilsFA, 06.11.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    *hust* war das eigentliche Thema nicht Starrachse? ;)
     
Thema: Starrachse???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. starrachse mini

    ,
  2. mazda Einzelradaufhängung

    ,
  3. mazda 3 starachse

    ,
  4. kleinwagen mit starrachse
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden