Starkes vibrieren im Lenkrad

Diskutiere Starkes vibrieren im Lenkrad im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Leute, ich habe ein starkes Vibrieren im Lenkrad, fängt meist bei 140km/h an. Habe gerade eine Probefahrt gemacht bis 190.. und es kam...

  1. #1 Robtschick, 28.03.2007
    Robtschick

    Robtschick Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy
    Hallo Leute,

    ich habe ein starkes Vibrieren im Lenkrad, fängt meist bei 140km/h an.
    Habe gerade eine Probefahrt gemacht bis 190.. und es kam auch zwischendruch vor das es stark vibriert.

    Jetzt war ich bei ATU letze Woche und habe alle 4 Räder auswuchten lassen.

    -> Ohne Erfolg<-

    Jetzt war ich heute da und die haben festgestellt, das der Reifen durch evtl. starkes Bremsen Stellenweiße stark ab ist, so das es eiert. Ich habs auch gesehen. Was kann ich nun machen ?

    Der meinte die bei Quick 24 würden das nicht auf Kulanz auswechseln...
    Die Reifen sind ganz neu.. !!! Oktober 2006 gekauft und draufgemacht -> GJ -> Ultra Grip 7

    ---------------

    Jetzt hat er mir 3 BAR auf die Reifen gepumpt und hat mir Glück gewünscht das es weg geht..

    Was meint ihr ? Was kann ich machen ?
     
  2. oleg.p

    oleg.p Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6, Ez 10.06, 2Liter-Benziner, 147 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Lass die beim anfahren Paar Mal ordentlich durchrutschen . Ich persönlich würde den Reifen austauschen lassen.
     
  3. #3 rippchen_, 29.03.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    ABS

    Hallo,
    einen an nur einer Stelle "abgefahrenen" Reifen, durch Bremsen verursacht, gab es doch nur, wenn man kein ABS hatte und eine Vollbremsung hinlegen musste... oder verwechsele ich da jetzt was?
    Grüße
    Henrik
     
  4. #4 Schurik29a, 29.03.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Das geht auch mit ABS, wenn es nur zwei, oder dreimal anschlägt. Jedoch würde ich den Tausch der Reifen versuchen, 10/06 ist ja noch nicht so lange her.

    Gruß Schurik
     
  5. Premy

    Premy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy DITD Bj.2003
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2, Mazda 323 BG, Mazda 626 GD-4WD
    Hatte auch mal das Problem (allerdings beim 626 GD) waren die Bremsscheiben schuld das das Lenkrad sehr stark zu wackeln anfing, kannst Du nicht von wo 2 Felgen mit Reifen borgen und ausprobieren ?
    Wenns immer noch ist, die Bremsscheiben angucken (gleich tauschen) wenn nicht dann weißt DU ja das Du neue Reifen brauchst, probier mal die vorder Reifen zu tauschen bevor Du welche kaufst (wenn es geht) und Du die möglichkeit hast ?

    lg Premy
     
  6. #6 Grabber28, 29.03.2007
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:

    Na schön, dann fährst Du jetzt einen Reifen, der eine Auflagefläche wie ein 145er hat. Ist der Typ noch ganz dicht?
    Nicht mal mit der maximalen Zuladung gehört da soviel Druck rein.
    Oder hat Er geglaubt, daß Er damit den Stahlgürtel runder bekommt? :?:

    CU
     
  7. #7 xedosfan, 29.03.2007
    xedosfan

    xedosfan Stammgast

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Chevrolet Evanda CDX, LPG
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!

    Hatte ich im Xedos auch mal. Bei 120 starkes Vibrieren, bei 150 wieder weg.

    Bei mir war die Spur verstellt. Hast Du die mal überprüfen lassen?


    Moin Moin
    Xedosfan
     
  8. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das würde ich auch erst einmal probieren,nimm doch einfach mal die Reifen von hinten nach vorne und schau dann ob das Problem immer noch da ist......
     
Thema: Starkes vibrieren im Lenkrad
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda tribute vibriert

    ,
  2. mazda 323f vibrieren

Die Seite wird geladen...

Starkes vibrieren im Lenkrad - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CR) Starke Ölverdünnung nach 1000 KM

    Starke Ölverdünnung nach 1000 KM: Hab mir letztes Jahr ein Mazda 5 2.0 Diesel (2008) gekauft. Nach 3 Monaten ist ein Injektoren hops gegangen. Darauf wurden alle Überholt. Jetzt...
  2. Mazda3 (BK) Dieselmotor ruckelt stark beim Abstellen

    Dieselmotor ruckelt stark beim Abstellen: Grüß euch! Mir ist aufgefallen, dass wenn ich den 1.6L Dieselmotor (90PS) abstelle, egal wie warm oder wie kalt der Motor ist: Sobald ich den...
  3. starke Schwankungen der Drehzahl im Leerlauf

    starke Schwankungen der Drehzahl im Leerlauf: Hallo erstmal. Ich habe seit kurzer Zeit ganz schön viel Stress mit meinem Auto. Hierbei handelt es sich um ein 323f (Bj) mit dem 1.6 Motor und...
  4. Mazda6 (GG/GY) Starker Ölverlust auf Beifahrerseite

    Starker Ölverlust auf Beifahrerseite: Fahre einen Mazda 6 Sport 136 PS Bj 2003 Seit einiger Zeit habe ich einen starken ölverlust dieser macht sich bemerkbar durch Öllachen unterm...
  5. Starker Ölverlust

    Starker Ölverlust: Hallo zusammen ich habe seit kurzem einen mazda 5 2.0 CD und vorne rechts Ölverlust Simmering Nockenwelle und Kurbelwelle wurden bereits erneuert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden