Starke Vibrationen beim Lenken

Diskutiere Starke Vibrationen beim Lenken im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen, bei meinem Mazda 6 (Bj. 2010) musste ich vor kurzem feststellen, dass die ganze Karosse und besonders das Lenkrad sehr stark...

  1. #1 WolleXPC, 10.09.2013
    WolleXPC

    WolleXPC Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei meinem Mazda 6 (Bj. 2010) musste ich vor kurzem feststellen, dass die ganze Karosse und besonders das Lenkrad sehr stark vibriert, wenn ich nach links einschlage.
    Gerade beim Einparken oder im Stand sind die Vibrationen am stärksten. Schlage ich nach rechts ein, merke ich überhaupt nix.
    Beim links lenken während der Fahrt merke ich es z.B. wenn ich einen Kreisel oder schwarfe links Kurve durchfahre.

    Die Radschrauben sind alle festgezogen.

    Kennt jemand dieses Problem?

    Freue mich über eure Antworten.
    Gruß
    Wolfgang
     
  2. #2 Maz.da RX-7 SA, 10.09.2013
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Hallo Wolfgang,
    dein Mazda6 (GH) aus 2010 sollte ja noch in der 3-jährigen Garantiezeit sein, oder?
    Dieses Problemchen ist also eigentlich ein Fall für deinen fMH.

    Fragen:
    Dein Mazda6 – welches Modell, welcher Motor, Schalt- oder Automatik-Getriebe?

    Meine theoretische Vermutung aus der Ferne: Ev. nur ein defektes Motorlager Nr. 1 oder Motorlager Nr. 3.

    Aber ohne eine Probefahrt und/oder Begutachtung ist eben alles nur Vermutung, ohne jegliche Gewähr!
     
  3. #3 WolleXPC, 11.09.2013
    WolleXPC

    WolleXPC Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort

    War heute morgen direkt mal bei Mazda.
    Genaueres kann man mir nicht sagen, jedoch vermutet man einen Schlauch oder den unterstützenden Elektro Motor. Das Problem ist auf jeden Fall noch nicht bekannt bei denen.

    Leider sagte man mir auch, dass ich trotz durchgeführter Inspektion nach Mazda Vorgaben (ausgefüllter Inspektionsplan vorhanden) bei einer anderen Werkstatt, keine Garantie mehr habe. Grund: Das dritte Garantiejahr sei von Mazda freiwillig und aus dem Grund würde Mazda die Kosten wohl nicht übernehmen.
    Stimmt das, dass das dritte Jahr freiwillig ist? Weil sonst habe ich noch Garantie.
    Die Hersteller dürfen die gesetzliche Garantie nicht verfallen lassen, wenn man die Inspektion auch wo anders nach Herstellervorgaben durchführen lässt.

    Gruß
    Wolfgang
     
  4. bino71

    bino71 Guest

    3tes Jahr freiwillig von Mazda, aber keine Garantie vom Händler?

    Andere Werkstatt war eine Mazda Werkstatt?
    Falls Ja, redet der Schrott.
    Falls nicht, war's das mit Garantie (Ausnahme: die Fremdwerkstatt hat Zugriff auf DNS (Digitalen Service-Nachweis) von Mazda).
     
  5. #5 ollotec, 11.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Garantie ist grundsätzlich eine freiwillige Erweiterung der Gewärleistung und in den Garantiebedingungen wird ihr Umfang festgelegt. Gewährleistung bei Neufahrzeugen dagegen gesetzlich geregelt und mit 2 Jahren festgelegt. Bei Gebrauchtfahrzeugen auf 1 Jahr reduzierbar.
    Zur Inanspruchnahme von Gewärleistungen ist es nicht erforderlich die Inspektionen beim Vertragshändler durchführen zu lassen. Bei. Leasingverträgen und Garantieversicherungen kann das schon ganz anders aussehen.
    Wenn durch vertragliche Regelung ein Anspruch auf eine Gewärleistung überschreitende Garantie besteht, dann kann man nur noch über den Umfang der Garantie streiten, in Deinem Fall ob die Garantie den Mangel abdeckt.
    Ein gewiefter Kundendienstberater wird Dir schon erklären, warum speziell in Deinem Fall der Garantieumfang den Mangel nicht, oder nur zu geringen Teilen abdeckt.....er wird schon einen Grund finden......
    Ist doof, aber leider Alltag.
    Vibrationen in Linkskurven sollten sich relativ schnell auf einer Hebebühne simuliernen und diagnostizieren lassen.
    Halt uns auf dem Laufenden!
     
  6. #6 WolleXPC, 11.09.2013
    WolleXPC

    WolleXPC Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Den Wagen habe ich privat/ gebraucht gekauft. Da, wie gesagt, die Inspektion nach Mazda Vorgaben durchgeführt wurde, bin ich davon ausgegangen, dass die Garantie noch besteht. Dass, das 3. Jahr Garantie nur eine freiwillige Sache ist, wusste ich nicht.

    Leider hat der M6 keine Aufnahmepunkte an den Stellen wo alle anderen Fahrzeuge ihre haben. Habe zu Hause eine Hebebühne. Muss mal schauen, ob ich ihn nicht doch irgendwie drauf bekommen.

    Wie ist eure Erfahrung mit Kulanz seitens Mazda in solchen Fällen? Habe ich eine Chance, dass Mazda die Kosten ganz oder teilweise übernimmt?
    Falls nein, würde ich ihn lieber bei einer freien Werkstatt meines Vertrauens reparieren lassen.

    Danke für eure Hilfe
    Gruß
    Wolfgang
     
  7. #7 ollotec, 11.09.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Kulanzaussicht eher schlecht. Du bis nicht der Kaufvertragspartner vom Mazdahändler, also welche veranlassung sollte er haben, Dir bei einer Reparatur entgegenzukommen? Du hättest nicht mal Gewärleistungsanspruch, wenn das Auto 1 Jahr alt wäre.
    Nur der Vertragspartner, der das Auto beim Händler gekauft hat, hat ein Recht auf gesetzlich geregelte Mängelbeseitigung.
    Alles was der Händler trotzdem macht ist freiwillig und dient aus seiner Sicht dem Erhalt der Kundenzufriedenheit.

    Verkaufe mal ein Fahrrad an Käufer A, der verkauft es privat an Käufer B. Der klingelt jetzt bei Dir und sagt meine Pedale sind locker. Da würdest Du moglicherweise auch antworten: Was hab ich damit zu tun? Mit Dir hab ich keinen Vertrag.....
     
  8. #8 ollotec, 11.09.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Versuchen würde ich es aber trotzdem, aus Imagegründen könnte das eventuell grosszügig behandelt werden. Vielleicht hast Du ja Glück...
     
  9. #9 WolleXPC, 11.09.2013
    WolleXPC

    WolleXPC Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kulanz gibt ja wenn Mazda und nicht das Autohaus!

    Die Geschicht mit dem "Fahrrad" stimmt so auch nicht. Wende ich mich an den Hersteller des Fahrrades mit einer Rechnung, die besagt, dass ich im Gewährleistungszeitraum bin, kann ich meine Ansprüche geltend machen.

    Anfang des Jahres wurde schon mal ein Kulanzantrag von Mazda angenommen. In dem Fall handelte es sich um das Bluetooth Modul welches defekt war.

    Gruß
    Wolfgang
     
  10. #10 ollotec, 11.09.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn Du meinst, dann versuch Dein Glück.
    Kulanz seitens eines Herstellers ist immer freiwillig, da kann man keinen Anspruch drauf haben.
    Bitte meinen Beitrag RICHTIG lesen.
     
  11. #11 guest_jo, 12.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2013
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    hier stand Mist
     
  12. #12 guest_jo, 12.09.2013
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich dachte auch erst dieser Satz sei falsch aber es stimmt. Der Vertragspartner (Erstkäufer) kann aber angeblich seinen Anspruch schriftlich bei einem Weiterverkauf abtreten an einen Zweitkäufer. Wie auch immer das geht...
     
  13. #13 WolleXPC, 19.09.2013
    WolleXPC

    WolleXPC Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Habe die Tage bei Mazda angerufen. Dort sagte man mir, dass die Chancen gar nicht so schlecht stehen, dass die Reparatur von Mazda übernommen wird.
    Montag habe ich einen Termin in der Werkstatt. Dann wird nachgeschaut, wo das Problem liegt und ein Kulanzantrag an Mazda gestellt.
    Ich halte euch auf dem Laufenden.

    Gruß
    Wolfgang
     
  14. #14 WolleXPC, 07.10.2013
    WolleXPC

    WolleXPC Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Habe nun die Bestätigung bekommen, dass Mazda 100% der Kosten übernimmt.

    Gruß
    Wolfgang
     
  15. #15 WolleXPC, 17.10.2013
    WolleXPC

    WolleXPC Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Noch mal ein Update:
    Habe meinen Mazda gestern nach einem 2-tägigem Werkstattaufenthalt abgeholt.
    Jetzt kann man das Lenkrad wieder butterweich drehen.

    Problem war ein Sensor am Lenkgetriebe. Wenn ich es richtig verstanden habe, misst dieser das Drehmoment und unterstützt mit einem Motor das Lenken.
    Da dieser defekt war, verursachte der Motor ein ständiges "nach rechts lenken".

    Gruß
    Wolle
     
  16. assi88

    assi88 Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    weist du was das gekostet hat da ich vermute das meiner genau das gleiche problem hat und ich defenitiv keine garantie leistung erwarten kann
     
  17. #17 Sebastian S., 26.03.2014
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Du hast in deinem Thema von "nach rechts ziehen" gesprochen, hier geht es um aktives Gegenlenken gegen den Fahrerwunsch, das sind 2 Paar Schuhe
     
  18. #18 WolleXPC, 27.03.2014
    WolleXPC

    WolleXPC Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    habe mir gerade deinen Thread durchgelesen und vermute, dass du ein sehr ähnliches, wenn nicht sogar gleiches Problem hast.
    Ich musste während dem Fahren auch immer gegensteuern, bzw. das Lenkrad gut festhalten, damit der Wagen nicht nach rechts zieht.
    Auch hatte ich ihn mal bei uns auf der Bühne und musste feststellen, dass der die Lenkung immer nachts bis zum Anschlag drehte.
    Ich hatte das Glück, dass Mazda die Kosten von ca. 2000 Euro übernommen hat. Laut meiner Mazda Werkstatt hätte es wohl um die 1000 Euro gekostet, wenn ich es in Auftrag gegeben hätte.

    Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

    Gruß
    Wolfgang
     
  19. assi88

    assi88 Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Wolfgang bin mir nach weiteren recherchen auch ziemlich sicher das es daran liegt jetzt muss ich nur noch das teil irgendwie organiesiren und tauschen werkstadt ist echt super teuer
    :(
     
Thema: Starke Vibrationen beim Lenken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda 6 vibrationen beim lenken

    ,
  2. mazda 2 vibrationen beim lenken

    ,
  3. mx 5 starkes vibrieren

    ,
  4. mazda 6 gh knarzen beim lenken,
  5. mazda 323 vibration bein lenken,
  6. vibration beim lenken im stand,
  7. lenkrad mazda gh beim lenken
Die Seite wird geladen...

Starke Vibrationen beim Lenken - Ähnliche Themen

  1. Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen

    Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen: Hallo zusammen, wie kann ich die Türverkleidung beim Mazda 2 Dy an der hinteren Tür rechts ausbauen ? Habe die schraube in der Griffschale schon...
  2. Mazda3 (BK) Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?

    Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?: Hallo, ich muss bei Querlenker bei einem Mazda 3 BK 2006 7118 ABB vorne tauschen. Ich würde dabei gerne auch neue Schrauben dann verwenden....
  3. Mazda3 (BM) Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS

    Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS: Hallo zum ersten Mal, ich bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag. Meine Frau hat sich einen gebrauchten Mazda 3, Bj. 2014, 2,2 Liter...
  4. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  5. 323 (BG) Bremse flötet beim Auslösen

    Bremse flötet beim Auslösen: Habe einen 1993 BG Automatik und habe bemerkt, dass die Bremse beim Auslösen kurz leise flötet. Mit flöten meine ich das auch so, es ist kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden