Standlicht Defekt! Richtige Birnen?

Diskutiere Standlicht Defekt! Richtige Birnen? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hi, Wollte soeben mein Standlicht wechseln, hatte mich vorher bei Euch hier nach der Birne informiert und somit eine 5W5 Online bestellt. Jetzt...

  1. Teichi

    Teichi Einsteiger

    Dabei seit:
    20.04.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Wollte soeben mein Standlicht wechseln, hatte mich vorher bei Euch hier nach der Birne informiert und somit eine 5W5 Online bestellt.
    Jetzt nach ein wenig fummeln hatte ich endlich den Sockel raus und wollte die Birne wechseln doch scheint mir die eingebaute etwas anders zu sein oder täusche ich mich? Außerdem weiss ich nicht wie ich die Birne aus dem Sockel bekommen soll!

    Hier ein Bilder dazu:



    Mfg Teichi
     

    Anhänge:

  2. #2 Semper, 20.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2016
    Semper

    Semper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Madza 3 Sport "Kintaro"
    Hey
    Also mein Sockel der standlichtbirne sieht anders aus. Das sieht eher aus wie die Lampe des Abblendlichtes.

    Gruß

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  3. #3 dschmiddi, 20.04.2016
    dschmiddi

    dschmiddi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Das was du in der Hand hälst ist auch nicht das Standlicht. Das Standlicht ist aussen mit den kleinen weissen Plastiksockeln. Einfach rausdrehen, neue einsetzen und wieder rein.
     
  4. malajo

    malajo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    30
    Du hast die Fernlichtlampe ausgebaut, die Standlichtbirne ist die andere in dem Freiformreflektor.
     
  5. marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
    :cheesy::respekt:

    Du kennst nicht den Unterschied zwischen Abblendlicht, Fernlicht und Standlicht?
    Ich glaubs nicht...trollst Du uns?

    Abblendlicht/Fernlicht: Unten ist ein Stecker. Da mußt die Nase drücken, damit der Stecker abgeht.
     
  6. #6 dschmiddi, 21.04.2016
    dschmiddi

    dschmiddi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Ach es gibt aber echt Menschen die sowas nicht wissen. Kollege von mir hat auch null Plan, fährt in die Werkstatt um eine Birne der Kennzeichenbeleuchtung zu wechseln oder den Luftdruck zu kontrollieren :D
     
  7. #7 tuerlich, 21.04.2016
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    494
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist ja soweit auch völlig in Ordnung, es kann ja nicht jeder Profi- oder Hobbyschrauber sein!

    Nur SOLLTEN diese Leute eben auch in die Werkstatt fahren und solche Arbeiten jemanden machen lassen, der sich damit auskennt!

    Wenn ich sehe wieviele Leute mir mit falsch eingesetzten Leuchtmitteln entgegen kommen und dermaßen blenden, dass ich ständig einige Meter im Blindflug zurücklegen muss, könnte ich jedesmal im Strahl kotzen!

    Und es sind Glühlampen oder Leuchtmittel! Birnen wachsen auf Bäumen...
     
  8. #8 dschmiddi, 22.04.2016
    dschmiddi

    dschmiddi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Das stimm natürlich, es ist immer wieder super wenn die Bastler ihre Wagen so verbasteln das die "Leuchtmittel" bzw. das Abblendlicht in alle Richtungen strahlt. Kann es einfach nicht nachvollziehen.

    Klar sollte man auch wenn man keine Ahnung hat, was ja Augenscheinlich der Fall ist entweder eine Werkstatt aufsuchen oder vorher Informationen sammeln. Das wechseln des Standlichtes im 3er BK ist wirklich keine Kunst und hätte mit einer Frage wie "Wie wechselt man das Standlicht" leicht beantwortet werden können. Wenn man das Abblendlicht als Laie im Mazda 3 BK wechseln möchte so sieht es wieder anders aus, denn das ist echt eine Sache für sich.

    Naja etwas schmunzeln musste ich auch bei den Bildern oben, aber hey, das ist nun einmal ein Forum, und Foren sind u.a dafür da anderen zu helfen.
     
  9. #9 tuerlich, 22.04.2016
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    494
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Nein, gerade da ist ein Forum nicht für da!

    Wenn man Laien versucht zu erklären wie sie etwas augenscheinlich richtig machen, es aber niemand anschließend kontrollieren kann, dann geht es schnell in die Verkehrsgefährdung!

    OK , ok, wir reden hier maximal von der einer nicht korrekt zurück eingesetzten Fernlichtlampe, aber bei einem verkanteten Ablendlicht Leuchtmittel möchte ich schon nicht mehr der nächste sein, der Ihm entgegen kommt!

    In letzter Instanz fragen Leute dann wie sie eine Bremse richtig wechseln, und Du bist der Fußgänger am nächsten Zebrastreifen!

    Nichts für Ungut, ich mal hier den Teufel an die Wand, nur manchmal sollte ein Forum eben dafür dasein, dass jemand sagt "Hey, Du kommst bei mir aus der Gegend, ich komm mal eben rum und zeig es Dir!" oder "Lass da man lieber jemanden ran der sich damit auskennt!"
     
  10. #10 Killarusse85, 22.04.2016
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    86
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Naja wenn einer die Bremsen wechseln möchte aber nicht weis in welche Richtung der Bolzen zu lösen ist, würde ich auch sagen lasse lieber Jemanden mit Erfahrung ran. Aber hier geht es Birne .... eine BIRNE ... ja für uns ist es Witzig das er Standlicht und Abblendlicht nicht unterscheiden kann aber Jeder von uns hat mal klein begonnen.
    Man sollte sich nicht über sowas lustig machen sondern es ihm einfach erklären auch wenn es für uns dieses Wissen als selbstverständlich gilt, denn an seiner Stelle wäre es uns auch unangenehm.
    Ein Forum ist auch dafür da um Leute in die Materie einzuführen und bei einer f*cking Glühbirne wird nicht gleich das Auto explodieren.
     
  11. marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
    Vor allem werden solche "einfachen" Sachen ja bildlich im Handbuch erklärt
    und ich weiß nicht, wie es anderswo ist, aber ich kann mich erinnern, wie man uns in der Fahrschule die Unterschiede erklärt und gezeigt hat und das ist 25 Jahre her.
    Ich glaube noch immer an einen Troll :)

    naja Killarusse85 ... soll man den Leuten das Auto fahren auch beibringen, oder wie man ein Fahrzeug startet?
    Du kannst ja gerne aus Deinem Handuch die Seite reinstellen ;)
     
Thema: Standlicht Defekt! Richtige Birnen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda glühbirne standlicht

    ,
  2. Glühbirne vorne links wechseln mx 5 nc

    ,
  3. mazda 5 cr19 abblendlicht wechseln

    ,
  4. stand Licht wechseln cx 7,
  5. mazda mx5 na begrenzungsleuchte wechseln,
  6. mazda 3 2006 standlicht,
  7. Standlichtbirnen Mazda 3 kintaro bk,
  8. Mazda 3 kintaro bk standlicht Birne,
  9. standlicht mazda 6 gg,
  10. mazda 6 standlicht,
  11. mazda 6 standlichtbirne,
  12. mazda cx 5 standlicht,
  13. standlicht mazda 3,
  14. mazda cx 5 scheinwerfer birne wechseln,
  15. Mazda mx 5 na Lampen standlicht,
  16. Standlicht beim Mazda 3 kintaro,
  17. mazda 5 birne wechseln,
  18. mx 5 nc standlicht wechseln,
  19. standlicht Sicherung Mazda 5,
  20. Mazda 3 bk standlicht fassung
Die Seite wird geladen...

Standlicht Defekt! Richtige Birnen? - Ähnliche Themen

  1. 3. Bremslicht Birne wechseln

    3. Bremslicht Birne wechseln: Hallo, ich würde gerne das Birnchen von der 3. Bremslampe wechseln an meinem Mazda 6 Bj 2003 Kombi, die Abdeckung lösen ist nicht das Problem, nur...
  2. Mazda2 (DE) Ungleichmäßig beschlagene Windschutzscheibe - Defekt?

    Ungleichmäßig beschlagene Windschutzscheibe - Defekt?: Hallo, im Winter ist ja morgens des Öfteren die Windschutzscheibe beschlagen. Wenn ich dann die Lüftung voll aufdrehe wird die rechte Seite der...
  3. Lambdasone 1 (Vorkatsonde) defekt.

    Lambdasone 1 (Vorkatsonde) defekt.: Hallo, an meinem Mazda 5 Bj. 2008 ist die Lambdasonde 1defekt. Der Mazdahändler will über 400€ für die Sonde ohne Einbau. Kennt jemand eine...
  4. 626 (GF/GW) Wie die Halogen-Birne im Nebelscheinwerfer beifahrerseitig wechseln

    Wie die Halogen-Birne im Nebelscheinwerfer beifahrerseitig wechseln: Kann mir bitte jemand einen Hinweis /Anleitung geben ,wie ich die Halogen-Birne im Nebelscheinwerfer Mazda 626Gf GW beifahrerseitig wechseln kann ?
  5. STECKER für's Standlicht (links)

    STECKER für's Standlicht (links): Hallöchen, ich habe hier viel über den Wechsel der Leuchtmittel von Stand- und Abblendlicht gelesen. Hatte schon einer von Euch das Problem, daß...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden