Standheizung!

Diskutiere Standheizung! im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo! Vor ca. 2 Wochen hab ich mir einen gebrauchten Mazda5 cd110tx Bj2006 gekauft. Hatte nach ein par Tagen die erste Fehlermeldung und der...

  1. #1 Scheibi079, 25.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2011
    Scheibi079

    Scheibi079 Einsteiger

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Vor ca. 2 Wochen hab ich mir einen gebrauchten Mazda5 cd110tx Bj2006 gekauft. Hatte nach ein par Tagen die erste Fehlermeldung und der Motor lief im Notprogramm. Ich ab in die Werkstadt. Dort wurde eine neue Software überspielt und somit die Fehlermeldung behoben. Das Auto funktioniert seit dem Problemlos! :) Nur die Standheizung geht nicht mehr. Also die Standheizung läuft doch das Gebläse schaltet sich nicht mehr ein :(. Kann es sein, dass die Standheizung erst wieder "Freigeschalten" werden muss?


    Außerdem bin ich von der Reichweite der Fernbedienung enttäuscht. Die sollte 1000m betragen, bei mir ist jedoch schon nach max. 20m Schluss.


    Danke im Voraus

    Gruß Scheibi
     
  2. #2 Scheibi079, 01.03.2011
    Scheibi079

    Scheibi079 Einsteiger

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Schade!

    Ich hoffte auf eine Antwort, jedoch scheint mir niemand halfen zu können.

    Gruß Scheibi:(
     
  3. #3 Reimi181, 13.03.2011
    Reimi181

    Reimi181 Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Scheibi079,
    Standheizung läuft, Gebläse nicht... Sicherungen durchgebrannt oder Relais defekt? Im Motorraum neben der Batterie die schwarze Abdeckung entfernen und überprüfen. Läuft das Gebläse überhaupt nicht oder nur nicht, wenn die Standheizung zugeschaltet wird?
    Wahrscheinlicher ist es, dass das Thermostat zwischen Standheizung und Gebläse, das bei entsprechend steigender Temparatur durch die Standheizung einen elektrischen Impuls an das Gebläse schicken (auslösen) müsste, defekt ist.
    Reichweite Fernbedienung...jaja ich weis, 1000Meter, "etwas" übertrieben!!!
    600Meter auf unverbauter,ebener Fläche mit neuer Batterie sind da schon realistischer.
    Gruss Reinhardt8)
     
  4. Karlo

    Karlo Neuling

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Cx5 Sportsline AWD 118kw sky blue
    Hallo, das ist ganz normal mit dem Gebläse der Standheizung das ist von Mazda so gewollt um die Batterie zu schonen. Du kannst aber von deiner Werkstatt die Gebläseleistung hochstellen lassen habe ich bei der letzten Durchsicht mit machen lassen. Gruß Matthias
     
  5. #5 Scheibi079, 17.03.2011
    Scheibi079

    Scheibi079 Einsteiger

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Das Gebläse funktioniert normal.

    Bin mir (fast)sicher, das vor der neuen Software das Gebläse im Standheizungsbetrieb gelaufen ist. Jetzt läuft nur noch die Standheizung (Motortemp. steigt) jedoch wird`s im Auto nicht Warm und die Scheibe taut nicht ab.

    Scheinbar muss ich doch in die Werkstadt :(

    Gruß Scheibi
     
  6. #6 rippchen_, 18.03.2011
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    von welchem Hersteller ist Deine Standheizung?
    Bei den Eberspächern wird das Gebläse über ein Kabel Kabel angesteuert. Falls das unterbrochen ist, geht natürlich auch das Gebläse nicht an.
    Grüße
    Henrik

    PS: ich habe mir in das Kabel einen Schalter einbauen lassen. Die Innenraumerwärmung nutze ich nie - um Strom zu "sparen". Mir hat es gereicht, einmal mit leerer Batterie dazustehn.
     
  7. #7 M5cw2011, 24.03.2011
    M5cw2011

    M5cw2011 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 116 CD TX Plus
    Hab hierzu mal nur eine Frage!
    Bei einem M5 mit elektr. Zuheizer wird die sogenannte Standheizung sozusagen, wie der Name schon sagt ... "elektrisch zu geheizt!" Das geht im Winter bei -Temperaturen .. komplett auf die Batterie ?!

    Hat hier jemand schon mal Erfahrung ? oder ist es doch besser bei einer durchschnittlichen Tageskilometeranzahl von knapp 10-20 km im Schnitt eher eine komplette seperate STH einbauen zu lassen ?!?!? Damit die Batterie wieder auf ihre Kosten kommt .

    (Kosten für komplette lt. Info zirka 2.000€ - Webasto inkl. Funkfernbedieung mit Display)
     
  8. #8 rippchen_, 24.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2011
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    also wenn Du 10-20 Kilometer nach dem Starten am Stück fährst un dnicht noch Verbraucher wie Sitzheizung an hast, wird es wohl keine Probleme geben. Die Batterie wird ja wieder geladen. Allerdings würde ich mir ein Ladegerät kaufen (kostet ca. 45 Euro) und alle 2 Wochen die Batterie mal nachladen. Sicher ist sicher. Pass beim Kauf aber auf, dass es stark genug ist, denn die Dieselbatterien sind etwas kräftiger als die der Benziner.
    Grüße
    Henrik

    PS: ich habe das "Einhell 1050850 BT-BC 10"
     
  9. #9 M5cw2011, 25.03.2011
    M5cw2011

    M5cw2011 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 116 CD TX Plus
    Vielen Dank mal .. werde davon berichten, ob ich stehen geblieben bin oder im warmen Fahrzeug weiterfahre :)

    lg ich
     
Thema:

Standheizung!

Die Seite wird geladen...

Standheizung! - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 Standheizung

    Mazda 6 Standheizung: Hallo, hoffe hier kann mir jemand helfen, habe schon viele foren durchsucht, jedoch noch keine lösung gefunden. Ich habe einen Mazda 6 (GG) Bj....
  2. Probleme mit Webesto-Standheizung

    Probleme mit Webesto-Standheizung: Hallo! Ich habe meinen serienmäßig verbauten Zuheizer mittels Aufrüstkit zu einer vollwertigen Standheizung umbauen lassen. Es hat jahrelang...
  3. Probleme mit der Standheizung

    Probleme mit der Standheizung: Hallo liebe Gemeinde Ich habe ein Problem mit meiner Eberspächer Standheizung und zwar zuerst ging sie immer mal wieder auf Err aber seit letzten...
  4. Standheizung nachrüsten B4WS

    Standheizung nachrüsten B4WS: Hallo gibt es hier eine Anleitung zum einbau einer Eberspächer B4WS im Mazda 3 danke im vorraus
  5. Standheizung gibt Rätsel auf.

    Standheizung gibt Rätsel auf.: Guten Morgen MAZDA Gemeinde. Ich bin der Benni und fahre einen GW von 2001 mit 110 PS Dieselmotor. Vom Vorbesitzer ist eine Webasto Thermo Top t...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden