Standheizung nachrüsten.....?

Diskutiere Standheizung nachrüsten.....? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hat da einer schon zufällig eine Standheizung nachrüsten lassen........?;) Oder muss ich dafür auch nach Österreich fahren :cheesy: Laut...

  1. #1 Kerymax, 12.07.2014
    Kerymax

    Kerymax Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 D 150 i-Eloop Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Hat da einer schon zufällig eine Standheizung nachrüsten lassen........?;)
    Oder muss ich dafür auch nach Österreich fahren :cheesy:
    Laut nachfrage bei Mazda gib's noch keine Möglichkeit.
     
  2. #2 ping0_11, 12.07.2014
    ping0_11

    ping0_11 Stammgast

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    bis 13.08.2019 Mazda3 BM, D 150 AT, Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja genau so isses. Meine letzte Info war das es diese in Ösi gibt.
    Hier in Deutschland soll es wahrscheinlich erst ab nächstes Jahr was geben. Finde ich auch wiederum nicht gut. Von meinem
    fMH habe ich dazu nur gehört das es im BM keine "Vorbereitung gibt" und daher von den Herstellern was komplett neues entwickelt werden muss. Klinkt
    schon fast unglaublich bei so einen teuren Auto keine "Vorbereitung" drin.
     
  3. #3 Kerymax, 12.07.2014
    Kerymax

    Kerymax Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 D 150 i-Eloop Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:

    Ist ja merkwürdig meinst du die Ösi entwickeln groß, um eine Standheizung einzubauen.:think:
    Eher nehmen sie sich ein Auto schauen wie sie es einbauen können und gut ist.
    Und sie verbauen ja auch keine anderen Standheizungen wie Webasto oder Eberspächer,
    oder entwickelt Mazda-DE neue......dann:respekt:
    Die Ösi brauchen halt nicht solange auf Kundenwünsche einzugehen.:)
    Also Mazda-DE nehmt euch ein Beispiel da unsere Nachbarn in Österreich.:winke:
     
  4. #4 ping0_11, 12.07.2014
    ping0_11

    ping0_11 Stammgast

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    bis 13.08.2019 Mazda3 BM, D 150 AT, Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Nach meinen Informationen meines fMH besteht ein großer Unterschied bei den Einkäufern der nationalen Mazda-Niederlassungen des jeweiligen Landes. Das heist das in Ösi andere Prioritäten an den Mazda gestellt werden. Sicherlich ist es das gleiche Auto aber wenn der Ösi sagt er möchte gern die "Vorbereitung" für die Standheizung drin haben wird das in Japan so hergestellt. Wie die das dann mit dem Preis machen ist deren Sache. Ist aber nur ein Beispiel.
    So wird mit aller Wahrscheinlichkeit auch eine andere Kamera in D verbaut werden. Bei der Standheizung habe ich noch keine Infos welcher Hersteller hier den Vorrang hat. Das alle siehst du ja schon bei den unterschiedlichen Varianten die bei den Ammis verkauft werden. Da ist die Kamera schon drin und es gibt den BM mit Schiebedach als Serie. Ist auch nur ein Beispiel.
    Warum in D da so ein Unterschied, also Nachrüsten, gemacht wird weiß daher nur der Chefeinkäufer von Mazda in Leverkusen.
    Da es ja unterschiedliche Modelvarianten in Ö und D gibt würde mich mal hier ein Preisvergleich interessieren.

    Also wenn jemand die Preisliste aus Ö hat kann er ja mal eine Gegenüberstellung mit D machen.
     
  5. #5 Manuela, 13.07.2014
    Manuela

    Manuela Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150 Sportsline Soulred
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab die Aussage von Mazda in Leverkusen, das es noch dieses Jahr zum Winter eine Lösung gibt. Beim BK- Diesel gab es ja den Zuheizer, da brauchte man nur den Aufrüstsatz, das geht beim BM nicht, der hat keine Zusatzheizung.
    Ist eigentlich auch egal, denn man kann sich auch an Webasto oder Eberspächer wenden und sich ein Angebot machen lassen. Auf der Seite von Ö sind die Teile schon sehr teuer, da wird die Endlösung so um 2000€ liegen, nach meiner Info ist eine Lösung vom Eberspächervertragspartner umd einiges günstiger.
    Ich werde nicht auf Mazda warten und im Oktober kommt da eine Heizung vo Eberspächer rein, das wird so um 1600€ kosten.
     
  6. #6 Kerymax, 13.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2014
    Kerymax

    Kerymax Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 D 150 i-Eloop Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Naja bis Herbst ist ja noch einwenig hin:)
    Hoffe mal das Mazda bis dahin eine lösen hat wenn nicht dann gehe ich direkt zu Webasto oder Eberspächer.
     
  7. #7 Dreamer, 13.07.2014
    Dreamer

    Dreamer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    Mazda3 5-Türer, Centerline, Skyactive G-120
    KFZ-Kennzeichen:
    Hatte eine Webasto-Standheizung in meinem vorherigen Auto, einem starken Toyota-Diesel.
    Wunder braucht man keine erwarten. 25 Minuten Heizzeit muss man bei 2,3 Litern Hubraum in Kauf nehmen. Arbeitsweg sollte also mindestens 25 Minuten entfernt liegen, ansonsten ist die Batterie bald leer.
    Zum Glück wird der G-120 sehr schnell warm, da brauche ich diese "Notlösung" zum Glück nicht mehr.
     
  8. #8 Kerymax, 13.07.2014
    Kerymax

    Kerymax Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 D 150 i-Eloop Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Es ist aber schön wenn man im Winter in warmen Auto einsteigt und nicht erstmal Scheiben kratzen muß.......:cheesy:
     
  9. #9 ping0_11, 13.07.2014
    ping0_11

    ping0_11 Stammgast

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    bis 13.08.2019 Mazda3 BM, D 150 AT, Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Dem kann ich mich nur anschließen. Ich hatte eine Standheizung in meinem Premacy und bei meinem Mazda 6 GY. Das war immer klasse wenn das Auto schon warm war. Beim Premacy habe ich diese beim Kauf mit einbauen lassen, ca. 1600€ mit zwei FB zu Kaufpreis drauf, beim Mazda 6 nachrüsten durch die "Vorbereitung" nur 600€ mit einer FB.
    Wenn ich aber höre das diese beim BM ca. 16700 bis 2000 oder mehr kosten soll dann ist das mir diese nicht wert.
     
  10. #10 Draußen nur Kännchen, 14.07.2014
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    69
    Nicht zu vergessen, der turbinenartige Sound aus dem Motorraum und die verdutzten Gesichter :shock: der unwissenden Mitbürger. :thumbs:__:mrgreen:
    Im Winter bei meinem ZoomZoom immer ein Genuß...:mrgreen:

    Gruß
    Das Kännchen
     
  11. detbar

    detbar Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM-Sportsline 120 AT
    Hi,
    Mazda bietet unter Zubehör jetzt eine Webasto Standheizung an!
    Fragen:
    - der Einbausatz sollte somit vorliegen (wird extra drauf verwiesen)!?
    - bitte erste Erfahrungen mitteilen, ich werde diese Woche mal bei meinem fMH vorbei schauen
    - Gesamtpreis mit Call-Steuerung sollte somit bei ca. 2000€ liegen!?
     
  12. #12 AppleFan, 13.11.2014
    AppleFan

    AppleFan Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 (BM) Revoltution
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NB
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also Mazda (CH) verbaut folgenden Hersteller:
    Webasto

    Diesel
    Mazda Teil-Nr: 4100-78-774
    Mazda Teil-Nr: 4100-78-754A
    Mazda Teil-Nr: 4100-78-747A
    Mazda Teil-Nr: 4100-78-748A
    Mazda Teil-Nr: 4100-78-728

    Benziner Mit 5 kW Heizkraft.
    Teile-Nummer: 4100-78-776
    Teile-Nummer: 4100-78-754A
    Teile-Nummer: 4100-78-747A
    Teile-Nummer: 4100-78-714
    Teile-Nummer: 4100-78-748A
    Teile-Nummer: 4100-78-728

    Benziner Mit 4 kW Heizkraft.
    Teile-Nummer: 4100-78-807
    Teile-Nummer: 4100-78-754A
    Teile-Nummer: 4100-78-728
    Teile-Nummer: 4100-78-747A
    Teile-Nummer: 4100-78-748A
     
  13. #13 Dreamer, 13.11.2014
    Dreamer

    Dreamer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    Mazda3 5-Türer, Centerline, Skyactive G-120
    KFZ-Kennzeichen:
    ...nicht zuviel von Standheizung versprechen. Hatte eine Thermo-Top C in einem Toyota 2,2 Liter Diesel...Heizstufe maximal...erst nach ca. 25 Minuten Vorheizen einigermassen warm...25 Minuten Vorheizen bedeutet mind. 25 Minuten Fahrzeit zum Wiederaufladen. Lohnt sich also nur bei weiteren Strecken.
     
  14. #14 Bärbel, 18.11.2014
    Bärbel

    Bärbel Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 150
    Hi, ich will das Thema nich mal aufwärmen. Hat sich achon einer eine von Eberspächer verbauen lassen ?
     
  15. #15 Gunter56, 18.11.2014
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    70
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    ja, ich. Eine 5kW.
     
  16. #16 Bärbel, 18.11.2014
    Bärbel

    Bärbel Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 150
    Ich stehe vor der Gretchenfrage Webasto oder Eberpächer. Lt. Herstellerseite soll die neue Comfort 2 effektiver und sparsamer sein.
     
  17. #17 Gunter56, 18.11.2014
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    70
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    ganz ehrlich: bei mir hat vor allem die Form der Bedienelemente eine Rolle gespielt. Die Webasto finde ich pothässlich.
    Mehrere Bosch-Dienste (und ähnliche Unternehmen) haben mir bestätigt, dass das technisch parktisch keinen Unterschied macht
     
  18. #18 Bärbel, 18.11.2014
    Bärbel

    Bärbel Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 150
    Na wenn das keinen Unterschied macht kann ich ja die Webasto nehmen, dafür gibt es wenigsten einen Einbausatz. Die Form der Fernbedienung spielt bei mir keine Rolle weil ich die Steuerung über das Handy möchte. Was hast Du für den Einbau bezahlt ?
     
  19. #19 Gunter56, 18.11.2014
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    70
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    1800,- mit LCD Fernbedienung. War ein Betrieb "Fahrzeugnachrüstung. Klima,Standheizung, Autogas etc.", bei Eberspächer und bei Webasto gelistet.
    Mein Händler wollte 2450,-. Dazwischen waren diverse Bosch Dienste.
    Ich nehme mir halt die Freiheit und nicht ständig erreichbar zu sein und das Handy zuhause zu lassen.
     
  20. #20 Gunter56, 18.11.2014
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    70
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    Achso - Einbausatz gab es für die Eberspächer auch.Und der Spritverbrauch relativiert sich wenn man keine Kaltstarts mehr hat.
     
Thema: Standheizung nachrüsten.....?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 standheizung

    ,
  2. standheizung nachrüsten

    ,
  3. standheizung wasserkreislauf

    ,
  4. webasto standheizung wasserkreislauf,
  5. wasserkreislauf standheizung,
  6. standheizung webasto einbauanleitung wasserkreislauf,
  7. mazda 3 bm standheizung,
  8. standheizung mazda 3 bm,
  9. mazda 3 bm standheizung nachrüsten,
  10. standheizung inline,
  11. webasto standheizung einbau,
  12. standheizung kreislauf,
  13. kreislauf standheizung,
  14. mazda 3 bn Standheizung,
  15. standheizung für mazda 3,
  16. standheizung mazda 3,
  17. standheizung nachrüsten mazda 6 diesel,
  18. mazda3 2012 g120 Standheizung?,
  19. mazda 2 standheizung nachrüsten,
  20. mazda 3 bn stadnheizung,
  21. mazda 3 standheizung nachrüsten,
  22. standheizung wasserkreislauf eberspächer,
  23. eberspächer rückschlagventil einbau,
  24. eberspächer standheizung Wasserkreislauf,
  25. webasto wasserkreislauf
Die Seite wird geladen...

Standheizung nachrüsten.....? - Ähnliche Themen

  1. Standheizung nachrüsten B4WS

    Standheizung nachrüsten B4WS: Hallo gibt es hier eine Anleitung zum einbau einer Eberspächer B4WS im Mazda 3 danke im vorraus
  2. CX 5 // Standheizung beim Händler oder Nachrüsten?

    CX 5 // Standheizung beim Händler oder Nachrüsten?: Hallo zusammen, bins mal wieder :D. Als ich letzte Woche beim Mazda Händler war und wir ein Angebot für meinen durchgerechnet haben, meinte der...
  3. Standheizung und abnehmbare AHK beim 2,5l FL nachrüsten, Kosten?

    Standheizung und abnehmbare AHK beim 2,5l FL nachrüsten, Kosten?: Moin zusammen, hat jemand Erfahrungen, was die Nachrüstung einer - abnehmbaren AHK - Standheizung beim fMH kostet? Hausnummern würden...
  4. Kosten Nachrüstung Standheizung

    Kosten Nachrüstung Standheizung: hat schon jemand ein Angebot für eine Standheizung incl. Einbau? Ich hätte gerne die Webasto EVO 5 (Benzin, 5kW) mit Telstart T100 und warte...
  5. Mazda5 (CR) Relais für Lüfteranschaltung bei Eberspächer Standheizung (Nachrüstung von Mazda)

    Relais für Lüfteranschaltung bei Eberspächer Standheizung (Nachrüstung von Mazda): Hallo, ich habe seit ein paar Tagen einen Mazda 5 2.0 Diesel aus 12/2005 bei dem der Zuheizer zur Standheizung aufgerüstet wurde. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden