Ständiges Knarzen und knacken

Diskutiere Ständiges Knarzen und knacken im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo! Leider ist mein zweiter Beitrag schon gleich ein negativer. In meiner Mittelkonsole, meiner rechten Tür und irgendwo an meinem...

  1. #1 M3Mattes, 17.10.2006
    M3Mattes

    M3Mattes Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Sport Active
    Hallo! Leider ist mein zweiter Beitrag schon gleich ein negativer. In meiner Mittelkonsole, meiner rechten Tür und irgendwo an meinem Handschuhfach knarzt und klappert es.
    Ich hab schon sämtliche Dinge aus meinem Handschuhfach genommen, es hilft nix. Das witzige ist, wenn das Fach offen ist, ist alles ruhig.
    Die Mittelkonsole knarzt ebenfalls ständig während der Fahrt, ebenso der Beifahrersitz, wenn unbesetzt...
    Von meinem Fahrersitz will ich gar nicht erst reden, der hört sich an wie ein altes Bett (dabei bin ich gar nicht so schwer!).

    Ich war wegen dem Fach und dem Fahrersitz schon mal beim Händler, 3 Tage lang war dann auch Ruhe...Aber jetzt geht alles wieder los.

    Habt ihr vll. einen Tip, wo die mal suchen sollten? Die Mittelkonsole und rechte Tür sind erst letzte Woche dazu gekommen!

    Schade, dass es mit dem Wagen schon jetzt so los geht. Dabei habe ich gerade erstmal die 3000 überschritten!
     
  2. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Hmm da ich diese Geräusche noch nicht hatte, (hab jetzt rund 19.000 auf der Uhr) kann ich dir dazu keinen Tip geben, aber ich glaube bei einigen ist das hier auch schon vorgekommen, da kann dir bestimmt jemand ein Lied von singen :|
     
  3. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    Meist hilft bloß Silikonspray auf die entsprechenden Stellen - aber gutes! Es gibt regelrechtes Pseudospray, was verdunstet und nichts hinterlässt. Beim Handschuhfach müsste es noch einfach sein - unter die Sitze kann man ja schlecht große Wolken sprühn. Was anderes wird Deine Werkstatt auch nicht gemacht haben.

    Übrigens: Sowas hatte ich beim Premy und jetzt beim 5er auch. Mal mehr und mal weniger. Mal von dort mal von da. Z.B. auch ein leichtes Quietschen rechts unten am Fahrersitz und hier und da mal was aus dem Armaturenträger. Dort isses temperaturabhängig hab ich festgestellt. Das kriegst Du nie ganz los. Ich glaub nicht recht daran, wenn manche sagen, sie haben Null Nebengeräusche. Der Beweis ist, wenn ich meine Frau auf dem Beifahrersitz frage "Hörst Du das auch?" und sie sagt "Nö".
    Probier es mal selber an so nem Tag, wo es gerade schön quietscht mit Silikon und lebe mit Deinem 3er - Du kriegst eh keinen anderen! Grüße - Frank.
     
  4. #4 Matze316, 18.10.2006
    Matze316

    Matze316 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Civic 2.2. CTDI Executive
    KFZ-Kennzeichen:
    ...wenn man sich so durchließt was auch Mazda Fahrer an Problemen haben, KÖNNTE man fragen wo die japanische Qualität geblieben ist?
    Antwort: zum Beispiel bei meinem 3er. Denn ich habe bisher wirklich NULL Probleme damit. Kein Quietschen, Knarzen oder sonstiges.

    Vor dem Mazda hatte ich nen 147er Alfa, er hat zu Beginn auch hier und da geknarzt, bis ich mittels Geldaufwand alles habe beheben lassen. Durch den Wagen bin ich aber sehr sensibel geworden was Nebengeräusche betrifft, die dort nicht gehören wo sie scheinbar herkommen.
    Manchmal täuscht man sich ja was den Ursprungsort angeht.

    Dann will ich mal hoffen das die Fehlerfreiheit bei mir so bleibt.

    PS. doch eins hab ich, der CD Wechsler springt bzw. scheint "scheinbar ähnlich wie bei Vinyl über die CD zu rutschen. Ab und an kommt es vor, egal welches CD Fach. An mangelhaften CDs liegt es nicht, da es auch bei neuen Tonträgern vorkommt. Aber, ich hab ja noch Garantie auf das Teil.
    Der Wagen ist von Juni 2005 und hat knapp 40.000 km auf der Uhr.
     
  5. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Na ich will ja nicht behaubten das ich keinen Nebengeräusche habe, sowie moser es ja schreibt vielleicht hört man sie einfach nicht oder man nimmt die halt nicht so wahr, aber trotzdem kann ich bei mir sagen das keine größeren Probleme bis jetzt hatte :D
     
  6. #6 M3Mattes, 22.10.2006
    M3Mattes

    M3Mattes Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Sport Active
    Na ich bin mal gespannt, Dienstag habe ich einen Werkstatttermin. Kann ja sein, das das Handschuhfach einfach etwas schief ist und die Türpappe nicht richtig eingeclipst. Ich hoffe das mal ganz positiv....Ich melde mich mal, wenn ich weiß, woran es lag...
     
  7. #7 jürgen fd, 23.10.2006
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    jo, auch bei mir klappert es ständig irgendwo rum. was soll´s ein auto ohne nebengeräusche gibt es wohl heute nicht mehr.
    am wenigsten an lästigen geräuschen hatte wirklich mein 323 bg. da war wohl noch nicht soviel dran was klappern konnte ;-)
    ansonsten gab und gibt es echt bei jedem auto solche problemchen. entweder man lernt damit umzugehen und wird glücklich oder man dreht durch...
     
  8. #8 M3Mattes, 23.10.2006
    M3Mattes

    M3Mattes Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Sport Active
    Bin ja eher so der ruhige Typ. Ich reg mich nicht auf.

    IIIIIIIIIICH NIIIIIIIIIIIIIIIIIICHT!!!!! SCHE...PIEP KARRE PIEEEPPP! :p

    Ansonste schmier ich Karamba an den Verschluss vom Handschuhfach, hat bei meinem Golf auch gewirkt! hehe
     
  9. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Was soll uns das jetzt sagen :D
     
  10. Cat07

    Cat07 Guest

    Knarzen

    Hallo Leute

    ich bin Knarz-Experte geworden. Unfreiwillig natürlich. Sogar bei guten Autos kommt es vor, dass Kunststoffteile aufeinander reiben. Das kann ganz minimal sein, im Zehntelmillimeterbereich, und macht unglaublichen Lärm.
    Silikonspray hilft nur bedingt, trocknet weg, ist meiner Erfahrung nach nicht so gut. Bei mir kam das Knarzen damit bald zurück.
    Für mich war die perfekte Lösung Talkumpulver (kriegt man im Baumarkt in praktischen Gummifläschchen, kostet fast nix). Das Zeug in die Ritzen blasen kann schon viel helfen.
    Ich habe die Kunststoffteile auseinander genommen und mit dem Finger das Talkumpulver aufgetragen und verrieben. Alles sofort um 100% besser. Wenn auseinandernehmen nicht geht, feinen Pinsel nehmen und in die Ritzen einpinseln.
    Seit 2 Jahren kein Knarzen mehr, und vorher wollte ich deswegen schon das Auto verkaufen....
     
  11. #11 Mazda4ever, 25.10.2006
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004


    ....das er das gleiche Problem auch beim Golf hatte....:-D
     
  12. #12 M3Mattes, 26.10.2006
    M3Mattes

    M3Mattes Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Sport Active
    Juchu! Es wurde behoben! Folgende Maßnahmen wurden vom Händler unternommen:

    1) Mittelkonsole komplett ausgebaut, Kabel wurden mit Hilfe von weiteren Klammern befestigt (waren wohl nicht straff gespannt) und mit einem Kleber "wackelsicher" gemacht. Des weiteren war die Konsole wohl nicht richtig eingeclipst.

    2) Handschuhfach war wohl schief, wurde auch komplett ausgebaut, extra unterfüttert und neu montiert.

    Am Sitz haben sie nix gefunden - da war auch der typische Vorführeffekt beim Händler. Werde mal was in die Schiene sprühen, vll. hilft das.

    Außerdem wurden noch die Türpappen ausgebaut, unterfüttert und wieder neu eingepasst.

    Jetzt ist erstmal alles perfekt!
     
  13. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Na wunderbar wieder ein Problem weniger :ja:
     
  14. #14 Ultraschmart, 28.07.2008
    Ultraschmart

    Ultraschmart Stammgast

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Kacke, dieses Problem habe ich auch. Es ist kein lautes, aber ein nerviges Geräusch! Diese Ungewissheit....wo kommt es her...ich traue mich aber nicht, zu der Vertragswerkstatt zu fahren. Bisher haben die es immer geschafft, mir den Innenraum in den Fahrzeugen zu zerkratzen oder zu besudeln...und sowas hasse ich einfach nur. Werde dann mal selbst schauen, ob die Mittelkonsole richtig eingeklippst ist. Ansonsten werde ich wohl oder übel zur Werkstatt fahren müssen. Aber gut zu wissen, dass dieses Problem einige haben und es scheinbar nichts weltbewegendes ist...

    P.s.: Ab 160Km/h klingt das Auto richtig schnuckelig! ;-)
     
Thema: Ständiges Knarzen und knacken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dacia logan knarzen amaturen

    ,
  2. knachen mittelarmkonsole mazda 6

    ,
  3. mazda 3 handschuhfach knackt

    ,
  4. knackende Mittelkonsole honda civic
Die Seite wird geladen...

Ständiges Knarzen und knacken - Ähnliche Themen

  1. Knarzen Vorderachse bei Hitze

    Knarzen Vorderachse bei Hitze: Hi Ja ich habe Sufu benutzt unbd auch einiges gefunden, z.B kompletttausch Querlenker (oben unten). Domlager fetten usw. Auch bei mir tritt es...
  2. Knacken bei starker Bremsung

    Knacken bei starker Bremsung: Hallo zusammen Musste vor ca. nem Monat zieml. stark abbremsen und da hats vorne ein Krachen gegeben, richtig dumpf, kann das von den vorher...
  3. Mazda6 (GG/GY) Knarzen Vorderachse – wie reparieren? (mit Video)

    Knarzen Vorderachse – wie reparieren? (mit Video): Hallo miteinander, mein GY knarzt an der Vorderachse ganz erbärmlich. Je trockener und wärmer das Wetter, desto lauter das Geräusch. Ich habe das...
  4. Knacken Vorderachse links bei Unebenheiten

    Knacken Vorderachse links bei Unebenheiten: Guten Morgen zusammen :cheesy: Ich hab schon mal das Forum durchforstet, aber nichts gefunden, was meinem Problem genügend ähnelt. Ich versuche...
  5. Mazda6 (GH) Mazda 6 GH: Geräusche / knarzen bei kaltem Motor

    Mazda 6 GH: Geräusche / knarzen bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin leider kein Experte und hoffe auf eure Hilfe. Folgendes Problem habe ich: bei meinem Mazda 6 GH (Baujahr 11.2008, 2,0 l...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden